Sonderführung

Beiträge zum Thema Sonderführung

Kultur
Die Aquarelle, die Anton Göring von seinen Südamerika-Reisen zeichnete, lassen einen schnell ins Träumen geraten - ins Träumen von weiten Reisen und großen Abenteuern.
4 Bilder

Führung durch die Sonderausstellung „Humboldt4: Aus Schönhaide nach Südamerika – Der Vogelkundler, Zeichner und Maler Anton Goering“
Gedanklicher Exkurs nach Südamerika - bei einer Sonderführung an diesem Sonntag

Betritt man die Sonderschau Humboldt4 im Museum Burg Posterstein, begibt man sich auf eine gedankliche Reise nach Südamerika. Das bestätigten auch Besucher aus Argentinien und Bolivien, die sich die Ausstellung am Wochenende anschauten. Einen detaillierten Blick in die Geschichte Anton Goerings und das Reisen im 19. Jahrhundert gibt Kuratorin Franziska Engemann an diesem Sonntag, 29. September, 15 Uhr, in einer Sonderführung durch die Sonderschau „Humboldt4: Aus Schönhaide nach Südamerika –...

  • 27.09.19
  • 37× gelesen
Kultur
Dieser Heilige Georg auf einem Altarflügel aus Ammerbach ist nur eines von vielen Faszinierenden Exponaten in der Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern". Die Sonderführung an diesem Sonntag, 14. Juli 2019, erläutert anhand einzelner Exponate auch die Symbolik, die sich hinter den Darstellungen verbirgt.

Eine Sonderführung am Sonntag 14. Juli 2019 um 14 Uhr
Von Einhörnern und Drachentötern

Die in der Ausstellung „Von Einhörnern und Drachentötern“ präsentierten spätgotischenSkulpturen, Altäre und Gemälde zeugen von der tiefen Religiosität im Mittelalter, erläutert die Tourist Information Mühlhausen. Anhand ausgewählter Stücke werden in der Sonderführung an diesem Sonntag die Bedeutung und die Symbolik erklärt. Diegotische Architektur der Marienkirche und die Ausstellungsexponate vermitteln dabei ein nahezu authentisches Bild eines reich ausgestatteten...

  • Mühlhausen
  • 10.07.19
  • 65× gelesen
Kultur

Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals
DenkMal - Museum - Mensch

Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals, durch das Museum im Oberen Schloss mit dem Bürgermeister der Residenzstadt Greiz Alexander Schulze, Architekt Matthias Hamann und Museumsleiter Rainer Koch Sonntag, den 09.09.2018, Beginn 10.30 Uhr im Museum im Oberen Schloss Das Thema des diesjährigen Museumstages "Entdecken, was uns verbindet" sollte für alle Menschen, die sich etwas Neugierde bewahren konnten Aufforderung und Inspiration zugleich sein. Passend zum Thema bieten die Museen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.18
  • 292× gelesen
Kultur

Mühlhausen/Thüringen: Sonderführungen im Jahr 2018 für Bürger und Gäste der Stadt

Wie im vergangenen Jahr bietet die Tourist Information Mühlhausen zahlreiche thematische Sonderführungen an. Zu nennen sind hier die Tour durch den Mühlhäuser Stadtwald zum Thema „Heil- und Gewürzkräuter“ am 29.04.2018, die jährliche „Gartentour zum Tag der offenen Gärten“ am 27.05.2018 oder die ansprechende Führung „Kirchen(T)räume“ am 02.06.2018. Neu angeboten werden die Rundgänge „Die spinnen, die Mühlhäuser“- sagenhaftes und sprichwörtliches Mühlhausen und „Geheimsache Gerätebau“. Auftakt...

  • Mühlhausen
  • 23.01.18
  • 220× gelesen
Kultur

Wertvolle Handschriften zur Reformation - Sonderführung

SONDERFÜHRUNG in der Forschungsbibliothek Gotha am Reformationstag Die Forschungsbibliothek Gotha bietet in diesem Jahr zum ersten Mal eine Sonderführung zum Reformationstag, den 31. Oktober 2013, an. Die etwa einstündige Führung mit Herrn Dr. Salatowsky beginnt um 15.00 Uhr in den Räumen der Bibliothek auf Schloss Friedenstein. Aus der hochkarätigen Sammlung der Bibliothek werden ausgesuchte Handschriften und Alte Drucke zur Reformationsgeschichte gezeigt, die die Bedeutung Gothas als...

  • Gotha
  • 28.10.13
  • 128× gelesen
  •  1
Kultur
Kurator Wolfgang Schwarzentrub inmitten der Ausstellung des Geraer Malers, Zeichners und Grafikers Rudolf Schäfer (1912-1973) in der Geraer Orangerie.
6 Bilder

Führung durch drei Sonderausstellungen am 28. April in der Orangerie Gera

Empfindsame Portraits, historische Stadtansichten und zum Nachdenken anregende Zeichnungen einer japanischen Künstlerin. All diese Facetten können die Besucher der Kunstsammlung in der Orangerie am 28. April erleben. Ab 14 Uhr beginnt eine öffentliche Besucherführung, fokussiert auf den derzeitigen Sonderausstellungen mit fachkundigen Erläuterungen. In der Ausstellung „Rudolf Schäfer (1912-1973). Ein Beitrag zur Geraer Kunstgeschichte“ wird das künstlerische Schaffen dieses regionalen...

  • Gera
  • 17.04.13
  • 277× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.