Alles zum Thema Sonneberg

Beiträge zum Thema Sonneberg

Blaulicht
Symbolbild

Am 2. Advent in Sonneberg
Diebe im Pflegeheim

Ein oder mehrere Diebe drangen am Sonntag in ein Pflegeheim und einen benachbarten Pflegedienst in Sonneberg ein. Der bzw. die Unbekannten verschafften sich zwischen 16.00 Uhr und 17.45 Uhr Zutritt zu den Objekten in der Marienstraße. Anschließend wurden mehrere Kellerräume durchsucht und teilweise aufgebrochen. Hierbei erbeuteten die die Täter diverse Werkzeuge sowie einen geringen Betrag an Münzgeld. Durch das rücksichtslose Vorgehen der Diebe entstanden erhebliche Sachschäden. Nach...

  • 10.12.18
  • 592× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Beschneidung bei männlichen Säugling führt zu Komplikationen
Notarzt muss in Sonneberg gerufen werden

In den späten Abendstunden des 2. Dezember wurde die Sonneberger Polizei informiert, dass bei einer Beschneidung eines männlichen Säuglings Komplikationen aufgetreten waren und deswegen ein Notarzt zum Einsatz kam. Die Eltern mit libyscher Abstammung hatten nach bisherigen Erkenntnissen am Sonntag gegen 13 Uhr in einer Asylbewerberunterkunft im Landkreis Sonneberg die Beschneidung ihres Säuglings durch einen bisher unbekannten Täter durchführen lassen. Wegen medizinischer Komplikationen,...

  • 03.12.18
  • 865× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonntagabend in Sonneberg
Schlägerei in Gemeinschaftsküche

In der Küche einer Sonneberger Gemeinschaftsunterkunft kam es am Sonntagabend zu einer Schlägerei zwischen mehreren Asylbewerbern. Nach ersten Zeugenaussagen gab es gegen 22 Uhr offenbar einen heftigen Streit um die Frage der Küchenreinigung. Dabei sollen ein 49-jähriger Libyer, ein 22-jähriger Eritreer sowie ein 19-jähriger Guineer unter anderem mit einem Stuhl, Metallstreben eines Bettes sowie mit Fäusten aufeinander eingeschlagen haben. Sicherheitspersonal und Polizisten konnten die...

  • 26.11.18
  • 491× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach dem Brand in Sonneberger Haus für Betreutes Wohnen
Kripo ermittelt zu Brandursache

Bei einem Brand in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Sonneberg sind letzte Nacht 29 Bewohner verletzt worden. Update 12.11.2018 – 14.45 Uhr:  Am Samstag gegen 23:10 Uhr wurde durch einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Coburger Straße in Sonneberg starke Rauchentwicklung bei der Polizei gemeldet. Da das Treppenhaus des Gebäudes stark verraucht war, konnten viele Mieter ihre Wohnungen nicht selbstständig verlassen. Durch die ebenfalls alarmierten Kameraden der Feuerwehr...

  • 11.11.18
  • 3.316× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

In einem Sonneberger Pflegeheim
Dreister Dieb bestiehlt Senioren

Ein besonders dreister Dieb schlug am Donnerstag in einem Sonneberger Pflegeheim zu. Der Unbekannte betrat zunächst unbemerkt ein Seniorenheim in der Cuno-Hoffmeister-Straße und durchsuchte dort zwischen 15 und 20.30 Uhr mehrere Bewohnerzimmer des Objektes nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei erbeutete der Dieb in mindestens drei Zimmern Geldbörsen mit jeweils geringen Bargeldbeträgen. Unter anderem soll der Verdächtige dabei auch die verschlossenen Schubladen...

