Schule

Beiträge zum Thema Schule

Politik
Blaumachen ist kein Kavaliersdelikt. Auch wenn die Bundeskanzlerin Klima-Aktivisten lobt, die freitags die Schule schwänzen, ist die Schulpflicht rechtlich streng geregelt. Schuleschwänzen kann richtig ins Geld gehen, wenn man im Norden der Republik schulpflichtig ist.

Ausbildung und Schule
Schulmüdigkeit: Berlin im Bußgeld-Ranking vor Hamburg und Bremen

(TRD/WID) Seit Beginn der „Fridays for Future“-Demonstrationen fehlen viele Schüler des Öfteren in ihren Klassen. Dass dies auch mit einem teuren Bußgeld belegt werden kann, zeigt eine aktuelle Untersuchung des Finanzdienstleisters Vexcash (www.vexcash.com) – mit höchst unterschiedlichen Ergebnissen. In Berlin fallen der Untersuchung zufolge die höchsten Strafgebühren für die sogenannte „Schulmüdigkeit“ an: Ein Fehltag kostet laut Bußgeldkatalogen der Stadt im Schnitt bis zu 254 Euro....

  • Erfurt
  • 26.09.19
  • 77× gelesen
Leute
Bild: KiKA/Thomas Ernst

Kinderrechte
Ergebnisse der Exklusivbefragung zum KiKA-Themenschwerpunkt 2019 "Respekt für meine Rechte! Schule leben!"

Erfurt (ots) - In einer Feldzeit von 21. Februar bis zum 29. März 2019 wurden 1.296 Erst- bis Sechstklässler*innen in einer bundesweiten Exklusivbefragung zu ihrem Schulalltag befragt. Durchgeführt hat diese repräsentative Exklusivbefragung das Marktforschungsinstitut "iconkids & youth" im Auftrag von KiKA. 373 geschulte Interviewer*innen befragten die Kinder anhand eines standardisierten Fragebogens. Die Ergebnisse der Exklusivbefragung zur Zufriedenheit der Kinder an ihren Schulen...

  • Erfurt
  • 13.09.19
  • 90× gelesen
  •  1
Natur
4 Bilder

No Drama Lama
Wandertag einmal anders - Unterwegs mit den Unstrutlamas

"Die Jugend heutzutage wandert doch nicht mehr. Und auch die Schulen lassen Wandertage immer mehr zu reinen Spaßveranstaltungen verkommen." So lauten die Vorurteile vielerorts. Dass es auch anders geht und Wandern und Vergnügen einander nicht ausschließen, bewies der Wandertag der Klasse 6a der Regelschule Thomas Mann in Erfurt. Sie erlebte, einen aktiven, einzigartigen und vor allem lustigen Tag bei den Unstrut- Lamas in Herbsleben. Schon um 8:00 Uhr morgens trafen sich die Schüler und die...

  • Erfurt
  • 07.08.19
  • 207× gelesen
Natur

Umwelt
Schlechte Luft vor Schulen und Kindergärten

Deutsche Umwelthilfe identifiziert 59 weitere "Hot Spots" der Luftbelastung mit dem Dieselabgasgift NO2 Berlin (ots) - Höchster gefundener NO2-Wert stammt aus Stuttgart mit knapp 60 µg/m3 - Alarmierende Ergebnisse gerade auch vor Kinder- und Gesundheitseinrichtungen auf einem und zwei Metern Höhe gemessen - Deutsche Umwelthilfe fordert konsequente Aussperrung schmutziger Diesel-Fahrzeuge aus hochbelasteten Innenstädten und endlich eine verpflichtende Hardware-Nachrüstung für alle besonders...

  • Erfurt
  • 06.06.19
  • 33× gelesen
  •  1
Ratgeber
Der Pokal

IdeenMachenSchule
Thüringer Schulen können bis zu 1.000 Euro gewinnen

An allen Ecken grünt und blüht es. Durch Schulflure und Klassenräume weht ein frisches Lüftchen. Schulprojektideen, die jetzt sprießen, haben eine gute Chance, mit einem Preisgeld von bis zu 1.000 Euro gefördert zu werden. Noch bis zum 31. Mai 2019 können sich alle Thüringer Schulen mit ihren Projekten bei IdeenMachenSchule der TEAG Thüringer Energie AG bewerben! Ob Schülerinnen und Schüler ihr Schulgelände neu bepflanzen, frische Farbe an graue Wände bringen oder Räume aufmöbeln, ob sie...

