Alles zum Thema Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Schlägerei in Pößneck

Die Polizei im Saale-Orla-Kreis sucht zu einer Auseinandersetzung in der Pößnecker Straubelstraße Zeugen. Dort sollen am Sonnabend kurz vor 22 Uhr zwei Männer aneinander geraten sein. In der Straubelstraße im Bereich der Hausnummer 10 wurde ein stark alkoholisierter 22-jähriger Mann (afghanisch) festgestellt, der ohne Schuhe und ohne Jacke auf der Straße stand. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 22-Jährige vor dem Hauseingang mit einer jungen Frau in Streit geraten sein. Zu der Zeit...

  • Pößneck
  • 07.01.19
  • 174× gelesen
Blaulicht

18-Jähriger in Gera zusammengeschlagen
Körperverletzung vor Diskothek

Heute Morgen gegen 4.20 Uhr wurde die Polizei in Gera darüber informiert, dass ein 18-Jähriger vor einer Diskothek in der Neuen Straße von drei bis vier bislang unbekannten Personen körperlich angegriffen, als auch mit einer Bierflasche attackiert und so verletzt wurde. Der 18-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Täter flüchteten im Anschluss mit einem Pkw in unbekannte Richtung. Trotz eingeleiteter Fahndung führte diese nicht zum Ergreifen der Täter. Die Polizei Gera, Telefon...

  • Gera
  • 17.12.18
  • 270× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schlägereien in Gera
30-Jähriger und 19-Jähriger wurden zusammengeschlagen

Gestern Abend (13. Dezember) meldeten kurz vor 21 Uhr Zeugen der Polizei, dass in der Geraer Heinrichstraße ein Mann von anderen Personen massiv körperlich angegriffen wurde. Die Täter flüchteten im Anschluss der Tat. Unverzüglich kamen mehrere Polizeibeamte zum Einsatz, welche im Rahmen der eingeleiteten Fahndung die drei alkoholisierten Tatverdächtigen (16, 16, 17, männlich, deutsch) feststellten. Nach bisherigen Erkenntnissen gingen die drei Tatverdächtigen gemeinsam körperlich mit...

  • Gera
  • 14.12.18
  • 333× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schlägerei in Altenburg
Verletzte 16-Jährige musste ins Krankenhaus

Gestern Abend kam es gegen 18 Uhr in der Altenburger Klostergasse wegen einer Schlägerei zu einem Polizeieinsatz. Aus bislang unbekannten Gründen gab es körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen, bei der eine 16-Jährige leicht verletzt wurde. Die verletzte Jugendliche wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Tathergang wurden aufgenommen.

  • 07.12.18
  • 685× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Geraer Polizei ermittelt wegen Körprverletzung
49-Jähriger schlägt 19-Jährigen

Die Ermittlungen zu einer Körperverletzung gegen einen 49-Jährigen hat seit gestern Abend (6. Dezember, gegen 19.40 Uhr) die Geraer Polizei aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen betraten drei junge Männer zwischen 17 und 20 Jahren die Straße Am Nicolaiberg, als der 49-Jährige mit seinem Fahrzeug die Straße befuhr. Kurz nachdem er die Gruppe passierte, verließ der 49-Jährige sein Fahrzeug, griff einen der Gruppe (19) körperlich an und verletzte ihn. Die Ermittlungen gegen den Pkw-Fahrer...

  • Gera
  • 07.12.18
  • 209× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schlägerei in Altenburg

Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land kamen am 1. Dezember gegen 1.45 Uhr im Rahmen einer tätlichen Auseinandersetzung in Altenburg in der Ahornstraße zum Einsatz. Zwei Männer hatten dort nach verbalen Streitigkeiten gegenseitig auf sich eingeschlagen. Bei einem der Beschuldigten handelt es sich um einen stark alkoholisierten 18-jährigen Mann aus Afghanistan. Der ebenfalls stark alkoholisierte 25-jährige Tatbeteiligte aus Altenburg musste mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus...

