Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Natur
Am Freitag wird vor das Teleskop im Saalfelder Jugend- und Stadtteilzentrum in Gorndorf ein spezielles Sonnenfilter montiert. Hier richtet der Pädagogischer Mitarbeiter Thomas Endter das Fernrohr in der Kuppel aus. Foto: Andreas Abendroth

Das Naturereignis in dieser Woche: Sonnenfinsternis am 20. März 2015

Sonnengucken garantiert erlaubt Das Jahr 2015 beginnt spektakulär. Am 20. März verdunkelt der Mond teilweise die Sonne über Europa. Im Saalfelder Jugend- und Stadtteilzentrum wird dieses Ereignis zwischen 9.30 und 12.00 Uhr mit dem neuen Sonnenfilter am Teleskop verfolgt. Dazu wird es Informationen über unser Sonnensystem und Sonnenfinsternisse geben. Die Sternwarte im Jugend- und Stadtteilzentrum wird ab 9 Uhr geöffnet sein. „Zur Sonnenbeobachtung haben wir extra einen neuen...

  • Saalfeld
  • 17.03.15
  • 280× gelesen
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Leserauktion Reise spezial: Traumurlaub zu ersteigern

Alle Urlaubsreifen können ihren Traumurlaub bei der "Leserauktion Reise spezial" der Thüringer Tageszeitungen bis zum 17. März 2013 ersteigern. 271 Reiseauktionen bieten ein breites Angebot an Kreuzfahrten, Tagesausflügen, Bus- und Aktivreisen, Radwanderungen, Kurz- oder Erholungsurlauben. Zu den Reisezielen gehören - neben Thüringen - unter anderem Spanien und Kroatien. Wer sich in der Vorweihnachtszeit bereits an der Leserauktion der Tageszeitung beteiligt hat, ist bereits registriert und...

  • Erfurt
  • 07.03.13
  • 1.096× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kleines Rätsel

Welche von diesen beiden Städten liegt wohl südlicher? Kleiner Hinweis: beide befinden sich in Europa.

  • Arnstadt
  • 27.08.12
  • 293× gelesen
  •  7
Leute
Mit Leib und Seele Modistin: Sandra Kaiser aus Pottiga (Saale-Orla-Kreis)
9 Bilder

Hut ab! Sandra Kaiser stellt als Modistin Frauenhüte in Handarbeit her.

Wie ist das Leben als Modistin, Frau Kaiser? „Wie ich sehe, haben Sie die Frage bereits korrigiert. Eben hatten Sie ja noch gefragt, wie ist das Leben als Hutmacherin, Frau Kaiser? Ich mache zwar Hüte, aber ausschließlich nur Damenhüte. Dieser Beruf wird als Modistin bezeichnet. Ein Hutmacher stellt ausschließlich Männerhüte her und das eher maschinell“, klärt Sandra Kaiser auf - aber keinesfalls mit erhobenen Zeigefinger, sondern mit gewohntem Lächeln auf dem Gesicht. Ursprünglich hat...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.06.12
  • 9.744× gelesen
  •  50
Ratgeber

Mitmachen und gewinnen: Mein Frühlingserwachen

Na, haben Sie schon Frühlingsgefühle? Wie erleben Sie gerade das Frühlingserwachen - als Naturgenießer, Putzteufel, Sportler, Hobbygärtner oder Sonnenanbeter? Zeigen Sie es als Bürger-Reporter auf unserem großen Mitmachportal www.meinanzeiger.de. Halten Sie die schönsten Momente mit der Kamera fest - Blumen, Wanderwege, Sportskanonen. Schreiben Sie Ihre Gedanken, Tipps und Erlebnisse auf und teilen Sie Ihr Frühlingserwachen mit anderen Lesern. Zeigen Sie als Bürger- Reporter Ihre...

  • Erfurt
  • 05.04.12
  • 530× gelesen
  •  11
Kultur
100 Bilder

Thüringen traf sich in Gotha

Natürlich war auch eine blaublütige Abordnung aus Arnstadt zu Gast in der Residenzstadt Gotha. Dort wurde am Wochenende der diesjährige Thüringentag ausgiebig gefeiert. Drei Stunden Umzug bei Bilderbuchwetter - da strahlte manchmal nur die Sonne...

  • Gotha
  • 11.07.11
  • 756× gelesen
  •  4
Ratgeber
Das Kühlen von Armen und Füßen stabilisiert den Kreislauf bei drückender Affenhitze.

Cool bleiben

Wider das große Schwitzen: Gegen die Hitze des Sommers kann man sich schützen Es ist heiß, schwül, stickig. Die Luft ist trocken. Das große Schwitzen beginnt. Doch die Sonne macht auch glücklich: Im Körper werden Glückshormone - die Endorphine - gebildet. Und die warmen Strahlen machen gesund: Durch UVLicht wird Vitamin D gebildet. Das festigt Knochen und Zähne. Doch ungefährlich ist ein Sonnenbad keinesfalls. Schon 30 Minuten pure Sonnenanbetung können zu viel sein. Der Allgemeine...

  • Erfurt
  • 10.07.11
  • 431× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.