SOK

Beiträge zum Thema SOK

Kultur
In keinem Landkreis in Thüringen sind mehr Fahrzeuge pro 1000 Einwohner angemeldet als im Saale-Orla-Kreis. Das ist echt tierisch interessant.

Höchste Fahrzeugdichte pro Einwohner
Saale-Orla-Kreis ist Spitzenreiter bei Autos

Man verbindet den Saale-Orla-Kreis ja mit einigem – aber nicht unbedingt mit einem Ballungsraum für Autos. Und doch stimmt es: Etwa 86 000 Fahrzeuge sind derzeit im Kreis zugelassen. Damit ist der Saale-Orla-Kreis Spitzenreiter in Thüringen: Mit 606 Pkw pro 1 000 Einwohnern gibt es hier die höchste Fahrzeugdichte. Es folgen die Landkreise Hildburghausen, der Wartburgkreis und Greiz. Deutschlandweit liegt der Durchschnitt bei 573 Pkw je 1 000 Einwohnern. Pkw machen den Löwenanteil...

  • 27.06.19
  • 52× gelesen
Politik
Nadine Wagner von der Wirtschaftsförderung im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises (li.) im Gespräch mit Mirko Ellrich vom Amt für Wirtschaft und Stadtmarketing Schleiz in einem Gewerbegebiet der Kreisstadt.

Fachdienste im Landratsamt des Saale-Orla-Kreis vorgestellt
Wirtschaftsförderung bietet regionales Netzwerk

"Die Wirtschaftsförderung im Landratsamt des des Saale-Orla-Kreises versteht sich als Dienstleister für die hier ansässigen Unternehmen sowie Interessenten für Firmengründungen und Neuansiedlungen", teilt die Kreisverwaltung mit: Vor allem werden hier Kontakte und Informationen vermittelt – über mögliche Standorte für Ansiedlungen, notwendige Genehmigungen sowie zur Existenzgründung. Projektideen und Investitionsabsichten werden aktiv unterstützt, Fördermöglichkeiten geprüft und vermittelt,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.01.19
  • 148× gelesen
Sport
34 Bilder

Pokalverteidiger der Freizeitliga zum dritten Mal in Folge im Finale

In der 2. Kreisklasse SOK traf am Sonntag der Pokalverteidiger SV Niederböhmersdorf 1992 im Halbfinale der Freizeitliga auf den SV Blau-Weiß Auma Auf schwierig bespielbaren Geläuf kam nur selten ordentliches Passspiel zu Stande. In der Anfangsphase sahen die rund 50 Zuschauer zwei gleichwertige Mannschaften. Bei den Hausherren scheiterten die Angreifer mehrmals an Gästetorwart Bergmann und auf der Gegenseite verzog Lubba freistehend vorm Tor. Die Niederböhmersdorfer hatten mehr gute...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.11.16
  • 122× gelesen
Sport
18 Bilder

7. Spieltag Freizeitliga: SV Niederböhmersdorf - SV Knau/Plothen 5:0 (2:0)

Die Gäste aus Plothen begannen stark, konnten jedoch zu keinem Zeitpunkt die Abwehr der Niederböhmerdorfer in Verlegenheit bringen. Im Gegenzug sorgten die Platzherren bereits mit ersten Torchancen für Gefahr. David Röthel nutzte seine Gelegenheit zum 1:0 in der 11. Minute. Mit dem 2:0 durch Robby Schauerhammer in der 29. Minute ging man in die Halbzeit. Auch nach der Halbzeit traten die Gäste wieder mit einigen guten Aktionen vor dem Tor in Erscheinung, wussten aber erneut ihre Chancen nicht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.10.16
  • 126× gelesen
Sport
46 Bilder

5. Spieltag in der 2. Kreisklasse (SOK) - Freizeitliga - Kleinfeld

Am Sonntag Vormittag trennten sich der amtierende Meister SV Niederböhmersdorf 1992 e.V. und SV Güldequelle Löhma mit 4:0. Auf regenschwerem Rasen holten sich die Niederböhmersdorfer durch Tore von Maik Schmeisser 1:0, David Röthel 2:0, Robby Schauerhammer 3:0 und Christian Bräutigam 4:0 ihren 5. Sieg in Folge und führen nun mit 15 Punkten die Tabelle in der Freizeitliga an.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.09.16
  • 209× gelesen
Sport
35 Bilder