  • 09.11.18
  • 329× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Handtaschendiebstahl Krankenhaus
Tatverdächtiger ermittelt

Im Zusammenhang mit einem Handtaschendiebstahl im Sonneberger Krankenhaus konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Als der Diebstahl am Dienstagabend bemerkt und daraufhin die Polizei alarmiert wurde, stellte das Krankenhauspersonal einen verdächtigen Mann fest, der ins Krankenhaus zurückgekehrt war und von den Schwestern in einem Aufenthaltsraum bis zum Eintreffen der Polizisten festgehalten werden konnte. Dort soll der Mann versucht haben, die gestohlene Handtasche zu verstecken. Die...

  • 24.10.18
  • 271× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonneberger Polizei sucht Zeugen
Motorradfahrer bringen Autofahrer in Schwierigkeiten

Einen Fall mit Verkehrsgefährdung mit Unfallfolgen meldet die Polizei in Sonneberg: Am Donnerstag gegen 17.40 Uhr fuhr ein 25-Jähriger mit einem Pkw Lexus auf der Landstraße von Judenbach/Jagdshof in Richtung Schauburg. Kurz vor der thüringisch-bayrischen Landesgrenze kamen dem Autofahrer zwei Motorradfahrer auf seiner Fahrspur entgegen. Der 25-Jährige konnte zwar nach rechts ausweichen und dadurch einen Zusammenstoß mit den Motorrädern verhindern. Jedoch verlor er in der Folge die Kontrolle...

  • 14.09.18
  • 863× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuerwehr löscht Containerbrand in Sonneberger Recyclingfirma

Zu einem Containerbrand rückten Feuerwehr und Polizei gestern Abend in Sonneberg aus. Zeugen hatten gegen 18 Uhr aufsteigenden Rauch über der betroffenen Recyclingfirma bemerkt und umgehend die Rettungskräfte alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich offenbar Magnesiumspäne in einem Absetzcontainer entzündet und sorgten zunächst für starke Rauchentwicklung sowie in der Folge zu dem Containerbrand. Per Lautsprecherdurchsagen forderte die Polizei die Anwohner der Nachbarschaft deshalb...

  • 03.09.18
  • 172× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Freiwilliger Besuch bei der Polizei in Sonneberg endet mit Festnahme
22-Jähriger in Jugendarrest

Für einen 22-Jährigen endete der Besuch der Sonneberger Polizeiinspektion am Donnerstag schließlich mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt. Er war mit seinem Kumpel in der Dienststelle erschienen, um Anzeige zu erstatten. Bei der Überprüfung seiner Personalien fiel den Beamten auf, dass der Mann zur Festnahme gesucht wird. So wurde er umgehend in eine Justizvollzugsanstalt verbracht und verbüßt dort nun drei Wochen Jugendarrest.

  • 24.08.18
  • 2.129× gelesen
Blaulicht

Trauer um Thüringer Polizeibeamtin
24-Jährige ist ihren durch Blitzschlag erlittenen Verletzungen erlegen

Die Polizeibeamtin, die am 15. Juli in Sonneberg während eines Einsatzes durch einen Blitzschlag lebensbedrohlich verletzt wurde, ist am 26. Juli im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. "Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen unserer Kollegin. Wir sind zutiefst betroffen von der Nachricht des Ablebens unserer geschätzten Kollegin, die im Alter von 24 Jahren auf tragische Weise aus dem Leben gerissen wurde", kondoliert die Thüringer Polizei.

  • 27.07.18
  • 276× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tierquälerei in Sonneberg
Hund bei Hitze qualvoll im Auto gestorben

Einen qualvollen Tod erlitt eine Englische Bulldogge, die am Freitag in der Zeit von 18 bis 20.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Sonneberger Einkaufsmarktes in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in einem Pkw zurück gelassen wurde. Bei Außentemperaturen von zirka 30 Grad kann davon ausgegangen werden, dass das Tier erheblich gelitten hat. Sowohl den Zeugen als auch den herbeigerufenen Beamten bot sich vor Ort ein schreckliches Bild. Sie fanden neben dem verstorbenen Tier auch Erbrochenes und Urin...

