Alles zum Thema Schifffahrt

Beiträge zum Thema Schifffahrt

Ratgeber
Der elektrisch angetriebene Katamaran „Energy Observer“ arbeitet mit einem Mix aus erneuerbaren Energien und einem System, das aus Meerwasser kohlenstofffreien Wasserstoff erzeugt.

Nichts ist unmöglich: Wasserstoffschiff geht auf Weltreise

(TRD/MID) Ein Schiff geht auf Weltreise. Das wäre nichts Ungewöhnliches. Aber es handelt sich um ein ganz besonderes Gefährt: Es wird mit Wasserstoff angetrieben. Der elektrisch angetriebene Katamaran „Energy Observer“ arbeitet mit einem Mix aus erneuerbaren Energien und einem System, das aus Meerwasser kohlenstofffreien Wasserstoff erzeugt. Auf ihrer mehrjährigen Reise will die Energy Observer, die weder Treibhausgase noch Feinstaub emittiert, das Potenzial erneuerbarer Energiequellen und...

  • Erfurt
  • 04.07.18
  • 85× gelesen
Leute
Klaus-Peter Pretzsch war der erste in Deutschland, der auf einem Binnengewässer mit einem Kabinenschiff in See stach. Er bietet auf dem Bleilochstausee mit der „MS Bad Lobenstein“ mehrtägige Minikreuzfahrten an.
17 Bilder

Kreuzfahrten mitten in Thüringen. „MS Bad Lobenstein“: Erstes Kabinenschiff auf einem Binnengewässer in Deutschland

Den 5-Sterne-Spa suchen Sie vergebens. Ebenso den Duty-Free-Shop, das Casino und den Pool. Letzteres hat aber auch einen Vorteil: Keiner muss mit dem Handtuch frühmorgens seinen Platz reservieren. Was es gibt, ist Entertainment. Und das sogar vom Kapitän höchstpersönlich! Und man muss sich beim Kapitänsdinner auch nicht in Schale werfen: T-Shirt, Shorts und Schlappen nimmt einem keiner übel. Kreuzfahrten boomen. Immer mehr Deutsche gehen auf große Entdeckungsreise. Was es allerdings vor der...

  • Gera
  • 10.06.15
  • 8.869× gelesen
Politik
Die Wasserlandschaft der Saalestauseen kann vielfältig genutzt werden. In der Konzeption wird auch an einen Linienverkehr per Schiff gedacht. Foto: Andreas Abendroth

Saaletalsperren: Wasser grenzenlos genießen

Regionales Entwicklungskonzept für das Thüringer Meer Absenkung des Wasserstandes könnte alle Tourismusprojekte und viele Arbeitsplätze vernichten Von Andreas Abendroth Wenn zwei Landräte, in persona Marko Wolfram für den Landkreis Saalfeld Rudolstadt und Thomas Fügmann für den Saale-Orla-Kreis, zu einem gemeinsamen Termin bitten, muss es großes gehen. Sprichwörtlich große Wellen schlägt dann auch die Thematik, das Thüringer Meer. Man möchte die Wasserlandschaft zwischen Sperrmauer...

  • Saalfeld
  • 23.03.15
  • 245× gelesen
Leute
Noch herrscht Ruhe rund um die Stauseeregion. Mit dem Frühling kehrt wieder das Leben zurück. Man kann auf Wandertour gehen oder dem Wassersport frönen. Die 3. Thüringer Meerjungfrau, Julia Könitzer, möchte den Menschen die Einzigartigkeit des "Thüringer Meeres" näher bringen.  Foto: Andreas Abendroth

Meerjungfrau wartet sehnsüchtig auf den Frühling

Meerjungfrau wartet sehnsüchtig auf den Frühling Thüringen hat eine der eindrucksvollsten Wasserlandschaften Deutschlands Von Andreas Abendroth HOHENWARTE. „Ich freue mich schon riesig darauf, dass es bald wieder wärmer wird und hoffentlich die Sonne öfters scheint“, sagt Julia Könitzer. Die junge Frau blickt dabei sehnsüchtig über den Wasserbereich an der Sperrmauer oberhalb der Ortslage Hohenwarte. Nebel über dem Wasser, eine Temperatur von zwei Grad und matschiger Schnee sind ja...

