Alles zum Thema sexy

Beiträge zum Thema sexy

Kultur
Kunst auf nackter Haut: Bodypainting in der Toskana Therme Bad Sulza
2 Bilder

Bodypainting in der Toskana Therme Bad Sulza
Kunst auf nackter Haut

Beim Bodypainting in der Toskana Therme können die Gäste Kunstwerke auf lebendigem Untergrund bestaunen.Sie können Mirko Gerwenat über die Schulter schauen und erleben wie diese spezielle Körperbemalung auf der Haut des Models entsteht. Danach bietet sich die Gelegenheit, das Ergebnis zu fotografieren – eine tolle Erinnerung an das vergängliche Gemälde. Thema der zweiten Bodypainting-Aktion am 22. Juli, 15 Uhr, in der Therme ist "Wasser". „Wasser hat so viele Facetten. Wir trinken es,...

  • Erfurt
  • 13.07.18
  • 526× gelesen
Ratgeber
Hinter der sexy Kranken­schwester steckt meist die brave Büromaus.

Vorsicht bei Faschingsflirts: Wer wirklich hinter der sexy Krankenschwester steckt

Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange. Psychologen sind sich längst darüber einig, dass es das psychische Gleichgewicht positiv beeinflusst, im Fasching in eine andere Rolle zu schlüpfen. Der Karneval gibt den Menschen endlich die Gelegenheit, jenseits der Hierarchien Sehnsüchte auszuleben und verdrängten Persönlichkeitseigenschaften Ausdruck zu verleihen. Von daher liegt es nahe, über die Wahl des Kostüms Rückschlüsse auf die Persönlichkeit seines Trägers zu ziehen. Mittlerweile gibt...

  • Erfurt
  • 05.02.16
  • 577× gelesen
Kultur
5 Bilder

Trommle Samba mit mir: In Arnstadt werden noch Mitstreiter gesucht

"Reden, klatschen, laufen. Reden, klatschen, laufen." Der Kreis betet diese Worte vor sich hin wie ein Mantra. Tatsächlich ist es nicht einfach, diese drei unterschiedlichen Handlungen, die das Gehirn vereinen muss, eine Zeitlang durchzuhalten, denn das Klatschen geht gegen den Rhythmus und nebenbei muss man noch nach links oder rechts laufen und den Namen des Rhytmhus' richtig aussprechen. Wer den Kreis beobachtet, ahnt nicht, dass hier in den nächsten Minuten die Post abgehen wird und man...

  • Arnstadt
  • 27.01.15
  • 269× gelesen
  •  1
Ratgeber
Vor den Kreuztagen ist Putzen angesagt. Steffen Rennert freut sich, mit dem einzigen Dacia Deutschlands vorfahren zu können, der Flügeltüren hat.
11 Bilder

Heiß auf die Kreuztage Hermsdorf: Steffen Rennert fährt mit dem einzigen Dacia Deutschlands vor, der Flügeltüren hat

Wienern ist die nächsten Tage angesagt. Steffen Rennert aus Bad Klosterlausnitz – im gewöhnlichen Leben Busfahrer - ist ein Freak. Ein Auto-Freak. Er möchte ein Auto fahren, das kein anderer fährt. Dafür muss er keine sechsstellige Summe berappen. Das geht auch mit einem Billigauto. Das dann allerdings richtig aufgemotzt! Wenn Rennert diesmal mit seinem Dacia Logan bei den Kreuztagen vorfährt, werden die Gäste staunen. Sie kennen das Auto bereits, aber noch nicht in dieser Umbauphase. Phase...

  • Hermsdorf
  • 10.07.12
  • 8.731× gelesen
  •  1
Leute
Einfach die Sonne genießen.
15 Bilder

Gärtnerglück in der Kleingartenanlage

So geht's zu in deutschen Kleingärten. Ich habe wieder mal keine Ahnung, was ich da alles vor der Linse hatte. Könnt ihr mir helfen? Zumindest bei einem Foto war ich ziemlich neidisch. Welches könnte ich meinen?

  • Apolda
  • 20.05.12
  • 699× gelesen
  •  22
Ratgeber
Bevor die Frage kommt, wo dieses Foto entstanden ist: Bei einem Konzertauftritt von Carlos Peron auf dem WGT Leipzig.

