Skulpturen

Beiträge zum Thema Skulpturen

Natur
Winterstimmung in Gera-Untermhaus
14 Bilder

Winterzauber in Gera
Winterzauber in Gera

Die intensiven Schneefälle am Mittwoch mit Schneehöhen oberhalb 20 cm haben die Innenstadt von Gera in ein vergängliches Winterparadies verzaubert. Tolle und ganz andere Wirkung der bekannten Motive.

  • Gera
  • 12.01.19
  • 135× gelesen
  •  1
Kultur
Herzog Ernst II. (rechts) ist im Kuppelsaal des ­Museums – wenn auch nur als Statur – ganz nah an seinen ­geliebten Kunst­schätzen.
28 Bilder

Von lebensnah bis lange tot: das Herzogliche Museum

Das Herzogliche Museum in Gotha zeigt Schätze aus aller Welt und aus verschiedenen Zeitaltern. Der Tipp kommt von Museumsmitarbeiterin Andrea Damm. Was gibt‘s Musehenswertes? Im Herzoglichen Museum machen wir eine Zeitreise, die im alten Ägypten etwa 2000 Jahre vor Christus beginnt. Die Sammlung der Gothaer Herzöge geht zurück bis zu Ernst dem ­Frommen. Herzog Ernst II. ließ das Museum zwischen 1864 und 1879 errichten – also vier Jahre mehr Bauzeit als Schloss Friedenstein. Zu sehen sind...

  • Gotha
  • 17.05.17
  • 380× gelesen
  •  1
Kultur
Mikos Meininger
81 Bilder

Kunstsammlung Jena: Mikos Meininger. Gemälde - Grafiken - Skulpturen

Die Kunstsammlung Jena zeigt im Stadtmuseum Jena bis zum 14. August die Ausstellung "Mikos Meininger. Gemälde - Grafiken - Skulpturen". Meininger ist in Jena aufgewachsen. Mikos Meiningers erfuhr in den vergangenen Jahren eine stetig wachsende Anerkennung. Davon zeugt nicht nur der deutlich größere Radius seiner Ausstellungen – erst kürzlich endete eine Retrospektive in Shanghai – sondern auch die Verortung seiner Werke in zahlreichen bedeutenden Sammlungen. Es ist an der Zeit, das Werk des...

  • Jena
  • 18.04.16
  • 586× gelesen
Kultur
6 Bilder

Hofmarkt - Kunsthandwerkermarkt - Töpfern

Am Sonntag, den 6. September findet unser Hofmarkt statt. Hofmarkt - Kunsthandwerkermarkt - Töpfern Skulpturen , Grafiken und Gebrauchs- /Dekorationskeramik können käuflich erworben werden. Für die Kinder wird ein betreutes Töpfern angeboten. Kuchen & Kaffee wird angeboten. 14-18 Uhr, Freier Eintritt Kleine Gasse 26 99095 Erfurt / OT Mittelhausen Wir möchten alle Interessierten recht herzlich einladen.

  • Erfurt
  • 29.08.15
  • 62× gelesen
Leute
Manfred Otto Taubert nimmt den Mundharmonikaspieler unter die Lupe. Die Skulptur wurde 1962 von Hans-Detlef Henning geschaffen und befindet sich in der Johannes-R.-Becher-Straße.
2 Bilder

Dem Pinguin auf der Spur. Buch „Plastiken und Skulpturen in Gera“ von Manfred Otto Taubert im Kulturbund vorgestellt

Das mit dem verschwundenen Pinguin ist so eine Sache. Nur so aus Spaß wackelten die Burschen, die von einer Zeche kamen, an der Figurengruppe in der Ernst-Toller-Straße. Plötzlich löste sich einer der Pinguine. Na prima, dachten sich die Angetrunkenen. Schließlich hatten sie einen Kollegen mit Spitzname Pinguin. Also das Ding geschnappt und ihm ins Bett gelegt. Wieder nüchtern, kamen sie nicht lange dazu, darüber nachzudenken, wie das Dilemma wieder in Ordnung gebracht werden könnte – die Kripo...

  • Gera
  • 22.10.14
  • 699× gelesen
  •  3
Kultur
Kurator Erik Stephan gibt ein Interview zur Ausstellung "Rodin, Giacometti, Modigliani… Linie und Skulptur im Dialog. Werke aus der Sammlung Kasser/Mochary Family Foundation (USA) "
34 Bilder

Rodin, Giacometti, Modigliani… Linie und Skulptur im Dialog. Werke aus der Sammlung Kasser/Mochary Family Foundation (USA) im Stadtmuseum Jena.

Skulpturen, Zeichnungen, Grafik und Bücher Das Polieren und Überpolieren der Fußnägel und der Haarlocken würde die Hauptidee, die große Linie, die Seele dessen, was ich habe sagen wollen, verderben. Auguste Rodin Wie viele der großen Kunstsammlungen hat auch die Kasser/Mochary Family Foundation einen historischen Fixpunkt, eine Sternstunde, der sie ihre Existenz verdankt. Im Falle der hier vorgestellten Privatsammlung ist das die Plastik L’éternelle idole (Das ewige Idol) von Auguste...

