Alles zum Thema Simone Dake

Beiträge zum Thema Simone Dake

Kultur
Tom Schilling setzt mit seiner Band und seinen Liedern den Schlusspunkt hinter 10 Jahre Songtage Geschichte.
43 Bilder

Tom Schilling und Tschüss – Nach zehn Jahren verabschieden sich die Songtage endgültig aus Gera

Eigentlich kann es wohl kaum einer wirklich glauben: Da soll nun das allerletzte Songtagekonzert gewesen sein? Doch es ist besiegelt: Das Aus für die Songtage. Das Songtage Team, Simone Dake, Laura Künzel, Stefan Wenzel und Daniel Zein sagen Tschüss. Nicht Tschüss für Gera, denn hin und wieder wird es natürlich Veranstaltungen in Gera geben, die von der Konzert- und Eventagentur DAKE begleitet werden. Doch für die Songtage heißt es, es war einmal. Diese bewusste Entscheidung stand fest, auch...

  • Gera
  • 07.05.17
  • 365× gelesen
  •  1
Kultur
Sinéad O'Connor

Verschoben auf den 14. Mai: Konzert von Sinéad O'Connor bei den Songtagen Gera

Das Konzert von Sinéad O’Connor in Gera wird auf den 14. Mai verschoben! Der Sohn der irischen Musikerin Sinéad O'Connor wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Auftritt zu den Songtagen Gera wurde daher um einen Tag verschoben. Konzert: 14.05.2015 Einlass: 19.30 Uhr Beginn: 21.00 Uhr Ort: Kultur- und Kongresszentrum Gera Alle bisher gekauften Tickets für das Konzert behalten ihre Gültigkeit. Das Management von Sinéad O'Connor hat gestern Nachmittag kurzfristig und aus wichtigem Anlass...

  • Gera
  • 13.05.15
  • 249× gelesen
Kultur
Klaus Hoffmann
20 Bilder

8. Songtage Gera mit Klaus Hoffmann eröffnet

Die 8. Songtage Gera sind eröffnet. Anbei ein paar optische Eindrücke vom Konzert mit Klaus Hoffmann. Begleitet von seinem Freund und Pianisten Hawo Bleich am Flügel, präsentierte Hoffmann zeitlose Lieder und Chansons. Noch bevor der Chansonnier die Bühne und letztlich das Publikum eroberte, stellten Geraer Nachwuchsmusiker ihr Können unter Beweis. Zur Pressekonferenz gaben Anja & Nina ihr Debüt. Das Publikum zum Songtage-Sprungbrett (30.4.) kann sich schon jetzt auf ihren Auftritt...

  • Gera
  • 15.03.15
  • 226× gelesen
Kultur
Jetzt nehmen die Geraer Songtage im wahrsten Sinne des Wortes Fahrt auf. Bei der siebten Auflage wird es erstmals ein Konzert in der Straßenbahn geben. Martin Ebert ist einer von drei Newcomern, die beim Sprungbrett-Konzert fahrend auftreten.
43 Bilder

Gut festhalten! Die 7. Geraer Songtage nehmen Fahrt auf – Programm

Seit Jahren vorgenommen, klappt es endlich: Songtage unterwegs wörtlich genommen. Die Geraer haben es vielleicht schon entdeckt. Da fährt eine Straßenbahn mit Festivalwerbung durch die Stadt. Und die trägt nicht nur die Botschaft von der siebten Auflage der Songtage von Lusan bis Bieblach und von Zwötzen bis Untermhaus, sie wird auch Veranstaltungsort sein. Das Songtage-Sprungbrett wird am 22. April rollend ausgetragen. Mit ins „Boot“ holt sich dabei der 2011er Sprungbrett-Teilnehmer Thomas...

  • Gera
  • 29.01.14
  • 1.226× gelesen
  •  3