Alles zum Thema Sommerpalais

Beiträge zum Thema Sommerpalais

Kultur
32 Bilder

15. Kunst- und Genießermarkt im Greizer Sommerpalais
Genießen in fürstlichem Ambiente

Zum 15. Mal hatte das Greizer Sommerpalais am Vortag des 2. Advent zum weihnachtlichen Kunst- und Genießermarkt in den Gartensaal des Schlösschens eingeladen. Ausgewählte Künstler und Händler präsentierten im fürstlichen Ambiente Keramik, Grafik, Holz, Textilien, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen. Dazu stimmten weihnachtliche Klänge auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit ein. Als Gaumenfreuden warteten edle Getränke, gebrannte Mandeln, Gebäck und Pralinen auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.12.18
  • 142× gelesen
Kultur
Am 8. Dezember findet zum 15. Mal ein weihnachtlicher Kunst- und Genießermarkt im Gartensaal des Greizer Sommerpalais' statt.

Zum 15. Mal im Greizer Sommerpalais
Weihnachtlicher Kunst- und Genießermarkt

Am 8. Dezember 2018 lädt das Greizer Sommerpalais wieder zum weihnachtlichen Kunst- und Genießermarkt von 10 bis 17 Uhr in den Gartensaal ein. In zum Verweilen einladender Atmosphäre präsentieren Künstler und Händler ihr Angebot, das Keramik, Grafik, Holz, Textilien, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen umfasst. Auch Genießern wird mit einer Auswahl an Gebäck und Pralinen aufgewartet. Leckeres an Speis und Trank sowie weihnachtliche Klänge um 11 und um 14 Uhr ergänzen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.12.18
  • 49× gelesen
Kultur
Die unvergessliche Schönheit des Zeulenrodaer Meeres und der vielen anderen touristischen „Leuchttürme“ in der Region bekannter zu machen, das ist das Ziel des Tourismusverbandes Vogtland e.V.

Der Tourismusverband Vogtland e.V. macht sich stark für die Region
Die Region mobilisieren – und werben

Das Thüringer Vogtland ist schön, und der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Der Tourismusverband Vogtland e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, die Region noch bekannter und populärer zu machen. Dabei baut er auf eine enge Zusammenarbeit der Städte Greiz, Zeulenroda und Weida. Der gegenseitige Austausch und die Zusammenarbeit im Marketing tragen zur Verbesserung der touristischen Angebote und der Qualitätsstandards bei. Grundlage für die touristische Entwicklung sind...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.18
  • 36× gelesen
Kultur
Auch in diesem Herbst lädt das Sommerpalais jeden Dienstag zu einer kurzen Führung ein.

15 Minuten für die Kunst
"Impulsführungen" im Greizer Sommerpalais

Auch im Herbst 2018 gibt es im Greizer Sommerpalais die wöchentlichen Mittagsführungen: Wer 15 Minuten für die Kunst übrig hat, kann dienstags in kurzen Führungen viel erfahren. Kurze Impulsführungen sollen den Blick für die oftmals verborgene Bedeutung von Kunst schärfen. Hierzu herzlich eingeladen sind Museumsbesucher und alle Neugierigen, die Kunst für sich neu erleben möchten oder in der Mittagspause den Alltag für einige Minuten gegen eine spannende Entdeckung eintauschen wollen. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.10.18
  • 20× gelesen
Kultur
Der Fanfarenzug Greiz eröffnet am Mittwoch, 3. Oktober, um 10 Uhr traditionell das Neustadtfest.
14 Bilder

Neustadtfest in Greiz
Erlebnismeile, Automarkt und Spaß für die ganze Familie - samt Feiertagsshopping

Verpassen Sie nicht das Neustadtfest am 3. Oktober von 10 bis 18 Uhr in Greiz: Am Tag der Einheit, 3. Oktober, wird die Stadt zur Partymeile. Am Mittwoch ist es wieder so weit und das Neustadtfest steht auf dem Programm des Veranstalterteams der fürstlich vogtländischen Stadt. Um 10 Uhr wird das Greizer Neustadtfest durch Bürgermeister Alexander Schulze eröffnet. Der Fanfarenzug Greiz e.V. spielt zum Auftakt. Auf die Besucher wartet abwechslungsreiche und vielseitige Unterhaltung. Ein...