  • Erfurt
  • 03.05.19
  • 404× gelesen
Politik
Bild: KiKA/Mira Mikosch

Schule macht Programm - KiKA-Themenschwerpunkt gibt Schüler*innen eine Stimme
Fünf Jahre "Respekt für meine Rechte!" im Jubiläumsjahr der Kinderrechtskonvention

Erfurt (ots) - Die UN-Kinderrechtskonvention feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen, und weltweit gehen Kinder auf die Straße, um für ihre Wünsche und Forderungen einzustehen. Auch der Kinderkanal von ARD und ZDF rückt 2019 mit dem jährlichen Themenschwerpunkt wieder die Rechte der Kinder in den Fokus. "Die Woche über ist Schule für viele Kinder der Lebensmittelpunkt", sagt KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk. "Beim KiKA-Themenschwerpunkt 2019 nehmen wir ihr Schulleben...

  • Erfurt
  • 25.04.19
  • 82× gelesen
  •  1
Ratgeber
Woche der Zahngesundheit in der CJD Erfurt Christophorusschule
4 Bilder

Gesund beginnt im Mund

„Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen.“ Diesen Spruch hören viele Kinder täglich von ihren Eltern. Oft werden jedoch gut gemeinte Worte und Ratschläge der Eltern nicht sehr ernst genommen. Ab sofort soll damit Schluss sein. Genau aus diesem Grund hatte die CJD Erfurt Christophorusschule zur Woche der Zahngesundheit aufgerufen. Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund“ konnten die Schüler vom 28.01. bis 01.02.2019 das Thema einmal ganz praktisch erleben. An dem Projekt waren auch...

  • Erfurt
  • 02.02.19
  • 61× gelesen
  •  1
Politik
Die Verantwortlichen müssen neue Wege finden, um Kinder und Jugendliche bereits im Schulunterricht mit dem Thema Digitalisierung vertraut zu machen.

Digitale Bildung und Schule
Kreative Bildungsangebote für den Nachwuchs fehlen

(TRD/CID) Der Geschichtsunterricht an deutschen Schulen wird immer mehr gestrichen, schreibt die „FAZ“ und auch die Digitalisierung ist ein kultureller Prozess – so lautet eine zentrale These des Rats für Kulturelle Bildung. Das müsse an deutschen Schulen in den Lehrplänen Berücksichtigung finden. Der digitale Wandel erfordere gezielte Aus-, Fort- und Weiterbildungen der Lehrenden. „Wie Schule und Schulkultur unter den Bedingungen der Digitalisierung zu gestalten sind, muss in Politik und...

  • Erfurt
  • 22.01.19
  • 13× gelesen
Natur

Schülerwettbewerb
"ECHT KUH-L!" - Schülerwettbewerb zu biologischer Vielfalt und Partnerschaften in der Natur

Bonn (ots) - Beim bundesweiten Schülerwettbewerb "ECHT KUH-L!" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft dreht sich diesmal alles um biologische Vielfalt und Partnerschaften in der Natur. Noch bis zum 28. März 2019 sind Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 eingeladen, sich unter dem Motto "Ackern für die Vielfalt: Teamarbeit in und mit der Natur" zu beteiligen. Über 40 attraktive Gewinne warten auf die Teilnehmenden. Wie mitmachen? Der kurze Erklärfilm zeigt, wie's geht:...

  • Erfurt
  • 16.01.19
  • 2.540× gelesen
Kultur
Der minirex 73, entwickelt im Gerätewerk vom Funkwerk Erfurt.

