Schlosspark

Beiträge zum Thema Schlosspark

Kultur
30 Bilder

Blütenzauber im Schlosspark Tannenfeld
Rhododendronblütenpracht im Schlosspark Tannenfeld

In der Sichtweite von Burg Posterstein (BAB A4 Abfahrt Löbichau) liegt die ehemalige Heilanstalt Tannenfeld auf dem Gelände des Schlosses und Schlossparks Tannenfeld. Wie auch Burg Posterstein der Wohnsitz einer großen Diplomatin des ausgehenden 18. Jahrhunderts, Anna Dorothea von Kurland (1779-1821).  Um 1900 wurde das Anwesen als (Nerven)Heilanstalt von Patienten des Bell Epoque genutzt. Berühmtester Patient kurz vor dem 1. Weltkrieg war Hans Fallada. Bis Ende der 1980iger Jahre wurde das...

  • Gera
  • 01.05.18
  • 952× gelesen
Natur
9 Bilder

Kurz verschnaufen im Schloss-Park-Idyll in Weimar

Eine Ruhe morgens 8.30 Uhr im Schlosspark Tiefurt. Ich liebe das. Entspannung, Gedanken schweben leichtfüßig, der Blick wirkt reinigend, die Seele entkrampft. Beschaulichkeit, Muße, Gelassenheit, ja Frieden erobert den Körper und tankt Kraft, Zuversicht und Freude. Angekommen.

  • Erfurt
  • 12.05.15
  • 161× gelesen
  •  3
Kultur
Floßbauer ehrenhalber: Klaus Hessenmüller, Stephan Seydenschwanz und Gerd Ehrenberg. Morgen lassen sie ihr hölzernes Bauwerk ins Wasser und hoffen auf gutes Schwimmverhalten. Bis dahin montieren sie auf dem Floß noch ein Bänkchen für Zwei.
3 Bilder

Morgen ist Stapellauf

Mit dem Floß über den Schlossteich – das gibt’s nur auf der Romatikmeile zum Thüringentag SONDERSHAUSEN. Nicht mit einer hölzern’ Wurzel, sondern mit einem Floß können Thüringentaggäste ab Freitag über den Sondershäuser See – sprich: Schlossteich - fahren. Ketten von Baumscheiben markieren die Fahrrinne und lassen ihre LED-Lichter abends den Weg weisen. Auf dem Floß ein Bänkchen für Zwei und der Flößer. Kuscheliger geht’s kaum noch. Hauptsache das Wetter spielt mit! Fachbereichsleiter...

  • Sondershausen
  • 05.06.13
  • 174× gelesen
Kultur
Jens Scheffler, Parkverwalter des Gothaer Schlossparks
3 Bilder

Die Blüten der Samurai

Die Orangerie schläft! Wirklich? Sonderführungen laden in Gotha schönstem Garten zu "Schmiedekunst und Blütenzauber" ein: GOTHA. Während draußen der Schnee dem Park ein weißes Kleid verpasst, blühen im Inneren des Treibhauses an der Orangerie die ersten Kamelien. Weiß, zartes Rosé, Pink und andere leuchtende Farben stechen aus dem satten Grün des Blattwerks heraus und verleihen der Szenerie einen Hauch von Sommer. Glauben Sie nicht? Überzeugen Sie sich selbst bei einem...

  • Gotha
  • 30.01.13
  • 308× gelesen
  •  2
Kultur
35 Bilder

Schloss Molsdorf

Das "Thüringer Versailles", nennt man das Barockschlösschen, Schloss Molsdorf bei Erfurt, weil es von der Architektur und seiner Ausstattung im 18.Jhd. Furore machte. Der preußische Diplomat und Lebemann Reichsgraf Gustav Adolf von Gotter residierte in diesem kleinen Schlösschen und nach dem Motto "Vive la joie", hat er sein Leben dort genossen, wenn er eine Auszeit von Berlin nahm. Er war ein Mann der alles genoss und es verstand sich durch das Leben zu schmuggeln. Oder sollte man sagen...

  • Erfurt
  • 28.10.12
  • 261× gelesen
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.