  • 28.09.18
  • 127× gelesen
Kultur
Robert Gregor Kühn

Lesung mit Gesang im Sommerpalais Greiz
Der ewige Spießer

Am 28. Juli liest Robert Gregor Kühn im Greizer Sommerpalais aus "Der ewige Spießer" von Ödön von Horvath. Die Lesung mit Gesang findet um 16 Uhr im Festsaal statt. München, während der Weltwirtschaftskrise. Der Herr Kobler, ein durchschnittlicher, aber schöner Automobilverkäufer, kommt zu Geld – aber ist er auch Weltbürger? Er will es sich und den anderen beweisen, bereist Europa und trifft auf Menschen, die sich, genau wie in der Heimat, an ihre Titel, Ämter und (scheinbaren) politischen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.07.18
  • 57× gelesen
Kultur
Eva-Maria von Máriássy zeigt den Katalog zur Triennale, flankiert von den Volontärinnen Sarah Brandt (l.) und Kerstin Trautfetter, die sich wesentlich in den Aufbau der Ausstellung eingebracht haben.
49 Bilder

9. Triennale der Karikatur in Greiz
Lauter lupenreine Demokraten

"Karikatur kann etwas ausrichten. Das sollte man nicht unterschätzen", ist Eva-Maria von Máriássy überzeugt. Natürlich können Karikaturen nicht die Welt ändern. Das weiß auch die Direktorin des Sommerpalais' in Greiz. Doch Cartoons mit politischen Inhalten können zum Nachdenken anregen. Diesen Effekt wünscht sich von Máriássy auch für die Besucher der 9. Triennale der Karikatur, die am 2. Juni im Sommerpalais eröffnet wird. Mit der neunten Auflage der Drei-Jahres-Veranstaltung präsentiert...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.05.18
  • 719× gelesen
  •  3
Kultur
Eine Frau betrachtet zwei Kupferstiche aus dem 18. jahrhundert von Gilles Edme Petit.
14 Bilder

Ausschnitte aus zwei fürstlichen Kunstsammlungen im Greizer Sommerpalais
Kampf der nackten Männer und weitere selten gezeigte Exponate

Mit der Ausstellung "Waldburg-Wolfegg - Reuß-Greiz, Ausschnitte aus zwei fürstlichen Kunstsammlungen" zeigt das Greizer Sommerpalais in der Beletage seit dem 10. März selten präsentierte Exponate aus zwei fürstlichen Kunstsammlungen. "Das Haus Reuß ältere Linie und das oberschwäbische Fürstenhaus Waldburg-Wolfegg haben nichts, aber auch gar nichts miteinander zu tun", stellte Sommerpalais-Direktorin Eva-Maria von Máriássy zur Ausstellungseröffnung in ihrer Laudatio klar. Das eine war...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.03.18
  • 161× gelesen
Kultur
Eva-Maria von Máriássy neben dem Aufsteller mit dem Foto und der Vita Til Mettes.
12 Bilder

Cartoons für die moralische Elite mit Bildung, Geld & gutem Geschmack
Til Mette stellt im Greizer Sommerpalais aus

Das Greizer Sommerpalais steht 2018 ganz im Zeichen der 9. Karikaturen-Triennale vom 2. Juni bis 7. Oktober, für die bereits die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen. Doch zuvor zeigt das Haus noch eine hochkarätige Personalausstellung: Ab dem 17. Februar werden im Gartensaal des Sommerpalais' Arbeiten des Cartoonisten und Satirikers Til Mette zu sehen sein. Der Künstler, der eigentlich Gotthard-Tillmann Mette heißt und vor allem durch seine Arbeiten im "stern" bekannt ist, zeigt in Greiz...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.02.18
  • 256× gelesen
Vereine
Probesitzen auf der neuen "Greizer Bank": Vereinsvorsitzende Reinhilde Machalett (l.), Schatzmeister Ronny Heydrich und Eva-Maria von Máriássy (r.) sowie Pia Büttner (stehend) vom Sommerpalais.
3 Bilder

Lauschiges Plätzchen für gestiftete Parkbank

Seit heute lädt eine weitere "Greizer Bank" im Greizer Park zum Verweilen ein. Gestiftet wurde die Parkbank vom Freundeskreis der Sammlungen im Sommerpalais zu Greiz e.V.. Vereinsvorsitzende Reinhilde Machalett freut sich, dass die neue Sitzgelegenheit einen beschaulichen Platz in unmittelbarer Nähe des Sommerpalais' gefunden hat. Im Schatten einer Jahrhunderte alten Buche können hier Verweilende ihren Blick über die mit neuem Rollrasen belegte Wiese mit dem großen Blumenkorb und den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.06.17
  • 297× gelesen
Kultur
Freuen sich über die gelungene Testphase der Greizer Museumscard, v.l.: Eva-Maria von Mariassy, Stephan Marek, Esther Wolf, Sachgebietsleiterin Wirtschaft/Fremdenverkehr der Stadt Greiz, und Pia Büttner, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit im  Greizer Sommerpalais.
2 Bilder