Pokalverteidiger gewinnt erstes Spiel der neuen Pokalrunde in der Fußball-Freizeitliga

In der 2. Kreisklasse SOK traf am Sonntag Vormittag der Pokalverteidiger SV Niederböhmersdorf 1992 auf die SG Knau/Plothen. Bereits zur Halbzeit führte der Niederböhmersdorfer Fußballclub (NFC) in der heimischen Windmühlenarena durch die Tore von Christian Bräutigam (1:0) und Toni Schlegel (1:0, 2:0, 3:0) mit 4:0. Nach erfolgtem Seitenwechsel verkürzte Gerd Metzner für die Gäste auf 4:1. Wenig später schoss Robby Schauerhammer vom NFC den Ball vor begeisterten Zuschauern zum 5:1 ins gegnerische...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.09.16
  • 165× gelesen
Ratgeber

Landratsamt in Schleiz am 6. Mai geschlossen

Am Freitag, den 06. Mai 2016, bleibt das Landratsamt in Schleiz geschlossen. Aufgrund dieses Schließtages und der Pfingstfeiertage in der darauffolgenden Woche werden Trichinenproben im Landratsamt Saale-Orla-Kreis erst wieder am Dienstag, den 17. Mai 2016, untersucht. An diesem Tag können Trichinenproben im Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Saale-Orla-Kreis, Oschitzer Straße 4/ 07907 Schleiz, bzw. in den bekannten Außenstellen Pößneck und Neustadt an der...

  • Pößneck
  • 02.05.16
  • 27× gelesen
Politik
Hans Knapp, Musiker von der Knapp-Mühle aus Linda, singt und spielt am Thüringentag und zum Landkreistag auf der Grünen Woche in Berlin.

"Thüringer Meer - Mehr Thüringen" in Berlin

. Saale-Orla-Kreis präsentiert sich erstmals auf der Grünen Woche . Ab dem 18. Januar 2013 lädt die Internationale Grüne Woche in Berlin - die weltweit bedeutendste Messe für Ernährungs- und Landwirtschaft sowie Gartenbau - zum 78. Mal Besucher und Fachpublikum ein. Unter dem Motto "Thüringer Meer - Mehr Thüringen" stellt sich der Saale-Orla-Kreis erstmals einem internationalen Publikum vor. Zentrale Themen sind die Vermarktung regionaler Qualitätsprodukte am Beispiel des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.01.13
  • 326× gelesen
  •  2
Kultur
Heike Schwabe (l.) vom Landratsamt, die in der Kreisverwaltung die Ausstellungen organisiert, überreicht Simone Dreßlerund Petra Meyer (r.) zur Vernissage Blumen.
25 Bilder

Sichtweisen in Bild und Ton

Petra Meyer, Simone Dreßler und Ines Hoffmann stellen im SOK-Landratsamt aus SCHLEIZ. Besuchern des Schleizer Landratsamtes fallen in diesen Tagen beim Betreten des Hauses im Eingangsbereich zwei Vitrinen mit Keramiken ins Auge; im Unteren und Oberen Durchgang des Verwaltungsgebäude zieren farbenfrohe Bilder die Wände, unterbrochen von ambitioniert gestalteten Blumenarrangements. Die Exponate sind Bestandteil der aktuellen Ausstellung „Sichtweisen“, in der die Künstlerin Petra Meyer, die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.06.12
  • 1.269× gelesen
Politik
15 Bilder

"Das Kind, das nicht schreit, stirbt" - Ausstellung im Landratsamt in Schleiz will betroffen und nachdenklich machen

Wie im Vorjahr wurde auch zu dieser Weihnachtszeit die Ausstellung im Foyer des Landratsamtes Schleiz von der Hilfsaktion "Brot für die Welt" gestaltet. Unter dem Titel "Das Kind, das nicht schreit, stirbt" (altes afrikanisches Sprichwort) informieren fünf große Schautafeln über die Themenschwerpunkte "Kindersoldaten", "Straßenkinder", "Kinderprostitution", "Kinderarbeit" und "Aids-Waisen". "Wir möchten mit damit auf die extremen Lebenssituationen vieler Kinder in den Ländern des Südens...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.12.11
  • 482× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.