  • 02.12.18
  • 591× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonntagabend in Sonneberg
Schlägerei in Gemeinschaftsküche

In der Küche einer Sonneberger Gemeinschaftsunterkunft kam es am Sonntagabend zu einer Schlägerei zwischen mehreren Asylbewerbern. Nach ersten Zeugenaussagen gab es gegen 22 Uhr offenbar einen heftigen Streit um die Frage der Küchenreinigung. Dabei sollen ein 49-jähriger Libyer, ein 22-jähriger Eritreer sowie ein 19-jähriger Guineer unter anderem mit einem Stuhl, Metallstreben eines Bettes sowie mit Fäusten aufeinander eingeschlagen haben. Sicherheitspersonal und Polizisten konnten die...

  • 26.11.18
  • 492× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gefährliche Körperverletzung in Waltershausen
Fünf Unbekannte schlagen 44-Jährigen zusammen

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 44-Jähriger in Waltershausen brutal zusammengeschlagen. Der Waltershäuser war gegen 4 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg von einer Tanzveranstaltung unterwegs, als er plötzlich in der Ibenhainer Straße, in Höhe der dortigen Bushaltestelle, von fünf unbekannten Personen gemeinschaftlich angegriffen und verletzt wurde. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt mit einem Fahrzeug. Wer kann Angaben zu beteiligten Personen oder dem Fluchtfahrzeug machen? Zeugen des...

  • Gotha
  • 19.11.18
  • 439× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Heute in Eisenach
Vier Verletzte nach Schlägerei

Am frühen Samstagmorgen kam es in einer gastronomischen Lokalität in Eisenach zu einer Schlägerei. Eine Gruppe von acht bis zehn Personen begab sich in die Lokalität und geriet dort mit einem 32-Jährigen in Streit. Als der Streit in Handgreiflichkeiten überging, gingen zwei Unbeteiligte dazwischen. Sowohl der 32-Jährige als auch die beiden Unbeteiligten wurden verletzt. Durch das schnelle Eingreifen der Polizei, konnten vier Tatverdächtige in unmittelbarer Nähe der Lokalität festgestellt...

  • Eisenach
  • 17.11.18
  • 1.423× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei ermittelt zu den Hintergründen
Schlägerei in Zeulenroda

Am gestrigen Montag kam es gegen 21.40 Uhr in der Zeulenrodaer Kirchstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen insgesamt vier Personen (deutsch / afghanisch) im Alter von 20 und 21 Jahren. Die genauen Hintergründe der Auseinandersetzung sind Gegenstand der nunmehr eingeleiteten Ermittlungen. Aufgrund der Auseinandersetzungen wurden zwei Beteiligte verletzt, wobei ein 20-Jähiger in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.11.18
  • 575× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Handfester Familienstreit in Eisenach
19-Jähriger schlägt seinen Vater

Am gestrigen Abend kam es in einem Eisenacher Mehrfamilienhaus in der August-Rudloff-Straße zu einer heftigen Familienstreitigkeit. Der 19-jährige Sohn stritt sich zunächst verbal mit seinem 43-jährigen Vater. Als die Situation eskalierte, schlug der Sohn seinen Vater erst mit der Faust ins Gesicht, anschließend mit einem Gürtel auf den Rücken. Gegen den Angriff wehrte sich der leicht-verletzte Vater mit Schlägen und Tritten. Die Polizei trennte die beiden Streithähne und verwies den jungen...

  • Eisenach
  • 04.10.18
  • 894× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonneberger Polizeimeldungen vom 20. September
Ermittlungen gegen Asylbewerber und Radfahrer schwer verletzt

Wegen des Verdachts der Körperverletzung und Bedrohung ermittelt die Polizei gegen einen Asylbewerber aus Sonneberg. Der 30-jährige Syrer steht in dringendem Verdacht, am Mittwochabend einen 18-jährigen Landsmann vor einer Unterkunft geschlagen und bedroht zu haben. Dabei soll der Verdächtige gegen 23.00 Uhr seinen Widersacher im Streit mit mehreren Faustschlägen ins Gesicht zu Boden gebracht und ihn dort an den Haaren gezogen haben. Syrische Zeugen gingen offenbar dazwischen und sollen den...