  • Jena
  • 08.12.12
  • 8.071× gelesen
  •  2
Kultur
Volkmar Kühn, Das grüne Einmannstück, Bronze, 2011, Leihgabe
7 Bilder

Sonderführung mit Volkmar Kühn in seiner Ausstellung "Im Einklang – Skulpturen aus Bronze und Ton" im Haus Schulenburg Gera

Seit dem 15. September 2012 ist im Haus Schulenburg Gera die Ausstellung „Im Einklang“ von Volkmar Kühn zu sehen. Am Samstag, dem 08. Dezember um 14 Uhr wird der Künstler wieder Besucher durch seine Ausstellung führen. Volkmar Kühn ist ein viel beachteter Künstler, der seine Werke bereits in Galerien zahlreicher Großstädte, aber auch im Haus der Kunst / München, im Albertinum / Dresden, in der Kunsthalle Tübingen und im Kloster Unser Lieben Frauen / Magdeburg präsentierte. Seit 1965...

  • Gera
  • 05.12.12
  • 1.103× gelesen
  •  2
Kultur
Hähle liest

Erotische Lesung XXL bei Eckermann

"Wir trinken Wein und dann..." hat Autor Andreas Hähle seine Lesereise betitelt, die ihn am 27. Oktober auch in die Weimarer Eckermann-Buchhandlung führen wird. Eigene erotische Lyrik und Prosa wird der, vor allem als Texter für Musiker wie Dirk Zöllner oder Transit aber auch als Radiomoderator bekannte, Wahl-Berliner vorstellen. Und um diesen Abend zu einem Event der besonderen Art zu machen, hat er sich weitere Künstler eingeladen: zum Thema passende Malereien von Dieter M. Weidenbach werden...

  • Weimar
  • 19.10.12
  • 265× gelesen
  •  1
Kultur
Künstlerin Barbara Neuhäuser mit ihrer Holzinstallation "Scheugewächse" im Botanischen Garten. Fotos: Bernd Hausdörfer
2 Bilder

Das Helle und das Dunkle - Barbara Neuhäuser stellt im Botanischen Garten aus

JENA. In eine grüne Kunsthalle hat sich der Botanische Garten der Universität verwandelt. Auf Schritt und Tritt begegnen die Besucher den Kunstobjekte von Barbara Neuhäuser aus Gröben - dunklen und hellen Skulpturen aus Holz oder Stein. „Skulpturen ist für mich nicht das richtige Wort“, meint Jürgen Conradi vom Jenaer Kunstverein, der gemeinsam mit dem Botanischen Garten diese Exposition veranstaltet. „Ich möchte sie Geschöpfe nennen, weil sie wie belebt zu sein scheinen. Sie wirken einerseits...

  • Jena
  • 08.08.12
  • 363× gelesen
Ratgeber
7 Bilder

Reifskulpturen

Heute hatte ich mal ein wenig Zeit um ein paar Bilder zu machen. Dazu habe ich einen kleinen Umweg über den "Boxberg" gemacht.

  • Gotha
  • 16.11.11
  • 218× gelesen
Kultur
16 Bilder

Beeindruckend: Garten des ewigen Glücks öffnet seine Türen. Wie gefällt er Ihnen?

Thüringen hat neben einem japanischen Garten ab sofort auch einen chinesischen. Was lange nur in Bruchteilen zu erspähen war, ist jetzt öffentlich zugänglich und lädt zum Spaziergang ein. Selbst der chinesische Botschafter WU Hongbo ließ es sich nicht nehmen und kam zur feierlichen Eröffnung. Der "Gartens des ewigen Glücks", wie er benannt wurde, erstreckt sich über 5400 Quadratmeter auf dem Gelände des Johanniterhofes. In vier Monaten haben die chinesischen Arbeiter aus Shanghai, die am...

  • Sömmerda
  • 21.09.11
  • 4.066× gelesen
  •  6
Politik
Bürgermeister Jürgen Gött, der ideenreiche Holzbildhauer Udo Bickel und Vize-Landrat Bernd Münzberg (von links) nach Übergabe der Ehrenamtscard.

Ehrung für den Schmied mit den vielen Talenten

Viele Radfahrer und auch Wanderer werden sich schon gefragt haben, woher wohl die eindrucksvollen überlebensgroßen Holzskulpturen entlang des Radweges zwischen Dachrieden und Reiser stammen. Urheber ist Udo Bickel (53) aus Dachrieden, der sie entwarf und in aufwändiger Handarbeit herstellte. Der gelernte Schmied mit eindeutiger Neigung zum Holzbildhauer fertigte die fünf außergewöhnlichen Phantasiegestalten und dazu noch eine Sitzgruppe ausschließlich aus heimischen Hölzern und stellte sie dann...

  • Mühlhausen
  • 20.09.11
  • 456× gelesen
Politik
Dieses Kunstensemble soll auf dem Obermarkt errichtet werden.

Noch kein Glück - Beschluss zur Stadtmöblierung verschoben

Erst Pomona, dann Fortuna und schließlich Justizia - dies sind die Namen aus der Mythologie für die drei Stadtmöblierungen, die im Marktensemble der Kreisstadt nach und nach ihren Platz finden sollen. Das Kunstwerk "Pomona" empfängt die Besucher bereits am ehemaligen Wenigensömmerschen Tor. Die Umsetzung des Projektes und die Kreation der Objekte liegen in den Händen von Professor Wolfgang Dreysse. Kürzlich stellte er dem Sömmerdaer Stadtrat das Kunstobjekt "Fortuna" vor, dass auf dem neu...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 510× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.