  • 23.07.18
  • 527× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Letzte Nacht in Sonneberg
44-Jähriger attackiert Polizeibeamte

In der Nacht zu Donnerstag wurden Polizisten in die Sonneberger Bert-Brecht-Straße gerufen, da es dort zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Iraker und einem syrischen Staatsbürger gekommen war. Die Beamten trafen vor Ort auf die beiden Beteiligten und wollten die Personalien des 44-Jährigen (irakisch) erheben. Dabei zeigte sich der 44-Jährige unkooperativ und trat gegenüber seinem Kontrahenten weiterhin aggressiv auf, weswegen er zur Unterbindung weiterer Straftaten in Gewahrsam...

  • 19.07.18
  • 827× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gewitter in Sonneberg
Polizistin durch Blitzschlag lebensbedrohlich verletzt

Durch einen Blitzschlag wurde eine Polizeibeamtin am Sonntagabend in Sonneberg lebensbedrohlich verletzt. Während die 24-Jährige zusammen mit ihrem Streifendienstkollegen in der Göppinger Straße einen Haftbefehl realisieren wollte, befand sie sich unter einer Baumgruppe, in die der Blitz einschlug. Die Beamtin wurde ebenfalls vom Blitz getroffen und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, informierte umgehend die Rettungsleitstelle. Zwei...

  • 16.07.18
  • 1.646× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kleiner Ausreißer in Sonneberg zurück
Zweijähriger war in der Nacht ausgebüchst

Dank eines aufmerksamen Nachbarn kam ein kleiner Ausreißer letzte Nacht in Sonneberg schnell zu seinen Eltern zurück. Nach Mitternacht, als die Eltern offenbar fest schliefen, begab sich der zweijährige Junge eigenständig auf nächtliche Exkursion. Er öffnete selbst die Wohnungs- sowie die Haustür und lief nachts allein durch die Rathenaustraße. Zum Glück hörte ein Nachbar, als das Kind gegen 2 Uhr von der Straße aus nach seiner Mutter rief. Der Zeuge alarmierte umgehend die Polizei und...

  • 19.06.18
  • 1.295× gelesen
Kultur
Die Spielzeugproduktion, wie hier das Anstreichen von Puppenarmen und -beinen, gab vielen Menschen Arbeit und sorgte für eine rasante Entwicklung der Region um Sonneberg.

Industrie brachte Entwicklung für die Region Sonneberg
Boom durch Spielzeug

Es waren zunächst Schnitzer und Drechsler, die die ersten Sonneberger Holzspielwaren fertigten. Anfang des 19. Jahrhunderts wurde dann aber mit der Erfindung des Papiermachés Massenproduktion möglich. Die Puppe etablierte sich als Hauptprodukt. Im Jahr 1789 erteilte Herzog Georg I. von Sachsen-Meiningen den Sonneberger Kaufleuten das „Große Sonneberger Handelsprivileg“. Das war der Beginn eines rasanten Aufschwungs von Produktion und Handel. Im Jahre 1880 gab es in und um Sonneberg...

  • 04.06.18
  • 321× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Undankbarer Rentner
72-Jähriger schlägt nach Sanitätern und Polizisten

Äußerst undankbar gegenüber seinen Helfern zeigte sich gestern Abend ein am Kopf verletzter Rentner in Sonneberg. Der 72-Jährige war im deutlich alkoholisierten Zustand vor einem Supermarkt gestürzt und erlitt dabei eine stark blutende Kopfplatzwunde. Die hinzu gerufenen Sanitäter und Polizisten ließ er aber nur unwillig an sich heran und fing an, diese zu beschimpfen, zu beleidigen sowie mit dem Tode zu bedrohen und nach ihnen zu schlagen. Ein Arzt wies den renitenten Pensionär in ein...

