Schlauchspritze

Beiträge zum Thema Schlauchspritze

Vereine
Die Jugendfeuerwehr von Straußfurt

185 Jahre Feuerwehr Straußfurt

Das wohl erste technische Hilfsmittel, das die Straußfurter zum Feuerlöschen nutzten, war eine Brandfeuerwehrspritze im Jahr 1819. 1825 wurde für die Gemeinde eine neue Saugund Schlauchspritze angefertigt. Und 1826 schließlich bekam Straußfurt ein neues Spritzenhaus. Damit beginnt die 185-jährige Geschichte der Straußfurter Feuerwehr. Einige Jahrzehnte später, 1895, wurden im ganzen Kreis Weißensee die ländlichen Ortfeuerwehren gegründet. Allein die Einsatztechnik von damals bis heute...

  • Sömmerda
  • 21.06.11
  • 664× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.