Alles zum Thema Skat

Beiträge zum Thema Skat

Leute
3 Bilder

Preisskat auf der Leuchtenburg
Gunther Emmerlich spielt Skat für die Johann-Walter-Orgel

Der Förderkreis Leuchtenburg e.V. hatte nun bereits zum dritten Mal zu einem Preisskat eingeladen. Am Sonntag, dem 15. Oktober 2017 versammelten sich ca. 35 Spielfreunde, die vom Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Poßögel im Torhaus der Burg begrüßt wurden. Die Teilnehmer kamen aus der Region um die Leuchtenburg von Stadtroda bis Kahla. In größerer Zahl waren auch Mitglieder des Förderkreises Johann-Walter-Orgel Kahla unter den Spielern vertreten. Einige der teilnehmenden Damen fanden sich...

  • Jena
  • 16.10.17
  • 141× gelesen
Sport
Ausnahmegenehmigung. Der AA-Redakteur darf dem Vereinschef des Skatclubs "Gute Laune" Ilmenau, Bernd Kretschmar (li), in die Karten blicken. Die weiteren Mitglieder der Skatrunde sind Fritz Adelberg und Edwin Zaft (re). Foto: Andreas Abendroth
3 Bilder

Skatbrüder oder drei Mann und ein Blatt

Skatbrüder oder drei Mann und ein Blatt In Ilmenau wird in diesem Jahr um die 25. Stadtmeisterschaft gespielt Von Andreas Abendroth ILMENAU. „Die Stadtmeisterschaft setzt sich aus den Ergebnissen von sechs Spielabenden zusammen“, erläutert Bernd Kretschmar. Der Vereinsvorsitzende richtet gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern des Skatclubs „Gute Laune“ die 25. Ilmenauer Stadtmeisterschaft aus. „Es ist ein offener Wettbewerb, an dem in der Vergangenheit auch Skatbrüder aus Arnstadt,...

  • Arnstadt
  • 13.03.13
  • 305× gelesen
Vereine
Dieter Wirschun (Mitte) beim Spiel zur Tandem-Meisterschaft im Hotel "Maritim" in Bonn.
2 Bilder

Voll ausgereizt - Über Wettkampfhoffnungen und die nächste Eichsfeldmeisterschaft: Der 1. Skatsportverein Heiligenstadt

„Vor zwei Jahren gelang uns der Aufstieg in die erste Bundesliga der ISPA World - Gruppe Mitte, 2011 sicherten wir uns den Klassenerhalt, und in diesem Jahr haben wir uns sogar unter 16 Mannschaften auf den sechsten Platz hoch gekämpft“, erzählt August Waldmann vom 1. Skatsportverein Heiligenstadt e.V., um dann nicht ohne Stolz hinzu zu fügen: „Das ist ein sehr gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass wir viele Freizeitspieler in der Mannschaft haben, die in diesem Jahr zum ersten Mal auf...

  • Heiligenstadt
  • 18.12.12
  • 184× gelesen
Sport
Die Sieger.

Skatturnier und gelungene Titelverteidigung

Von Bernd Wulkau SCHLOTHEIM. Zum 41. Mal veranstaltete zum Jahresauftakt der Schlotheimer SV 1887 e.V. seinen traditionellen Preisskat im wiedereröffneten Rieso-Sporthotel. 15 Sportfreunde sowie Margrit Gebauer, die erfolgreich die Damen des Vereins vertrat, kämpften fast fünf Stunden lang um jeden Punkt. Drei Runden mit je 24 Spielen mussten absolviert werden, wobei freilich der Spaß im Vordergrund stand. Am Ende dominierte - wie schon im vergangenen Jahr Titelverteidiger Thomas Fitze...

  • Mühlhausen
  • 30.01.12
  • 315× gelesen
Vereine
Neben ihren Spieltagen in der Ober- und Bundesliga messen sich die Heiligenstädter Skatsportfreunde hin und wieder auch im vereinsinternen Wettstreit und suchen den Anwärter für den „Besten-Pokal“ aus ihren Reihen.
3 Bilder

Zuerst reizen, dann stechen - 1. Skatsportverein Heiligenstadt e.V. will Skatspielen als Sport noch bekannter machen

Vor wenigen Tagen erst haben sie im so genannten Quambusch-Verfahren (benannt nach Manfred Quambusch, der mit seinem Wertungspunktesystem einen gerechten Leistungsvergleich der Skatspieler untereinander ermöglicht) im Vereinsturnier den besten Skatspieler aus ihrer Mitte ermittelt. Und siehe da, den Bestentitel holte sich Manfred Kastner, erster Vorsitzender des 1. Skatsportvereins Heiligenstadt e.V. (SSV). Direkt hinter ihm platzierte sich August Waldmann, der als Schriftführer ebenfalls...

  • Heiligenstadt
  • 19.12.11
  • 432× gelesen
Vereine
Hans-Joachim Triesch (li.) erspielte sich den 1. Platz und den Wanderpokal, Michael Große (Sömmerda) und Matthias Lackner (Heiligenstadt, v. li.) folgten auf Platz 2 bzw. 3. Beste Spielerin wurde Jeannette Weller (Gotha) auf Platz 6 der Gesamtwertung.

Skatclub: Geselligkeit ist Trumpf

66 Skatfreunde aus Westthüringen waren am 24. Juli in die Gaststätte "Zum Ölgraben" gekommen und spielten um den Wanderpokal des Mühlhäuser Oberbürgermeisters. Insgesamt wurden an diesem Tag 16 Preise vergeben. Das Turnier fand innerhalb eines Sommerfestes der Gaststätte "Zum Ölgraben" in der gleichnamigen Kleingartenanlage statt. Ausrichter war der Skatclub Mühlhausen 08, dessen Mitglieder sich schon viele Preise erspielt haben, so z. B. bei den Herren den Thüringer Meistertitel 2011....

  • Mühlhausen
  • 17.08.11
  • 484× gelesen
Vereine

Jenaer Wenzel mit ehrgeizigen Zielen

Erstmals seit der Vereinsgründung 2006 gehen die Skatfreunde des SV Jenaer Wenzel mit konkreten Zielen in die diesjährige Spielsaison. Die 1. Mannschaft strebt einen Platz unter den ersten fünf in der Oberliga an. Die 2. und die 3. Mannschaft kämpfen in der Landesliga um gesicherte Mittelfeldplätze, wobei zunehmend jüngere Spieler zum Einsatz kommen sollen. Bei den Thüringer Mannschaftsmeisterschaften soll der 7. Platz des Vorjahres verteidigt werden. Auch dieses Jahr bleibt es beim für...

  • Jena
  • 09.03.11
  • 423× gelesen