  • 31.05.18
  • 931× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Körperliche Auseinandersetzung bei Maifeier

Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einer Auseinandersetzung, die sich auf einer Maifeier in Sonneberg zugetragen haben soll. Während einer Veranstaltung in der Nacht zum Dienstag soll es nach ersten Aussagen zu einem Streit und einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Mitarbeiten eines Sicherheitsdienstes und drei Asylbewerbern gekommen sein. Nach noch unbestätigten Angaben sollen die drei Iraker während der Veranstaltung Frauen belästigt haben, woraufhin sie zwischen 01 und 02 Uhr...

  • 02.05.18
  • 1.959× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Samstag Abend schnell zur Arbeit?
Mit Blaulicht durch Sonneberg

Am Samstagabend wurde ein Autofahrer in Sonneberg von einem roten VW Golf mit Blaulicht in rasanter Geschwindigkeit überholt.  Durch die Fahrweise der "Blaulicht"-Fahrerin erschrak der Autofahrer und fühlte sich bedrängt. Als die rasante Fahrerin durch die richtige Polizei kontrolliert wurde, gab sie an, dass sie schnell zur Arbeit kommen müsse. Nun erwartet sie eine Anzeige.

  • 25.02.18
  • 1.224× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sonneberger Polizei schnappt alkoholisierte Autofahrerin
33-Jährige versuchte noch, sich zu verstecken

Zeugen alarmierten am Sonntagmorgen die Sonneberger Polizei, da sich eine offenbar betrunkene Frau auffällig an ihrem Fahrzeug zu schaffen machte und man davon ausging, dass sie fahren wollte. Auf der Anfahrt der Streifenwagenbesatzung wurde der beschriebene Pkw im Gegenverkehr von den Polizisten entdeckt. Nach einem Wendemanöver nahmen die Polizisten die Verfolgung auf. Dies hatte offenbar auch die Fahrerin bemerkt und stellte das Auto mit etwas Vorsprung in der Köppelsdorfer Straße ab und...

  • 12.02.18
  • 1.314× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Crash am Kreisverkehr in Sonneberg
60-jährige Frau schwer verletzt

Bei einer Kollision zweier Pkw am Mittwoch gegen 18.20 Uhr wurde in Sonneberg eine Beteiligte verletzt. Mit einem Toyota fuhr ein 20-Jähriger in dem Kreisverkehr an der Köppelsdorferstraße von Steinach kommend in Richtung Oberlind. Eine 60-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Skoda in den Kreisverkehr aus Richtung Köppelsdorfer Straße und übersah beim Einfahren den Toyota. Bei der anschließenden Kollision der beiden Pkw wurde die 60-Jährige schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden....

  • 08.02.18
  • 1.134× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung
Auseinandersetzungen in Sonneberger Asylbewerberunterkunft

Nach Auseinandersetzungen in einer Sonneberger Asylbewerberunterkunft ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei aktuell wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und der Sachbeschädigung. Nach ersten Zeugenaussagen soll es in der Nacht zum Dienstag, 23. Januar, aus noch ungeklärter Ursache zunächst zwischen mehreren Flüchtlingen zu einem Streit gekommen sein. Als Securitymitarbeiter die Beteiligten gegen 23.30 Uhr versuchten zu trennen, sollen mehrere junge Männer die drei...

  • 23.01.18
  • 289× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Sonneberg
Holzschuppen in Flammen

Ein Holzschuppen stand am Sonntagnachmittag in Sonneberg in Brand. Zeugen bemerkten gegen 14.45 Uhr aufsteigenden Rauch über dem Schlossberg und alarmierten Feuerwehr sowie Polizei. Kurze Zeit später waren die Kameraden der Feuerwehr vor Ort und begannen in der Oberen Wehd mit dem Löscheinsatz. Auf einem Privatgrundstück war es aus noch ungeklärter Ursache zum Brandausbruch in einem Schuppen gekommen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand das Dach des ca. 5 x 4 Meter großen Gebäudes...

  • 22.01.18
  • 490× gelesen
  • 1
  • 2