Klärt mich auf: Was ist geheilte Sexualität?

Auf meinAnzeiger gibt es ja eine Gruppe "Zärtlichkeit, ErotIk, geheilte Sexualität, geheilte Beziehung, wahre Liebe :-) " Zärtlichkeit, Erotik, geheilte Beziehung und wahre Liebe sind meines Erachtens geläufige Begriffe. Aber was soll man/frau unter geheilte Sexualität verstehen?

  • Gera
  • 20.03.12
  • 4.819× gelesen
  •  17
Kultur
Mein Kaleidoskop

Meine Lieblinge

Brennender Himmel Schmerzende Pumps-Rallye Die haben ja nur geküsst Im Kastanienrausch Die Ente ist sicher Unterwegsalarm Weibliches Senkellos glücklich Flasche leer Gib Gummi! Laubsauger contra Schuhe Dickmacher Abschied

  • Erfurt
  • 21.01.12
  • 290× gelesen
Kultur
Wer geht mit mir am Sonntag baden?

Wer geht mit mir baden?

Was macht Ihr so am kommenden Sonntag? Habt Ihr Tipps für Unentschlossene? Bitte hier einstellen! Ich gehe wandern, egal wie das Wetter wird. Mein Sonntag, der 22. Januar

  • Erfurt
  • 20.01.12
  • 952× gelesen
  •  38
Sport
Tanzen macht glücklich und frei.
3 Bilder

Tanzen macht glücklich

Gera ist die Thüringer Tanzhochburg – Landesmeisterschaften der Kinder, Jugend und Junioren am 1. Oktober im Kulturhaus Heinrichsbrücke Die besten jungen Tänzer Thüringens treffen sich am 1. Oktober im Kulturhaus Heinrichsbrücke in Gera zur Landesmeisterschaft im Standardtanz. Der Redakteur vom Allgemeine Anzeiger Thomas Gräser sprach mit Matthias Wolff, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins "Tanzen" und Landessportwart von Thüringen. Was ist das Faszinierende am...

  • Gera
  • 19.09.11
  • 1.171× gelesen
  •  1
Kultur
Griechland brökelt - die Liebe steht!

Danke Odyssee!

Na das war doch mal wieder ein Kulturabend - dank des BürgerPortales. MeinAnzeiger.de entwickelt sich zum Kulturspion, verbirgt eine Menge Tipps für die User. Dank @Axel waren gestern @Gerald und ich zum TheaterSommer im Innenhof der Musikschule in der Allerheiligenstraße. Wir sahen das Stück "Die Odyssee" mit Christiane Weidringer und Klaus Tkacz. Sehr amüsant! =:) Und am Ende siegte - zwar mit augenzwinkernden Seitenhieben - natürlich die Liebe von Odysseus und Penelope. Auch und gerade...

  • Erfurt
  • 04.08.11
  • 409× gelesen
  •  1
Kultur
Die Senkellosen.

Ansichtssache: Senkellos glücklich

Jetzt drehe ich komplett durch: Männer sind ja wie Frauen! Sie interessieren sich auch für Schuhe. Bernd steht vor mir und starrt auf mein Schuhwerk. Er verharrt mitleidig. Ich bitte ihn: „Sage nichts, das ist die vierte Attacke auf meine Treter.“ Ich stelle klar: „Das sind Slipper mit Ösen, aber ohne Schnürsenkel – ein modischer Kracher.“ Wir lachen. Wochen zuvor die Krönung der Häme über meine Schnürfreien: Ein Eisenbahnfreund springt kichernd vom Gerüst: „Der arme Redakteur. Für Senkel...

  • Erfurt
  • 02.07.11
  • 534× gelesen
  •  9
Kultur
6 Bilder

Zapfenstreich

In diesem Garten stehen besondere Zapfsäulen. Da hat der Zapfenpflücker aber zu zapfen - Zäpfchen für Zäpfchen in den Zapfensack. Ist der Zapfer fertig wird zum Zapfenstreich geblasen. Dann kann man sich am Zapfhahn ein Bier zapfen oder mit dem Zapfenzieher eine Flasche Wein öffnen. Das löst wiederum eine Zapfwelle aus. Und dann kommt die Polinalkrimizei mit der Zapfpistole. Jetzt brauch' ich ein Zäpfchen. Schlaf ein, Du Zäpflein. Was für ein Zapfenjahr. Gut zapf! Am 20. Juni sind zwei...