45 Jahre minirex 73 - Taschenrechner aus Thüringen
Rechnen trotz Embargo

Rechnen ist eine grundlegende menschliche Kulturtechnik und wichtiger Bestandteil schulischer und akademischer Bildung. Schon früher wurden zum Rechnen Hilfsmittel und Maschinen genutzt, zunächst verschiedene mechanische Konstruktionen, später solche mit elektrischen Antrieben und zu Beginn der 1960er-Jahre wurden in den Rechnern Halbleiterbauelemente eingesetzt. Erst durch die Verfügbarkeit von hochintegrierten Halbleiterschaltkreisen konnten elektronische Rechner immer kleiner, leichter...

  • Erfurt
  • 01.12.18
  • 101× gelesen
  •  1
Kultur

MDR / Kinderkanal
"Komm mit in meine Schule!" (MDR)

Neue sechsteilige Doku-Serie ab 30. September bei KiKAErfurt (ots) - In der neuen Doku-Serie "Komm mit in meine Schule!" (MDR) reist KiKA um den Globus. Sechs Kinder aus verschiedenen Ländern stellen ihre Schulen vor, die jede für sich ganz besonders ist. Die sechsteilige Serie ist ab dem 30. September 2018 sonntags um 15:50 Uhr bei KiKA zu sehen. Die lustigste, die größte, die ungewöhnlichste Schule - von Argentinien, über Dänemark und Bangladesch nach Neuseeland und Indien. In der...

  • Erfurt
  • 27.09.18
  • 40× gelesen
Politik
Symbolbild

Für den Erhalt Thüringer Schulen im ländlichen Raum
Geplantes Schulgesetz soll korrigiert werden

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) will vor allem mit Blick auf die Grundschulen im Land das geplante Schulgesetz korrigieren. «Ich werde dem Kabinett vorschlagen, dass der Maßstab für alle Grundschulen eine Mindestgröße von 80 Schülern sein soll», sagte Holter der «Thüringischen Landeszeitung» (Donnerstag). Das geplante Gesetz der rot-roten Landesregierung sieht vor, dass für Schulen Mindestgrößen eingeführt werden. Demnach sollen etwa Grundschulen im ländlichen Raum...

  • Erfurt
  • 27.09.18
  • 604× gelesen
Leute
Lehrerin Stefanie Göbel ist eine von zwei Lehrerinnen an der Gemeinschaftsschule, die Gebärdensprache spricht.
5 Bilder

Einzigartig in Deutschland
Erfurter Schüler lernen Gebärden als zweite Sprache

Emil hält eine Hand vor sein Auge. Das heißt „Pirat“ in der Gebärdensprache. Sein Lieblingspirat ist Jack Sparrow aus dem Film „Fluch der Karibik“. Der trägt zwar keine Augenklappe, wie die Geste vermuten lässt. Auf Emils Zuckertüte zur Einschulung durfte er aber nicht fehlen. Im September startete an der Erfurter Gemeinschaftsschule am Roten Berg der bilinguale Unterricht. Das Besondere: Die zweite Sprache ist die Gebärdensprache. Dieses Inklusionsmodell ist in Deutschland...

  • Erfurt
  • 04.05.18
  • 2.792× gelesen
Politik
„Es wäre Verrat an der Jugend, an der Zukunft zu sparen“, sagt Michael Strupp, Lehrer an der Gemeinschaftsschule am Roten Berg.
3 Bilder

Schule mit Courage - Schule ohne Rassismus
Alles eine Frage der Würde

49 Thüringer Schulen mit Courage setzen sich aktiv gegen Rassismus ein. Wir stellen einen Lehrer, drei Schülerinnen und ihren Kampf für mehr Miteinander vor. Seine Worte scheinen so unumstößlich. Wie für folgende Generationen in Stein gemeißelt. Diese Mischung aus träumerischem Optimismus und dem lebensbejahenden Wunsch nach Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit. Sie klingen wie Liedzeilen, die John Lennon beim Protest im Bett mit Yoko Ono geschrieben haben könnte. „Ich glaube, meine Schüler...

