Alles zum Thema Schiller

Beiträge zum Thema Schiller

Kultur
"The Young Americans" überraschten die Weimarer mit einer Outdoor-Performance auf dem Theaterplatz
3 Bilder

Goethe und Schiller staunen
„The Young Americans“ überraschen die Weimarer auf dem Theaterplatz

Freitagvormittag auf dem Theaterplatz: „The Young Americans“, die seit Donnerstag mit ihrem Tanztheater-Workshop in Weimar Station machen, überraschen die Weimarer mit einer kleinen Outdoor-Performance auf dem Theaterplatz. Da staunten Goethe und Schiller nicht schlecht als die enthusiastischen Tänzer in ihrem Freiluftwohnzimmer auftauchten und ihnen in einer Pause zwischen den Workshops ein Ständchen brachten. Im Anschluss mischten sie sich unter die zahlreichen Zuschauer, um gemeinsam mit...

  • Weimar
  • 10.05.19
  • 291× gelesen
  •  1
Politik
8 Bilder

[ Politik ] Deutschland feiert 100 Jahre Weimarer Republik
Balkon mit „Treibhaus“

Weimar. Deutschlandweit wird auf Weimar geschaut. Thüringen erinnert gemeinsam mit höchsten Vertretern des politischen und gesellschaftlichen Lebens an die Ereignisse vor 100 Jahren – als die Volksvertreter die erste demokratische Verfassung Deutschlands erarbeiteten – die Grundlage für die ­Weimarer Republik.  Die Veranstaltungen konzentrieren sich seit ­gestern am namensgebenden „Geburtsort“ der Verfassung mit der bis zum 10. Februar geplanten und vom DNT ins Leben gerufenen „Woche der...

  • Weimar
  • 01.02.19
  • 105× gelesen
Natur
28 Bilder

Lost Places
Das ehemalige "Schiller" in Greiz

Das fallende Herbstlaub gibt den Blick auf ein im Göltzschtal, oberhalb der Mylauer Straße, liegendes Gebäude frei, das sonst gut im Wald versteckt ist und das die Greizer nur als das "Schiller" kennen. Im Jahre 1937 als „Kameradschaftshaus" errichtet, wurde das Objekt 20 Jahre später zum Kulturhaus „Richard Schiller" des VEB Papierfabrik Greiz ausgestaltet. Zunächst sogar als öffentliche Gaststätte betrieben, wurde das "Schiller" bis 1990 als Kulturtempel für die Belegschaft der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.11.18
  • 795× gelesen
Kultur
30 Bilder

364. Weimarer Zwiebelmarkt
Es zwiebelt, es duftet, es schmeckt, es stupst, es schubst...

Stolze 300 000 Besucher werden zum 364. Zwiebelmarkt im kleinen Weimar erwartet. Es wird voll. Und selbst der Freitag bot nicht wie gewohnt freie Bahn. Da war schon allerhand los. Dicht umdrängt in der Schillerstraße sind die rund 60 Zwiebelbauern aus Heldrungen. Eine von ihnen - Bärbel Müller - feiert ihr 50. Zwiebelmarkt-Jubiläum - Goldene Hochzeit im goldenen Herbst. Traditionsgemäß wurde das Markt-Treiben mit dem Anbiss und dem Anschneiden des Zwiebelkuchens durch Zwiebelmarkt-Königin...

  • Erfurt
  • 13.10.17
  • 560× gelesen
Kultur
Korbmachermuseum, Tannroda
21 Bilder

Serie: Mein Museum - Das Thüringer Korbmachermuseum Tannroda
Mit Riesenkörbchengröße, Schiller, Goethe und van de Velde

Der Heimatverein Tannroda zeigt im Thüringer Korbmachermuseum Körbe, Omas Wäsche, Spielzeug, Goethe, Schiller und van de Velde Was gibt‘s Musehenswertes? Wir präsentieren Heimatliches über drei Etagen und in der Remise. Im Erdgeschoss kann sich der Besucher über die Stadt- und Schlossgeschichte bilden. Im ersten Obergeschoss zeigen wir den Wohn- und Arbeitsbereich der Korbmacher. Woran führt kein Weg vorbei? An den Körben, Lampenschirmen, Tabletts, Truhen, Tischen,...

  • Weimar
  • 26.07.16
  • 219× gelesen
Kultur
Der Heiligenberg bei Jena-Zwätzen

Zwätzener Planfest am 27.06.2015

Liebe Zwätzener, liebe Jenaer, liebe Freunde Zwätzens, unser diesjähriges Planfest steht unter dem Motto: Die Romantiker Schiller und Novalis zu Gast bei Goethe in Zwätzen Wir möchten uns allen wieder einen erinnerungswürdigen Tag gestalten, mit kulturellem Programm, Unterhaltungsspielen und kulinarischen Angeboten. Wer Vorschläge, originelle Ideen, Sponsoring oder tatkräftige Hilfe anzubieten hat, ist herzlich eingeladen mit uns dieses Fest vorzubereiten. Bitte melden bei: Ute...

