Schreibwettbewerb

Beiträge zum Thema Schreibwettbewerb

Kultur
obs/Amazon.de/Bernd Jaworek / Amazon

Schreibwettbewerb
Beste deutschsprachige Geschichten gesucht: Amazon startet den 5. Kindle Storyteller Award

Luxemburg (ots) Der Schreibwettbewerb für außergewöhnliche Geschichten von Self Publishing Autoren startet am 1. Mai 2019 unter www.amazon.de/kindlestorytellerDer Kindle Storyteller Award zeichnet herausragende Geschichten in populären Belletristik Genres aus; Poesie und nicht-traditionelle Genre-Einreichungen werden mit dem Kindle Storyteller X gewürdigt www.amazon.de/kindlestorytellerx Die diesjährige Jury besteht aus prominenten Gesichtern der Literatur- und Medienbranche wie Ruth...

  • Erfurt
  • 02.05.19
  • 87× gelesen
  •  1
Kultur
Hoffen auf viele märchenhafte Geschichten: (von vorn nach hinten) Andreas Siebert (Bad Langensalza), Susanne Hinsching (Kunsthaus Meyenburg Nordhausen), Marion Kaps (Regionale Planungsstelle Nordthüringen, Leiterin des Arbeitskreises Kultur), Christa Hirschler (Sondershausen) sowie Birgit Adam (Stadtinformation Nordhausen).
2 Bilder

Richtig märchenhaft sollen sie sein
 - Städtenetz SEHN lädt kleine und große Autoren zum Geschichten-Schreibwettbewerb ein

Märchenhaft und phantastisch sollen sie sein, die geschriebenen Geschichten, welche vom Gestern, vom Heute oder vom Morgen erzählen. Das Städtenetz SEHN (Südharz-Eichsfeld-Hainich-Netz) initiiert in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Meyenburg in Nordhausen und dem Verein Märchenpicknick e.V. den Wettbewerb „Märchenhaft! Wer schreibt phantastische Geschichten?“ Anlass ist das Grimm-Jahr 2013. Der Todestag von Jacob Grimm jährt sich am 20. September zum 200. Mal. 
Das „Märchenhaft“ ist...

  • Heiligenstadt
  • 26.03.13
  • 450× gelesen
  •  1
Amtssprache

17. Erfurter Federlesen: Schreibwettbewerb für Senioren und Vorruheständler

Der Seniorenbeirat ruft in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Erfurt erneut zur Teilnahme am beliebten Schreibwettbewerb, dem "Erfurter Federlesen", auf. Für Autoren und Schreibfreudige, insbesondere Senioren und Vorruheständler, die ihre Geschichten bereits zu Papier gebracht haben, bietet der Wettbewerb eine gute Plattform, um eigene Texte, die bisher noch im Verborgenen lagen, vor einem interessierten Publikum vorzutragen oder vorlesen zu lassen. Vom 4. Februar bis zum 30. April...

  • Erfurt
  • 01.02.13
  • 352× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.