  • Erfurt
  • 20.04.18
  • 332× gelesen
  •  6
Politik
Foto von "geralt" ist gemeinfrei unter Public Domain Dedication: https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

Digitale Bildung
Endlich schnelles Internet für alle Erfurter Schulen

Breitbandversorgung kommt dank 5-Millionen-Förderung des Bundes – CDU: fordern von Stadt endlich eigene Investitionsanstrengungen für Schulen „Im April endet die europaweite Ausschreibung für die Breitbandversorgung in Schulen und unterversorgten Gebieten in Erfurt. Bereits im März 2017 wurde der Förderbescheid in Höhe von 5 Millionen Euro aus dem 4 Milliarden Euro schweren Bundesprogramm an Erfurt übergeben. Über ein Jahr nach der Übergabe der Bescheide können endlich auch die vielen...

  • Erfurt
  • 16.03.18
  • 66× gelesen
  •  1
Politik

OB-Wahl in Erfurt
Erfurterinnen und Erfurter haben es in der Hand

Am 15. April findet die Oberbürgermeisterwahl in Erfurt statt. Mehrere Kandidatinnen und Kandidaten haben bereits ihren Hut in den Ring geworfen und auch der amtierende OB Andreas Bausewein tritt noch einmal an.  Die Bürgerinnen und Bürger können sich nun entscheiden, ob Sie die Gestaltung ihrer Stadt wieder in die Hände des kompetenten und erfahrenen Oberbürgermeisters legen wollen, oder lieber eine Politikerin der CDU, welche schon in der Volkskammer saß und dort dem DDR-Regime einen...

  • Erfurt
  • 22.02.18
  • 366× gelesen
  •  1
Kultur
Maritimes in Bild und Keramik präsentieren Jutta Matthäs, Dr. Dana Fürnberg und Anne Stechert (v.l.).
7 Bilder

Serie: Made in Thüringen
Haus der Farben auf Kurs

[ Made In Thüringen ] Die Weimarer Mal- und Zeichenschule e. V. navigiert neue Ziele an und schippert auch mal auf rauer See. Willkommen an Bord. Die Weimarer Mal- und Zeichenschule ist eine der ältesten Kunstschulen ihrer Art in Deutschland. Sie wurde auf Initiative des herzoglichen Geheimsekretärs und Schatullenbewahrers Friedrich Justin Bertuch und des Malers Georg Melchior Kraus 1776 gegründet. Und schon Goethe, Anna Amalia und Herzog Carl August förderten die „Fürst­liche freye...

  • Erfurt
  • 20.02.18
  • 824× gelesen
Leute
Magnetische Knete - ob so etwas funktionieren kann diskutieren (von links) die Schüler Susanne Schmidt, Julian Reichardt und Niels Lißner mit den Lehrern Bastian Vötgen (Mitte Hintergrund) und Frank Paulig.
4 Bilder

Das Erfurter Schülerforschungszentrum ist ein Eldorado für junge Erfinder
Suche nach motivierten Talenten

Das Silicon Valley von Erfurt - dieser Vergleich schmeichelt Frank Paulig schon sehr. Doch so ganz abwegig findet ihn der Leiter des Schülerforschungszentrums nun auch wieder nicht. Schließlich ist die Denkfabrik im Erfurter Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) mit Bio- und Chemielabor, Rechenzentrum, Robotern und anderen High-Tech-Geräten vom 3D-Drucker bis zur Hochgeschwindigkeitskamera viel besser ausgestattet als jedes Garagen-Startup. Und die Ideen sprudeln hier auch. Vom Raketenfahrrad...

  • Erfurt
  • 05.01.18
  • 347× gelesen
Leute

Volle Kraft voraus in die neue Gartensaison

Am vergangenen Dienstag hieß es im Schulgarten in der Grundschule am Wiesenhügel "Arbeitseinsatz für alle". Spenden- und Projektgelder wurden genutzt um 12 Hochbeete für eine neue Gartensaison aufzubauen. Auch neue, stabile Komposter konnten aufgestellt werden. Das Insektenhotel fand einen passenden Standort und wird nun im Laufe des Halbjahres als Unterrichtseinheit im Fach Schulgarten befüllt. Alle Lehrer und engagierte, gartenbegeisterte Kinder sowie einige hilfsbereite Eltern waren voller...