  • Erfurt
  • 20.09.18
  • 1.182× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonneberger Polizei sucht Zeugen
Auseinandersetzung mit Fäusten und Messer

Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Asylbewerbern, die sich gestern Abend im Sonneberger Wohngebiet Wolkenrasen ereignete. Nach ersten Aussagen sollen sich die beiden Afghanen gegen 18 Uhr in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße unter anderem geschlagen haben. Dabei soll ein 16-Jähriger seinen 21-jähriger Widersacher auch mit einem Messer angegriffen sowie diesen an Hals und Ohren Schnittwunden zugefügt haben. Der Mann kam zur Behandlung seiner...

  • 17.09.18
  • 1.660× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: 16-Jähriger geschlagen und getreten

Gotha (ots) - Ein 16-jähriger Afghane lief am Dienstagnachmittag, gegen 16.35 Uhr, die Humboldtstraße entlang, als in Höhe der Kreuzung 18.-März-Straße ein blauer Pkw, vermutlich VW, neben ihm anhielt und drei Landsmänner ausstiegen. Nach einer kurzen Frage erhielt der Jugendliche einen Faustschlag ins Gesicht und ging zu Boden. Er wurde von Tritten und Schlägen getroffen. Nach der Attacke stiegen die drei Männer wieder ins Auto, das vermutlich von einer Frau gefahren wurde. Der Polizei sind...

  • Gotha
  • 06.09.18
  • 129× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ladendiebstahl und Körperverletzung in Rudolstadt
Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagabend eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern in Rudolstadt bemerkt haben. Gegen 20 Uhr sollen sich nach ersten Aussagen mindestens vier junge Männer mit Migrationshintergrund vor dem Supermarkt in der Gartenstraße geprügelt haben. Dabei soll einer der beteiligten Männer auch ein Messer zunächst in der Hand gehalten, dann aber weggeworfen haben. Als die durch Zeugen hinzu gerufenen Polizisten vor Ort eintrafen, konnten sie nur noch...

  • 28.08.18
  • 1.135× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einheimische und Ausländer prügeln aufeinander ein
Schlägerei im Schwimmbad

Am Samstagabend kam es im Sport- und Freizeitbad in der Straße "Oberes Kleinodsfeld" in Hildburghausen zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einheimischen und mehreren ausländischen Mitbürgern. Die anfänglichen Beleidigungen endeten in einer Schlägerei mit Körperverletzungen auf beiden Seiten. Während der Streitigkeiten sollen ausländerfeindliche Parolen aus der Gruppe der Einheimischen gefallen sein. Die Polizei ermittelt nun in alle Richtungen. Zeugen, welche die...

  • Ilmenau
  • 30.07.18
  • 2.062× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sorgerechtsstreit in Nordhausen eskaliert
Schlägerei vor dem Gericht

Ein Sorgerechtsstreit wurde am heutigen Dienstagmittag nicht im, sondern vor dem Nordhausener Amtsgericht in der Rudolf-Breitscheid-Straße ausgetragen. Kurz nach 12 Uhr gerieten zwei Marokkaner im Alter von 30 und 25 Jahren nach einer verbalen Auseinandersetzung auch körperlich aneinander. Erst mit Eintreffen der Polizisten beruhigte sich die Situation. Beide Männer verletzten sich beim Streit leicht. Einer kam ins Krankenhaus, der Zweite begab sich selbst zum Arzt. Gegen die Männer wurde...

  • Nordhausen
  • 10.07.18
  • 1.274× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Attacke auf Radfahrer in Erfurt

Am heutigen Freitagmorgen haben in Erfurt fünf Personen auf einen Radfahrer eingeschlagen. Der Radfahrer und die Personengruppe begegneten sich in der Lilo-Herrmann-Straße und gerieten in Streit. Dabei griff die Gruppe den Radfahrer an und schlug gemeinschaftlich auf ihn ein. Dies bekam ein Anwohner mit und verständigte die hiesige Dienststelle. Eine Fahndung im Nahbereich, im Zusammenwirken der Inspektionsdienste Süd und Nord, führte zur Feststellung der Personen am Ilversgehovener...

  • Erfurt
  • 29.06.18
  • 986× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo Gera sucht Zeugen
Jugendliche schlagen 48-Jährigen zusammen

Wie die Polizei Gera heute meldet, wurde bereits am Freitag (8. Juni) ein 48-jähriger Mann verletzt. Der Mann war gegen 23 Uhr in der Steinstraße zwischen der Karl-Liebknecht-Straße und der Altenburger Straße unterwegs. Im Bereich des Einganges zum "Wäldchen" passierte er eine Gruppe Jugendlicher, "durch welche er in der Folge geschlagen und nicht unerheblich verletzt wurde", wie die Polizei schreibt. Näheres sei derzeit zum Sachverhalt nicht bekannt. Die Polizei sucht dringend Zeugen...

