Alles zum Thema Schmerbach

Beiträge zum Thema Schmerbach

Ratgeber
Heinrich Beetz auf dem Meiler in der Köhlerei Ebereschenhügel – Neustadt am Rennsteig.
13 Bilder

18. Köhler- und Schwämmklopferfest vom 13. bis 15. Juli in ­Neustadt am Rennsteig
Schwarzes Gold - Thüringer Holzkohle

Die Metallgewinnung im Harz lässt sich schon in der Bronzezeit (rund 2000 v. Chr.) belegen. Die Verarbeitung von Eisenerz am Südharzrand kann um 350 v. Chr. datiert werden. Die „Carbonari“, die Köhler, werden erstmals in Schriften des 13. Jahrhunderts genannt. Bereits im Mittelalter nutzten die Thüringer Waldbewohner die Rohstoffe des Gebirges. Sie gruben nach Erzen, schichteten Meiler auf, erzeugten Holzkohle, um damit das Eisenerz zu verhütten. Aber auch für die Glasherstellung und für...

  • Ilmenau
  • 06.07.18
  • 660× gelesen
Vereine
19 Bilder

Neue Fakten für die Ortschronik: Schwarzhausen feiert sein 1225-jähriges Bestehen

Vor 25 Jahren zogen bäuerlich gekleidete Männer und Frauen mit Tragekörben, Sicheln, Sensen und Handwagen durch Schwarzhausen. Sie waren Teil des großen Festumzuges, der die Geschichte des Ortes anlässlich der 1200 Jahrfeier repräsentieren sollte. Neben Bauern, so haben am Samstag die Ortsansässigen im vollbesetzten Gasthaus zur Linde erfahren, waren die Schwarzhäuser in den vergangenen Jahrhunderten vor allem Handwerker und Fuhrmannsleute, die ihre Waren unter zum Teil abenteuerlichen...

  • Gotha
  • 10.06.12
  • 758× gelesen