  • Erfurt
  • 26.03.17
  • 56× gelesen
Politik
Archivbild: Abgeordnete Antje Tillmann zu Besuch in einer Kindertagesstätte

Sanierung der Schulen und Kindergärten in Erfurt nur dank Bundesmitteln möglich

Am Mittwoch wird der Doppelhaushalt der Stadt Erfurt in den Stadtrat eingebracht. Schon jetzt ist klar: Ohne den Bund würde bei Schulen und vielen Kindergärten Stillstand herrschen. Darauf weist die Haushaltspolitikerin und Erfurter Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann hin. Investitionen in Schulen Der Bund stellt Erfurt 9 Mio. € aus dem Bundesprogramm zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen sowie 13,4 Mio. € an freien Mitteln durch die Erhöhung des Gemeindeanteils an der...

  • Erfurt
  • 07.03.17
  • 51× gelesen
Kultur

KiKA und Das Erste suchen "Die beste Klasse Deutschlands" 2017

Jetzt bewerben: Gewinnerklasse der 10. Staffel fährt nach Madrid Erfurt (ots) - Wie viele Meter Toilettenpapier verbraucht jeder von uns durchschnittlich pro Jahr? Was passiert, wenn ein Koala gestresst ist? Und aus welchem Material werden Euro-Banknoten hergestellt? Um "Die beste Klasse Deutschlands" 2017 zu werden, reicht Allgemeinwissen allein nicht aus: Die Rateteams müssen schnell kombinieren, taktisch spielen und ihr Geschick unter Beweis stellen. Alle 6. und 7. Klassen, die diese...

  • Erfurt
  • 26.08.16
  • 166× gelesen
Ratgeber
Auch die Pausen gehören natürlich zum Schulalltag im "Kleeblatt". Die Jungs probieren sich heute am Hula-Hoop-Reifen aus.
2 Bilder

Wenn Kinder in der Schule nicht mehr klarkommen: Letzte Rettung "Kleeblatt"

Wenn Kinder im Grund- und Regelschulalter aus verschiedenen Gründen nicht mehr zur Schule gehen können, hilft die Erfurter AWO-Einrichtung "Kleeblatt" ihnen, die Probleme zu lösen und dabei, eines Tages wieder normal zur Schule gehen zu können. Martin ist neun. Lehrer und Mitschüler ahnen nichts Gutes, wenn er in der Nähe ist. Martin ist laut, immer mittendrin, wenn es Ärger gibt. Nein, vorneweg. Normaler Unterricht ist kaum möglich, Martin tut alles, um ihn zu stören. Neulich hat er sogar...

  • Erfurt
  • 25.08.16
  • 522× gelesen
Vereine
Peter Winkler übergab zwei Spenden an Daniela Calenius (links)  und Mandy Braun (rechts) von der Europaschule Jocaob-Wilhelm-Grimm.

Kreative Möglichkeiten erkunden – Town & Country Stiftung unterstützt den Verein der Freunde und Förderer der Europaschule Jacob-Wilhelm- Grimm e.V.

Erfurt, 17.06.2016 - Die Town & Country Stiftung übergab anlässlich des Hortfestes Spenden in Höhe von insgesamt EUR 1000,00 an den Verein der Freunde und Förderer der Europaschule Jacob-Wilhelm- Grimm e.V. Die Spende soll für den Kauf benötigter Requisiten, Kostüme und Musikinstrumente verwendet werden. Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung ausgeschrieben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des...

  • Erfurt
  • 20.06.16
  • 328× gelesen
Ratgeber
Raus in die Natur: Die Schüler der ev. Gemeinschaftsschule. Foto: Heyder
4 Bilder

Thüringenthema Schulen: Wie cool kann Schule sein?

Die Schüler sind interessiert, die Preisjurys ­begeistert, die Wirtschaft horcht auf: Mit viel ­Praxis, im Miteinander und mit ­modernen Mitteln - so sieht Erfolgsunterricht an ­Thüringer Schulen aus. Ab in die Natur - Evangelischen Gemeinschaftsschule in Erfurt Von Axel Heyder Die Dinge begreifbar zu machen, dazu ist Schule da. Dass es sich dafür lohnt, Unterricht ganz anders zu gestalten, davon ist das Lehrerteam an der Evangelischen Gemeinschaftsschule in Erfurt fest überzeugt und...

  • Erfurt
  • 11.01.16
  • 451× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.