  • Jena
  • 21.03.15
  • 116× gelesen
Kultur
4 Bilder

Tote Dichter eingebrettert - Weimar baut neue Mauern auf

Ich liebe diesen Blick auf das Deutsche Nationaltheater Weimar mit den davorstehenden Dichterfürsten. Wenn ich in der Klassikerstadt bin und das sehe, kommt das Gefühl: angekommen. Doch diese Woche war das anders. Da wollte ich am liebsten gleich wieder abreisen. Die Dichter sind weg. Nein, nicht wirklich - nur woanders, hinter einer Brettermauer. Doch dann die Erlösung - Glück gehabt weitgereiste Touris - der Bretterverschlag ist begehbar und die Dichter können besucht werden. Und das...

  • Weimar
  • 13.07.14
  • 216× gelesen
  •  1
Kultur
27 Bilder

Schiller mit "Neue Klangwelten - Elektronik pur" im KuK Gera

Schiller-Fans wissen, worauf sie sich einlassen: Sphärische Synthesizer-Sounds, hypnotische Rhythmen, atemberaubende Surround-Symphonien. Dies versucht Christopher von Deylen auch in seinen Liveshows auf den großen Bühnen des Landes so perfekt wie möglich zu zelebrieren. Nach zwei Jahren lädt der Soundvisionär erneut zu "Neue Klangwelten - Elektronik Pur" ein und tourt damit durch das ganze Land. Sein Bühnenaufbau ist noch etwas kosmischer geworden, gleicht schon fast einem Raumschiff. Abheben...

  • Gera
  • 25.09.13
  • 635× gelesen
  •  3
Kultur
16 Bilder

Club der toten Dichter & Dirk Starmstaedter zu den Geraer Songtagen im Clubzentrum Comma

Der schöngeistige Teil der Songtage hat begonnen. Das Publikum im Clubzentrum Comma wusste es zu würdigen. "So haben sie Schiller noch nicht gehört!“ Dieser Satz von einem Kollegen, ließ einem Journalisten keine Ruhe. Er rief Reinhardt Repke, den Gründer und Komponisten des Clubs der toten Dichter, an. „Sie haben sich doch nicht etwa an „Freude schöner Götterfunken“ vergriffen?“ „Doch…, hab ich“, antwortete Repke. Kurzes Schweigen am anderen Ende der Leitung. „Na dann viel Glück!“ Ist...

  • Gera
  • 10.05.13
  • 258× gelesen
  •  2
Kultur
Florian Gutschke (26) vom Ensemble des Theaters am Markt (TAM) Eisenach spielt die Rolle des Wilhelm Tell.
2 Bilder

Die Sache mit dem Apfel: "Wilhelm Tell" auf der Wartburg

Bis zum 19. August wird Schillers Drama „Wilhelm Tell“ als Sommertheater auf der Wartburg in Eisenach aufgeführt. Redakteurin Sibylle Klepzig spricht mit Tell-Darsteller Florian Gutschke (26) über Kostüm, Armbrust und Tricks. Sprechen Sie jetzt mit Schweizer Dialekt? Das ist nicht nötig. Wir ­halten uns an Schillers Dichtung und bleiben textlich komplett klassisch. Die Armbrust aber wirkt modern. Ist sie auch. Ein zeitgemäßes Requisit – normal aus dem Fachhandel. Haben Sie mit...

  • Eisenach
  • 20.07.12
  • 427× gelesen
Kultur
2 Bilder

Weichenstellungen - Der Bahnhof als Bühne

Weichenstellungen „Halt! Station Hier?“ – ein Jugend-Kultur-Projekt Von Andreas Abendroth RUDOLSTADT. Was ist das Wichtigste vor einem Bahnhof? Natürlich die Weichen, damit der Zug auf dem richtigen Gleis einfahren kann. Und sinnbildlich kann man diese Technik auch auf das reale Leben der Menschen übertragen. Die richtigen „Weichenstellungen“, in frühen Jahren, können den späteren Weg der heranwachsenden Generation prägen. „Dass junge Leute gern (hinter-) fragen, dürfte bekannt...

  • Saalfeld
  • 15.05.12
  • 331× gelesen
Kultur
Das Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar: Vor zwei Jahren begannen die Sanierungsarbeiten.
26 Bilder

Vornehm weiß: Bauarbeiten am Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar sind abgeschlossen

Gähnende Leere in Regalen und Vitrinen: Noch liegt viel Arbeit vor den Mitarbeitern des Goethe- und Schiller-Archivs in der Hans-Wahl-Straße. Bis zum 5. Juli müssen alle ausgelagerten Archivbestände wieder eingeräumt, Büros und Werkstätten eingerichtet sein. Dann kann nach rund zweijähriger Sanierung die Wiedereröffnung gefeiert werden. Den goldenen Schlüssel gab es aber jetzt schon für Archivdirektor Dr. Bernhard Fischer – als symbolischen Abschluss der Bauarbeiten, zumindest im Inneren des...