  • Erfurt
  • 18.06.11
  • 397× gelesen
  •  2
Kultur
Spilberk
3 Bilder

Geliebtes Brno (Teil 4)

Burg Spilberk Die Burg wurde von PYemysl Otakar II um 1270 gegründet. Sie erinnert sehr an die Festung Petersberg in Erfurt. Nach dem Brand 1578 wurde die Burg von Antonin Paris im Renaissancestil umgebaut. Während des 30-jährigen Krieges wurde sie zur Barockfestung umgestaltet und 1820 zu einem Gefängnis gemacht. Es wurde in der damaligen Österreichisch-Ungarnischen Monarchie als „Gefängnis der Nationen“ - der Platz der politischen Persekution, genannt. Auf der Burg befindet sich das...

  • Erfurt
  • 28.05.11
  • 326× gelesen
Ratgeber
5 Bilder

Freche Mode verspricht Spaß

Hauptsache bunt: Frauen im dynamischen Rot-Pink, Männer in Hellblau und mit Schal Frech, ausdrucksstark, leicht, eng und bunt - so präsentiert sich die Sommermode 2011. So sind weite Blusen und Tuniken, über schmale Hosen oder Leggings getragen, ein Muss. Ob in Ziegelrot, Honeysuckle, Erdtönen, im Nude-Trend oder in Grau, Braun, Camel bis Schwarz - das Zauberwort heißt: kombinieren. Wer modisch auf mehr Leuchtkraft setzen muss, kann auf Türkis, leuchtende Orange oder Gelbtöne...

  • Erfurt
  • 28.05.11
  • 679× gelesen
Kultur
Portal vom alten Rathaus.

Geliebtes Brno (Teil 3)

Sagenhaftes um das alte Rathaus Das alte Rathaus von Brno ist mit einer Reihe von Sagen verbunden. Eine von ihnen erzählt von Meister Pilgram, dem eine große Belohnung für die Bildung des monumentalen steinernen Portals versprochen wurde. Aber als Meister Pilgram für seine Arbeit kein Geld bekam, hat er das mittlere Türmchen des Portals gebogen, damit es auf ewig die verbogene Moral der Ratsherren erinnert. Eine andere Sage erzählt vom Drachen von Brno, der die Stadt in Atem hielt....

  • Erfurt
  • 27.05.11
  • 363× gelesen
Kultur
6 Bilder

Geliebtes Brno (Teil 2)

Krieg auf vier Rädern, aber liebenswert Nach dem jetzt das nie zur Ruhe kommende Prag hinter uns liegt, kann man immer noch nicht entspannen. Jetzt folgt zwar der ruhige Teil der zweispurigen Autobahn, aber dessen rechte Fahrbahn ist kaum benutzbar. An die gewöhnungsbedürftige Fahrweise unserer Nachbarn, hat man sich rasch gewöhnt. Dort wird schon mal im Konvoi rechts mit überhöhter Geschwindigkeit überholt. Anfangs schüttelte ich noch den Kopf, später wurde es mir klar: Auch die...

  • Erfurt
  • 27.05.11
  • 352× gelesen
Kultur
3 Bilder

Gamaschenhoch

Die Rückkehr eines Accessoires – Um die Fußkleider wird es bunter EIN BERÜHMTER GAMASCHENTRÄGER war die Comicfigur Dagobert Duck. Ihr Erfinder, der Zeichner Carl Barks, ließ die Entenfigur ihrer Sparsamkeit entsprechend stets die gleiche Kleidung tragen – einen roten, manchmal blauen Gehrock, einen schwarzen Zylinder, dazu die Gamaschen und einen Gehstock. Von Thomas Gräser Es wird bunter um die Fußkleider - die Gamasche kehrt zurück. Die modischen Überzieher mit...

  • Erfurt
  • 03.05.11
  • 407× gelesen
  • 1
  • 2