  • Saalfeld
  • 03.04.13
  • 654× gelesen
Natur
Talsperre Pöhl
12 Bilder

" Talsperre Pöhl " Ein Natura - Erleben für die Menschen und die Tiere

Angenehm ist die Anreise zur Talsperre Pöhl. Ruhe und Stille empfängt den Naturliebhaber. Lauthals zwitschern die Vögel in den Wipfeln der Bäume. Ruhig und bedachtsam gehen die Wanderfreunde auf speziell markierten Wander - und Radwegen rund um die Talsperre Pöhl. Ein vielfältiges Betätigungsangebot für motivierte Wanderfreunde hat die Talsperre Pöhl zu bieten. Beachvolleyball, Fußball, eine Minigolfanlage und vieles mehr, sind für die Besucher geöffnet. Für die Kinder gibt es einen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.08.12
  • 232× gelesen
Ratgeber
Hier standen vor wenigen Tagen noch tausende Zelte.
7 Bilder

Keine Spur vom Müllkollaps eine Woche nach der SMS

Es ist nicht mal eine Woche her, dass die Lautsprecher von SonneMondsterne verstummt sind. Vergangenen Sonntagabend war der Großteil der campenden Besucher noch vor Ort. Mit einer Energie und Mannschaftsstärke wie noch nie wurde dieses Jahr der Müll beseitigt. Im Moment zeugen nur noch wenige der Rollstraßen davon, dass hier vor einigen Tagen rund 30.000 Menschen feierten. Im Gegenteil. Etwas vom Festival liegen gelassenes begeistert die jetzigen Besucher der Surfwiese. Tonnenweise Sand...

  • Gera
  • 19.08.12
  • 549× gelesen
  •  4
Leute
Titanic: gemeinfrei Willy Stöwer, 1912Kahn: Ra Boe / Wikipedia, (cc) by-sa 3.0

Wussten Sie eigentlich, was Sie am 14. April 1912 verpasst haben?

Nordatlantik In einem Fußballänderspiel trennen sich Ungarn und Deutschland in Budapest 4:4. Die wußten allerdings zu dem Zeitpunkt noch nicht, was Stunden später passieren sollte: Der Untergang der Titanic - eine der großen Katastrophen der Seefahrt - mit ca. 1500 Toten. Wegen der "Unsinkbarkeit" des Schiffes mit viel zu wenig Rettungsboten ausgestattet. Hauptaugenmerk auf den Passagierkomfort gerichtet, wurden Sicherheitsmaßnahmen vernachlässigt. Der Untergang der Titanic ist in...

  • Sömmerda
  • 13.04.12
  • 508× gelesen
  •  12
Leute
Klaus-Peter Pretzsch: Da kauf ich mir eben noch ein Schiff! Hier ist es: die "Reeperbahn".
20 Bilder

Reeperbahn wird Wappen von Saalburg. Klaus-Peter Pretzsch will alte Schifffahrtslinie nach Harra wieder beleben

„Sie ist mit 50 Jahren eine alte Lady. Daraus kann man nicht einfach eine 18-Jährige machen“, meint Klaus-Peter Pretzsch schmunzelnd. Davon abgesehen, dass es tatsächlich schwierig wäre – er möchte es auch nicht. Die Rede ist von der „Reeperbahn“. Nein, nicht die in Hamburg. Es geht um das Motorschiff „Reeperbahn“. Rückblende. Männertag 2011. Pretzsch ist mit dem MS „Bad Lobenstein“ auf der alten Schifffahrtsroute Saalburg – Harra unterwegs. Die wurde in den 50er Jahren des vergangenen...

  • Gera
  • 11.04.12
  • 1.233× gelesen
  •  11
Kultur
Eine Schifffahrt die ist lustig, ...
3 Bilder

Kurioses in Raten

Wenn man sich die Fotos genau ansieht, bemerkt man das Kuriosum eigentlich erst bei Bild 3. Gilt die Straßenverkehrsordnung neuerdings auch für die Rhein-Schifffahrt?

  • Nordhausen
  • 23.08.11
  • 254× gelesen