  • Gera
  • 12.06.18
  • 1.387× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Steit am Gartenzaun in Waltershausen eskaliert
58-Jähriger schlägt Gartennachbarn mit der Faust ins Gesicht

Ein Streit zwischen zwei Gartennachbarn entwickelte sich in einer Gartensiedlung in der Finkestraße in Waltershausen zu einer handfesten Auseinandersetzung mit einer Körperverletzung. Der 58-jährige Täter fühlte sich durch in der Nacht von Freitag zum Samstag durch das Abspielen der Musik des 33-jährigen Gartennachbarn in seiner Ruhe gestört. Er beschwerte sich darüber und als dies am Gartenzaun zwischen den beiden alkoholisierten Männern nicht zur Einigung führte, schlug der ältere...

  • Gotha
  • 02.06.18
  • 515× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Körperliche Auseinandersetzungen in Gera
Dieb schlägt plötzlich zu, Schlägerei am Heinrichplatz und weitere Handgreiflichkeiten

Ein 31-jähriger Mann versuchte am Freitag gegen 14.45 Uhr in einem Baumarkt am Geraer Elsterdamm zwei Basecaps zu stehlen. Als er diese in seinen Rucksack stecken und den Baumarkt ohne diese zu bezahlen verlassen wollte, wurde er von Mitarbeitern angesprochen. Seine anfängliche Einsichtigkeit war nicht von langer Dauer, denn plötzlich schlug der Dieb unvermittelt einen 47-jährigen Mitarbeiter mit der Faust, so dass dieser Schmerzen erlitt. Mit Hilfe eines herbeieilenden Kunden konnte der mit...

  • Gera
  • 28.05.18
  • 588× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach einer Massenschlägerei in Gotha
Polizei bittet um Zeugenhinweise und Videoaufzeichnungen

Gestern Mittag gerieten in Gotha mitten auf dem Coburger Platz gegen 13.15 Uhr 20 bis 25 Männer in eine handfeste Auseinandersetzung. Sie warfen mit Flaschen und gingen mit Besenstielen aufeinander los. Zwei Männer erlitten leichte Verletzungen. Einer davon soll durch einen Hundebiss verletzt worden sein. Was der Auslöser der Auseinandersetzung zwischen Angehörigen des ortsansässigen Trinkermilieus und den aus Nordafrika stammenden Bewohnern eines angrenzenden Wohnblocks war, ist...

  • Gotha
  • 26.05.18
  • 147× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach Fahrradzusammenstoß
63-Jähriger lässt die Fäuste fliegen

Fahrradcrash in Erfurt eskaliert: Am Freitagabend stießen im Erfurter Dalbergsweg eine 23-jährige Radfahrerin und ein 63-jähriger Radfahrer zusammen. Sach- und Personenschaden waren glücklicherweise nicht entstanden. Allerdings erzürnte sich der 63-Jährige über den Zusammenstoß und beleidigte die Radfahrerin. Damit nicht genug, versuchte der Radfahrer die 23-Jährige mehrfach, mit der Faust in das Gesicht zu schlagen, was jedoch misslang. Ein 40-jähriger Motorradfahrer, der auf das...

  • Erfurt
  • 19.05.18
  • 628× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schlägereien in Erfurt
Junge Männer brutal zusammengeschlagen

Zu zwei Schlägereien in Erfurt sucht die Polizei Zeugen: Am Freitag kam es gegen 11.45 Uhr im Bereich der Schmidtstedter Straße an der Ecke zur Trommsdorffstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Hierbei wurde ein 19-Jähriger durch zwei unbekannte männliche Personen zunächst angesprochen und bepöbelt, dann mehrfach geschlagen. Einer der Angreifer nahm einen Schlüssel in die Hand und kratzte den 19-Jährigen damit im Gesicht, während der andere weiterhin auf ihn eintrat. Die beiden...

  • Erfurt
  • 12.05.18
  • 1.185× gelesen