Alles zum Thema schaubergwerk-morassina

Beiträge zum Thema schaubergwerk-morassina

Kultur
Von der herbstlich-bunten Seite präsentiert sich derzeit die Natur im Schwefelloch. Hier befindet sich auch das Grottensystem des Schaubergwerkes Morassina und der zertifizierte Heilstollen. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Schmiedefeld aktuell: Goldener Herbst lädt ein

Dunkelführung im Bergwerk Morassina erleben Von Andreas Abendroth „Hinaus in die Natur“ ist das derzeitige Herbst-Motto. Einen Ausflug wert ist die Region um Schmiedefeld (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt). Der traditionsreiche Bergarbeiterort liegt an der Nahtstelle zwischen der Saalfelder Höhe, dem Thüringer Wald und Frankenwald, dem Schiefergebirge. Von den Parkplätzen im Ort kann man verschiedenste Ausflusziele erreichen. So den 802 m hoch gelegenen Leipziger Turm auf dem...

  • Saalfeld
  • 07.11.16
  • 27× gelesen
Ratgeber
Schaubergwerk Morassina, Schmiedefeld, Foto: Andreas Abendroth
14 Bilder

Perspektiven unter Tage

Neue Foto-Ansichten aus dem Schaubergwerk Morassina in Schmiedefeld Mit einer GoPro 4 Session + ein wenig (momentan stark in der Diskussion befindlicher) Schwebetechnik + ganz vorsichtigen Einsatz im Höhlensystem kann man ganz andere Perspektiven erreichen...

  • Saalfeld
  • 09.11.15
  • 227× gelesen
  •  1
Vereine
2 Bilder

Eine Themenführung mit etwas Nervenkitzel führt durch den Altbergbau über drei Sohlen (Schaubergwerk Morassina)

Direkt an der B 281, zwischen Neuhaus am Rennweg und Saalfeld/ Saale liegt der Morassinaort Schmiedefeld. Über Jahrhunderte hinweg wurde hier Bergbau betrieben. Als 1951 die Stollen des alten Alaun- und Vitriolwerkes geöffnet wurden, standen die Bergleute vor einem Wunder der Natur, dem heutigen Schaubergwerk Morassina. Einmalige Tropfstein- und Sinterbildungen in Kombination mit Relikten bergbaulicher Tätigkeit von hohen kulturhistorischen Werten sorgten dafür, das Schaubergwerk Morassina 1996...

  • Saalfeld
  • 06.01.14
  • 210× gelesen
Leute
Einige Momentaufnahmen vom Ausflug der Tagespflege Cursdorf.
9 Bilder

Wenn einer eine Reise tut...

Wenn einer eine Reise tut Eindrücke von einem Ausflug der Tagespflege Cursdorf CURSDORF. Nachdem von unserem 1jährigen Jubiläum in der Tagespflege Cursdorf am 01.08. die letzten Töne der Stimmungsmusik von Sylvia verhallt, die letzte Bratwurst verdaut und der Muskelkater vom Tanzbein schwingen vergangen sind, ging es als nächster Höhepunkt in die Morassina-Grotte nach Schmiedefeld. Gut gestärkt vom Frühstücksbuffet und frischem Kaffee wurden wir von einem Bus der LWW Neuhaus vor der...

  • Saalfeld
  • 09.09.13
  • 240× gelesen
Kultur
Klaus Müller bei der Befahrung eines Bergwerkbereiches. Er war maßgeblich mit daran beteilig, dass die Farbenpracht und Formenvielfalt der "Morassina" als einzigartiges Wunder der Natur eingestuft wurden und heute Bereiche für Besucher zugänglich sind. Foto: Andreas Abendroth

Schaubergwerk "Morassina": Vom Zufall zum Besuchermagneten

Vom Zufall zum Besuchermagneten Seit 20 Jahren können Gäste in die einmalige Untertagewelt des Schaubergwerkes „Morassina“ eintauchen / Erinnerungen von Klaus Müller Von Andreas Abendroth SCHMIEDEFELD. „Es ist mehreren Umständen zu verdanken, dass seit nunmehr 20 Jahren Gäste in die in ihrer Farbenpracht und Formenvielfalt als einzigartiges Wunder der Natur eingestuftes Reich der „Morassina“ eintauchen können“, beginnt Klaus Müller über die Entstehung des Besucherbergwerkes zu...

  • Saalfeld
  • 03.07.13
  • 554× gelesen
  •  2
Ratgeber
Blick in die einmalige "Untertagewelt" des Schauberwerkes "Morassina". Foto: Andreas Abendroth

Schaubergwerk "Morassina": Konzert mit Künstlern der Komischen Oper Berlin

Das besondere Konzert Musikalisches Erlebnis in der Stahlblauen Grotte SCHMIEDEFELD. Künstlerinnen und Künstler der Komische Oper Berlin geben am Samstag, 25. Mai, 20.00 Uhr, ein Konzert in den Tiefen des Schaubergwerks „Morassina“. Die Gäste können in der einmaligen Umgebung der Stahlblauen Grotte Operetten- und Opernmelodien lauschen. Infos: 036701/ 61 5 77

  • Saalfeld
  • 21.05.13
  • 223× gelesen
Ratgeber

Neues Angebot in der Morassina, Wie finde ich zu meinen Eigenen "Ich" zurück

Neues Angebot im Morassina Gesundheitszentrum! Auf der Suche nach Ausgeglichenheit im Leben? Die Welt in der wir leben wird im steigenden Maße von der Vielfalt äußerer Einflüsse auf die Mentalität unserer Gesellschaft geprägt. Mit Besorgnis wird festgestellt das aufgebauter Stress immer häufiger zu Tragödien im Alltag, dem Beruf und der Familien führen. Die Achtung der Prinzipien die das Leben und die Gesundheit des Menschen bestimmen, verlieren dadurch an Tragfähigkeit und inneren Wert....

  • Saalfeld
  • 24.03.13
  • 68× gelesen
Kultur
Das Märchen-Wichtel-Team begeisterte Kinder und Erwachsene. Foto: Andreas Abendroth
29 Bilder

Schmiedefeld: Ein Grottenadvent für die ganze Familie

SCHMIEDEFELD. Idyllischer geht es kaum… Schnee, der unter den Füßen knirschelt, weiß bepuderte Tannenbäume und der Geruch von frischen Waffeln, Bratwürsten und Glühwein. Dazu ein Unterhaltungsprogramm für jung und alt, sowie ein Mitmach-Märchen für die Kinder. Ich komme im nächsten Jahr wieder zum Grottenadvent des Schaubergwerks „Morassina“!!!

  • Saalfeld
  • 21.12.12
  • 256× gelesen
Kultur

Alexander von Humboldt war vor 220 Jahren in der Morassina

Vor 220 Jahren, am 11. Juli 1792 befuhr Freiherr Alexander von Humboldt das Vitriolwerk Morassina im Schwefelloch bei Schmiedefeld. Als es im Jahr 1993 galt, Bezeichnungen für die Hohlräume entlang des Führungsweges im Schaubergwerk festzulegen, war naheliegend den 1791 gefallenen „Großen Verbruch auf der oberen Sohle“ als den Alexander- Freiherr- von Humboldt- Verbruch zu bezeichnen. Dieses Ereignis war seiner Zeit der Anlass zur Befahrung des jungen Humboldts im Jahre 1792. Um jene Zeit...

  • Saalfeld
  • 10.07.12
  • 301× gelesen