Schlachthof

Beiträge zum Thema Schlachthof

Politik
Die ersten Arbeiten auf dem ehemaligen Schlachthofgelände haben begonnen. Hier soll der neue „Weimar City Park“ mit rund 300 Wohnungen, einem Wasserpark und Einrichtungen des täglichen Bedarfs entstehen.
5 Bilder

Alles soll "ums Eck" erreichbar sein

Ein Baugerüst verhüllt Stück um Stück die alte, Ende des 19. Jahrhunderts erbaute Villa auf dem ehemaligen Schlachthofgelände. Der für alle sichtbare Startschuss, dass hier ein jahrelanger Dornröschenschlaf allmählich beendet werden soll. Seit langen wurde geplant und verhandelt, Ideen entwickelt und wieder verworfen. Doch nun steht fest: Hier entsteht im Auftrag der Ripeg Immobilien GmbH & Co.KG aus Heilbronn der „Weimar City Park“. Noch gehört eine große Portion Fantasie dazu, um die...

  • Weimar
  • 05.06.12
  • 1.323× gelesen
Leute
In der vergangenen Woche beteiligte sich der Schlachthof Jena mit einer Spende über 1.000 Euro an der Geschenkaktion. Inhaberin Uta Voigt-Jacob (2.v.re.) und ihr Ehemann Gerhard Jacob (re.) übergaben den symbolische Scheck an den Verein.

Geschenke für die Kinder

In diesem Jahr feiert der Jenaer Tschernobylverein sein 20-jähriges Bestehen. Erste große Aktion im Jubiläumsjahr ist die traditionelle Geschenkübergabe an Kinder der Region Krasnopolje anlässlich des weißrussischen Weihnachtsfestes, das in der ersten Januarwoche gefeiert wird. Am Sonntag starten die Vereinsmitglieder Jürgen Schmidt, Herbert Bartsch und Denise Umbreit ihre Reise in die von der Reaktorkatastrophe stark betroffene Region. Mit Spendengeldern werden sie die bei einem...

  • Jena
  • 07.01.11
  • 329× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.