Alles zum Thema Schrott

Beiträge zum Thema Schrott

Blaulicht

Verhaftung
LPI-GTH: 38-Jährige vorläufig festgenommen

Ilmenau - Ilm-Kreis (ots) - In der Ratsteichstraße hat ein Zeuge am Donnerstag, gegen 22.45 Uhr, auf dem Grundstück eines Umweltdienstes eine 38-Jährige festgestellt. Der Mann hielt die Frau fest und informierte die Polizei. Als die Kollegen dort eintrafen, flüchtete die 38-Jährige zunächst, konnte aber kurz darauf gestellt werden. In den vergangenen Wochen kam es auf dem Gelände der Firma zu vier Diebstählen von Schrott. Eine Durchsuchung der Frau führte zur Feststellung von mehreren...

  • Ilmenau
  • 31.08.18
  • 49× gelesen
Blaulicht
Fahrzeug voller gestohlenem Schrott

Nach Zeugeninformation
Jenaer Polizei schnappt Buntmetalldiebe

Buntmetalldiebe schnappte die Polizei am Mittwochabend in Jena. Die drei Männer waren mit ihrem Transporter auf eine Brückenbaustelle in Jena-Lobeda, Stadtrodaer Straße, gefahren und hatten dort unerlaubt Schrott eingeladen. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute über die Autobahn A9. Ein Zeuge hatte den Diebstahl beobachtet und informierte die Polizei. Die drei konnten kurze Zeit später auf der A9 festgestellt und von Beamten der Autobahnpolizei angehalten werden. Die anschließende...

  • Jena
  • 09.08.18
  • 367× gelesen
Natur
Dreirad oder mobiler Schachtisch ?
3 Bilder

Mit Breitreifen wäre das nicht passiert ...

Offenbar ist vor langer Zeit ein kleiner Dreiradfahrer in der feuchten Wiese stecken geblieben, in einem Naturschutzgebiet am Großen Ettersberg. Lag es an den zu schmalen Reifen oder gar am gebrochenen Lenker ? Falls es aber nur ein mobiler Schachtisch war, fehlt bisher jede Spur zu den vermissten Schachfiguren. Vielleicht wurde aber auch nur ein altes lästiges Kinderspielgerät ganz einfach und unkonventionell in der freien Natur entsorgt ... ?

  • Erfurt
  • 06.05.12
  • 405× gelesen
  •  11
Ratgeber
2 Bilder

Es war einmal ein Objektiv.......

....so fängt eigentlich ein Märchen an. Lasst es mich erzählen! Was kauft man sich nun für ein Objektiv? Das fragt sich wohl jeder Fotograf wenn er sich ein neues Objektiv zulegen möchte. Es sollte aber schon eines sein auf das man sich verlassen kann und was schöne scharfe Bilder macht. Vor dieser Wahl stand ich auch schon öfters, aber glaubt man der Werbung sind sie alle unschlagbar in Qualität und Preis. Also ging ich,Ende August 2011 in den Erfurter Media-Markt und ließ mich...

  • Erfurt
  • 22.11.11
  • 839× gelesen
  •  24
Politik
Den Abriss bei einer „Nacht- und Nebelaktion“ vor Ort verfolgt: SWE-Chef Volker Sosna, Bürgermeister Lippert und Hubert Blechschmidt, Werkleiter des Bioheizkraftwerkes Eisenberg
3 Bilder

Mit Volldampf: Alte Trasse weggerissen

Ganz ehrlich – ist es Ihnen schon aufgefallen? Es ist ein völlig neues Bild in Blickrichtung der Jenaer Straße in Höhe der Musikschule und des Prinzen-Teiches vis-a-vis. Es fehlt etwas – und ganz bestimmt wird es niemand vermissen: die hässliche, alte, das gesamte Ensemble störende Trasse (Fernwärmebrücke) über die B7. Längst werden ihre Dienste nicht mehr benötigt, die einstigen Nutzer des erzeugten Dampfes haben ihre Heizungen längst umgestellt. Noch im vorigen Jahr wäre ein Rückbau der...

  • Hermsdorf
  • 21.04.11
  • 306× gelesen
Ratgeber
"Zu wenig Speicher" - wer's glaubt wird selig
3 Bilder

Ominöse Handys

Ob zusammengewürfelte SMS, grundlos unterbrochene Verbindungen oder zu Unrecht flackernde Bildschirme – Einige Handybesitzer müssen sich ständig über unerklärliche Macken ihrer Mobiltelefone ärgern. Aber woran liegt es, dass oft Fehler auftreten, die sich nicht korrigieren lassen? In den Medien wird spekuliert, dass die Antwort schon im Herstellungsprozess zu finden ist. Während der Fertigung eines Geräts soll es möglich sein, von Anfang an bewusst Schwachstellen einzubauen. Eine lange...

  • Erfurt
  • 14.03.11
  • 676× gelesen
  •  2
Ratgeber
Der berühmte Einzelfall, hier Nummer 1. Ein Rieker-schuh für Kinder.
4 Bilder

Ein bedauerlicher Einzelfall: Rieker Schuhe

Dass ein Gerät nur kurze Zeit hält, darüber wunderte ich mich das erste Mal Anfang der 90er. In meiner ersten Studentenbude. Ein neugekaufter Kühlschrank der Marke "Ignis" überlebte nicht viel länger als seine Garantiezeit. Das hielt ich für Pech. Doch das war es nicht. "Geplante Obsoleszenz" heißt der Fachbegriff dafür. Eine Firma plant die Lebensdauer eines Produktes genau, um möglichst viele davon zu verkaufen. Beschwert man sich dann beim Hersteller heißt es immer wieder: Tut uns leid,...

  • Erfurt
  • 15.02.11
  • 867× gelesen
  •  8