Drei Schlösser in zwei Tagen – Testphase bestanden

Über ein halbes Jahr nach Einführung der Museumscard in Greiz haben die Initiatoren eine erste Bilanz gezogen. Und die fällt überwiegend positiv aus. "Die Museumscard ist eine gute Sache, schließlich kann man damit zu einem Vorzugspreis die Museen unserer drei Schlösser in zwei Tagen besuchen", bringt Sommerpalais-Direktorin Eva-Maria von Mariassy die Vorteile der Karte auf den Punkt. Die Greizer und Gäste der Stadt haben die Museumscard angenommen, wobei etwa 80 Prozent der Satiricum-Besucher...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.09.16
  • 198× gelesen
Kultur
"Forellenquintett"

Vogtland Philharmonie da camera - Forellenquintett im Sommerpalais Greiz

Am Montag, dem 4. Juli 2016, gastieren um 19.30 Uhr fünf Kammermusiker der Vogtland Philharmonie im Sommerpalais Greiz. Das Klavierquintett des Orchesters, bestehend aus Artashes Stamboltsyan (Violine), Michaeli Krejcik (Viola), Peter Manz (Violoncello), Mihail Duta (Kontrabass) und Sarah Stamboltsyan (Klavier), bringt unter dem Motto „Vom Trio zum Quintett“ drei kammermusikalische Werke vom späten 18. Jahrhundert bis Anfang des 19. Jahrhundert zu Gehör. Auf dem Programm dieses zweiten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.06.16
  • 38× gelesen
Kultur
Das Sommerpalais im Greizer Park lädt ab Mai jeden Dienstag zu einer kurzen Mittagsführung ein.

15 Minuten für die Kunst – "Impulsführungen" im Greizer Sommerpalais

Ab Mai gibt es im Sommerpalais ein neues Angebot: Wer 15 Minuten für die Kunst übrig hat, kann dienstags in kurzen Mittagsführungen viel erfahren. Kurze Impulsführungen sollen den Blick für die oftmals verborgene Bedeutung von Kunst schärfen. Hierzu herzlich eingeladen sind Museumsbesucher und alle Neugierigen, die Kunst für sich neu erleben möchten oder in der Mittagspause den Alltag für einige Minuten gegen eine spannende Entdeckung eintauschen wollen. Diese Führungen beginnen jeden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.04.16
  • 40× gelesen
Natur
Das Sommerpalais im Greizer Park ist immer einen Besuch wert. Derzeit schmücken Tausende Stiefmütterchen das Areal um das Parkschloss.
5 Bilder

Auf fürstlichen Wegen durch den Frühling

Der Frühling lockt hinaus in die Natur. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege laden ein, die nähere und weitere Umgebung zu erkunden. Ganz besonders empfiehlt sich in diesen Tagen ein Ausflug in und ein Spaziergang durch den Greizer Park. Tausende Stiefmütterchen und Magnolien blühen, der Duft des Frühlings liegt in der Luft und wieder hergestellte Wege laden zu Aus- und Einsichten in die Natur ein. Bereits im 17. Jahrhundert wandelten fürstliche Gesellschaften durch das am rechten Ufer der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.04.16
  • 64× gelesen
Kultur
29 Bilder

Genießen mit allen Sinnen im und am Sommerpalais - Bilder vom "Winterzauber"

Am Vortag des zweiten Advents hatte das Sommerpalais unter dem Motto "Winterzauber" wieder zum kulinarischer Kunst- und Genießermarkt in den Gartensaal des Hauses eingeladen. Winter war es zwar angesichts der fast frühlingshaften Temperaturen nicht, doch unzählige Besucher konnten in festlichem Ambiente tatsächlich mit allen Sinnen genießen. Künstler und Händler aus der Region präsentierten Keramik, Grafik, Papierarbeiten, Holz, Schmuck, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen. Dazu...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.12.15
  • 173× gelesen
Kultur
Preisverleihung im Sommerpalais, v.l.: Dr. Michael Grisko (Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen), Preisträgerin Carolin Senf, Karolin Jungfer (LKJ Thüringen) und Sommerpalais-Chefin Eva-Maria von Máriássy.