  • Weimar
  • 18.04.12
  • 302× gelesen
Kultur
Die japanische Pianistin Masako Ono begleitete Bariton Christian Backhaus auf der "Winterreise".

Die "Winterreise" als Publikumserfolg

Musikalische Winterreise im Alten Rathaus Nicht einmal mehr eine Maus hätte am Mittwoch (22. Februar 2012) in den Saal des Alten Rathauses von Rudolstadt Platz gefunden. Anlässlich des 222. Hochzeitstages von Charlotte und Friedrich Schiller präsentierte das Schillermuseum die „Winterreise“ von Franz Schubert. Die zierliche und wunderbare japanische Pianistin Masako Ono begeisterte die Zuhörer durch ihr variantenreiches, zartes wie auch kraftvolles Spiel. Der Bariton Christian...

  • Saalfeld
  • 23.02.12
  • 309× gelesen
Kultur
Blick in Goethes Bibliothek im Wohnhaus am Frauenplan: Das Gebäude rückt in diesem Jahr durch die Eröffnung einer neuen Dauerausstellung  zu Leben und Werk des Klassikers besonders in den Mittelpunkt. Foto: © Klassik Stiftung Weimar/Jens Hauspurg

Ein neuer Goethe

Die Klassik ­Stiftung Weimar widmet sich 2012 ein eigenes Goethe-Jahr. Begründet wird dies weniger mit der Biografie Goethes als vielmehr durch die Vorhaben der Stiftung selbst. So wird unter dem Titel „Weimarer Klassik. Kultur des Sinnlichen“ erstmals diese kulturhistorische Epoche jenseits des Literarischen betrachtet. Wohnen, Sammeln, Schreiben – die Sonderausstellung im Schiller-Museum rückt schöne Dinge des Alltäglichen in den Mittelpunkt. In diesem Jahr kann zudem nach zweijähriger...

  • Weimar
  • 21.02.12
  • 324× gelesen
Leute
18 Bilder

Mein persönlicher meinAnzeiger-Jahresrückblick

Der Dezember ist ja traditionell die Zeit der Jahresrückblicke. Auch wenn ich noch kein komplettes Jahr auf meinAnzeiger angemeldet bin, möchte ich die vergangenen Monate auf dem Mitmachportal dennoch Revue passieren lassen. Dabei habe ich festgestellt, dass es nicht immer die die Welt bewegenden Großereignisse sein müssen, über die gern diskutiert wird. Oftmals sind es eher scheinbar unwichtige Nebensächlichkeiten, die bewegen. Auf jeden Fall war es mir bislang eine Ehre, meine...

  • Gera
  • 06.12.11
  • 645× gelesen
  •  9
Leute
19 Bilder

Schiller eröffnet Klangwelten-Tour vor begeistertem Publikum in Gera

Willkommen in der Welt des Klangs hieß es Freitagabend im Geraer Kultur- und Kongresszentrum. Nach dem phänomenalen Erfolg der großen Klangwelten-Tour lädt Christopher von Deylen alias Schiller im Dezember 2011 erneut zu „Elektronik Pur“. Noch einmal eintauchen in Schillers rein instrumentale Klangwelten. 19 Konzerte, z.B. in der Alte Oper in Frankfurt, dem Gewandhaus in Leipzig oder der Glocke in Bremen mit Toureröffnung in Gera. Sphärische Synthesizer-Sounds, hypnotische Rhythmen,...

  • Gera
  • 03.12.11
  • 1.443× gelesen
  •  5
Kultur

Tag der offenen Tür Friedrich-Schiller-Schule

Die Friedrich-Schiller-Schule in Erfurt lädt interessierte Eltern und Schüler der Grundschulen ein, das Haus des Lernens in der Schillerschule kennenzulernen. Unter dem Motto „Wir leben und lernen anders“ erfahren sie, was wir unter reformorientiertes Lernen vom „Abholen“ morgens, über den Blockunterricht und die Freiarbeit bis hin zur Wohnreflexion und Traditionspflege verstehen. Wir öffnen die Türen am 19.02.2011 in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr

  • Erfurt
  • 17.02.11
  • 837× gelesen
Ratgeber
Erfolg macht glücklich : Mario Schiller hat gut Lachen, seine Geschäfte laufen.
4 Bilder

Warum Weimars Müll Schiller glücklich macht

Ein findiger Aufkäufer von Sekundärrohstoffen expandiert und verwirklicht seine Ziele Von Thomas Gräser Vor vier Jahren war bei Mario Schiller (42) das Maß voll. Andere wären glücklich über den Job als Anlagenfahrer, doch er fühlte sich unter Druck stehend, gemobbt… Er wollte freier entscheiden können, selbstständig sein, an der frischen Luft arbeiten. Da kam ihm damals die Annonce einer Verwertungsgesellschaft "Aufkäufer gesucht" gerade recht. Er bewarb sich, sein Unternehmertum nahm...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 3.253× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.