„tatort-kultur“ zeichnet junge Thüringerin für ihr Projekt „Zeichnen im Schloss" aus

Carolin Senf, die im Sommerpalais Greiz ihr Freiwilliges Soziales Jahr Kultur absolviert, wurde für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Bereits zum fünften Mal hat die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. (LKJ) den jährlichen Wettbewerb „tatort kultur“ veranstaltet. Die Preise werden für innovative Projektideen im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur vergeben. Im Rahmen des FSJ Kultur können junge Menschen im Alter...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.04.15
  • 237× gelesen
Natur
4 Bilder

Bilderrätsel: Was blüht denn hier?

Hier ein kleines Osterrätsel für alle Hobby-Botaniker und -Floristen (und natürlich auch für alle anderen Blumenliebhaber): Dieser Baum steht über die Osterfeiertage im Greizer Park in voller Blüte. Was ist das für ein Gewächs? Wer es weiß, oder auch nur vermutet, was es ist, kann hier im Kommentar seine Tipps abgeben. Mehrfachnennungen sind möglich! Wer es richtig hat, kann das neue Buch "Die nur den einen Gedanken hegen" mit Poemen und Balladen des Senior-Poetry-Slammers Rudi W. Berger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.04.14
  • 272× gelesen
  •  10
Kultur
Übergabe des historishen Bandes, v.l.: Larissa Kraft (FSJ-Kultur), Ronny Heydrich (Schatzmeister Freundeskreis), Reinhilde Machalett (Vorstandsvorsitzende des Freundeskreises) und Michael Hadlich.

Freundeskreis erwirbt bibliophile Kostbarkeit

Von Larissa Kraft Am Mittwoch, den 12. Februar 2014, erwarb der Freundeskreis der Sammlungen im Sommerpalais zu Greiz e.V. einen historischen Band aus dem Besitz von Herrn Dipl.-Ing. Michael Hadlich. Im Beisein des Schatzmeisters Ronny Heydrich unterzeichneten die Vorstandsvorsitzende des Freundeskreises Reinhilde Machalett und Michael Hadlich den Kaufvertrag. Das Buch enthält zwei Titel: Plutarchu Parallēla En Biois Ellēnōnte Kai Rōmaiōn (Basel, 1533) und Chiliades Adagiorum, Opus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.02.14
  • 133× gelesen
Kultur

Dauer der Sonderausstellungen im Greizer Sommerpalais verändert

Wie die Öffentlichkeitsmitarbeiterin des Sommerpalais' in Greiz mitteilt,ergeben sich wegen der Schäden, die das Hochwasser 2013 im Gartensaal des Hauses verursacht hatte, Terminänderungen der beiden in der Beletage gezeigten Ausstellungen. "Über allen Zipfeln ist Ruh - Karikaturen von Nel" wird bis zum 18. August 2013 verlängert. Info dazu: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/kultur/der-ganz-normale-wahnsinn-sommerpalais-zeigt-karikaturen-von-nel-d29145.html Die Ausstellung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.08.13
  • 80× gelesen
Natur
Das Sommerpalais im Greizer Park ist ab dem 15. Juni wieder geöffnet!
3 Bilder

Sommerpalais und Greizer Park wieder geöffnet

Ab 15. Juni ist das Sommerpalais rechtzeitig zum Park- und Schlossfest wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Ausstellungen „Über allen Zipfeln ist Ruh - Karikaturen von NEL“ und „Kennst Du das Land, wo die Zitronen blühn? - Italien im Sommerpalais“ werden beide in einer reduzierten Fassung in der Beletage gezeigt. Wegen des Hochwasserschadens kann der Gartensaal bis auf weiteres nicht für Kunstausstellungen genutzt werden. Dort sind aber Fotos der Flutkatastrophe und der im Park...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.06.13
  • 152× gelesen
Kultur

Sommerpalais bis auf weiteres geschlossen!

Die Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung und das Satiricum im Sommerpalais Greiz wurden von Samstagabend, 1. Juni, bis Dienstagmorgen, 4. Juni, vom Hochwasser der Weißen Elster erfasst. Die Elster trat über den Damm und flutete den Greizer Park. Das Sommerpalais war tagelang vom reißenden Fluss eingeschlossen. Das Hochwasser drang durch die drei Türen ins Haus. Der Katastrophenplan des Museums funktionierte ausgezeichnet. Der Katastrophenschutz des Landratsamtes Greiz informierte die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.06.13
  • 72× gelesen
  • 1
  • 2