Alles zum Thema sozial

Beiträge zum Thema sozial

Kultur
Nachbarthek.de - Ihre soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs
2 Bilder

Nachbarthek.de startet in Thüringen (die soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs)

Haben Sie auch Bücher oder DVDs ungenutzt im Regal stehen - und Appetit auf mehr? Ihre Nachbarinnen und Nachbarn auch - in den Häusern um Ihr Zuhause herum gibt es Hunderttausende! Diesen riesigen Fundus macht Ihnen die Nachbarthek zugänglich – kostenlos! Auf nachbarthek.de können sie nach Herzenslust Bücher und DVDs ausleihen und verleihen, Leihgaben nachverfolgen und Ihre eigene gesammelten Schätze katalogisieren sowie diese (öffentlich oder nur von Ihnen ausgewählten Personen) zeigen und...

  • Jena
  • 28.03.16
  • 19× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
12 Bilder

KoWo mbH Erfurt erhält den Preis Soziale Stadt 2014

Erfurter Projekt "Gemeinsam aktiv vor Ort"- Für ein Wohlfühlen im Wohngebiet ist beispielhaft Die KoWo wurde am 1. Juli 2014 für das Projekt "Gemeinsam aktiv vor Ort"- Für ein Wohlfühlen im Wohngebiet im Rahmen des Wettbewerbes Preis Soziale Stadt 2014 mit einem Preis in Berlin ausgezeichnet. Der Wettbewerb "Soziale Stadt" ist eine Gemeinschaftsinitiative unterschiedlicher Einrichtungen. Träger sind der Deutsche Städtetag, der vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung, der GdW...

  • Erfurt
  • 06.10.14
  • 292× gelesen
Leute
Der kommunale Seniorenbeirat der Stadt Weimar vor dem Objekt des Rot-Kreuz-Heimes in der Karl-Haußknecht-Straße

Kommunaler Seniorenbeirat der Stadt Weimar tagte im Seniorenzentrum des Deutschen Roten Kreuzes

Schon öfter hat der kommunale Seniorenbeirat der Stadt Weimar seine Beratungen in verschiedene Einrichtungen des kommunalen, öffentlichen und sozialen Bereiches gelegt, um einem tristen, womöglich dann auch nicht ganz so interessanten Beratungsalltag zu entfliehen. Er gestaltet sie so zusagen abwechslungsreich, informativ und sehr interessant. Erst im vergangenen Monat traf man sich bei der Berufsfeuerwehr Weimar bzw. im Gefahrenschutzzentrum und nun folgte die Märzsitzung, die wieder einmal in...

  • Weimar
  • 10.03.13
  • 422× gelesen
Leute
Im Familienzentrum verwirklichten fünf Schüler eine Wasserspielstraße, die am Nachmittag von den kleinen Besuchern der Einrichtung begeistert eingeweiht wurde.

5 Jahre Schülerfreiwilligentag in Weimar

Der Schülerfreiwilligentag hat sich in Weimar etabliert. Seit seiner Entstehung 2008, von einer Einsatzstelle mit einer engagierten Schulklasse, ist er in nur 5 Jahren, auf rund 450 Schülerinnen und Schüler aus 9 Schulen und 37 Einsatzstellen, angewachsen. Im Jahr 2012 im Angebot: Einsatzstellen aus den Bereichen Soziales, z.B. mit Senioren oder Kindern, Grün- und Aussenpflege, Handwerkliches, Kultur, Bildung und Sport. (mehr Fotos unter:...

  • Weimar
  • 14.06.12
  • 151× gelesen
Ratgeber

Das ändert sich 2012 bei den Hartz-IV-Regelsätzen

Ab dem 01. Januar 2012 gelten neue Regelbedarfe in der Grundsicherung für Arbeitsuchende: - Alleinstehende und allerziehende Leistungsberechtigte: 374 Euro (vorher: 364 Euro) - Zwei in einem gemeinsamen Haushalt zusammenlebende Partner, jeweils: 337 Euro (vorher: 328 Euro) - Erwachsene Leistungsberechtigte, die keinen eigenen Haushalt und keinen gemeinsamen Haushalt mit einem Partner führen: 299 Euro (vorher: 291 Euro) - Jugendliche von 14 bis unter 18 Jahre: 287 Euro (keine Anpassung) -...

  • Saalfeld
  • 09.01.12
  • 306× gelesen
Vereine
Damit die Sonne wieder scheint: Heike Opitz, Steffi Pulsack und Katrin Schiewer, drei von sechs Betreuern im neuen sozialen Beratungs- und Betreuungszentrum in der Bahnhofstraße in Gotha.Foto: Igel
2 Bilder

Hilfen unter einem Dach

Neueröffnung im sozialen Beratungs- und Betreuungszentrum Gotha: Die Dunkelziffer ist hoch. Weit mehr Menschen haben im familiären Umfeld Probleme und brauchen Hilfe, gestehen sich das aber nicht ein oder verschließen die Augen davor. Andere wollen sich helfen lassen, wissen aber nicht wie. Sie haben jetzt eine kompetente Anlaufstelle, alles unter einem Dach. „Zahlreichen Menschen sind die ambulanten Angebote der Sunshinehouse gGmbH seit Jahren bekannt. Deshalb freuen wir uns, unsere...

  • Gotha
  • 26.10.11
  • 1.064× gelesen
Politik

Die neue elektronische Gesundheitskarte - wie sie funktioniert

Wer bekommt wann die Karte? Alle 69,5 Millionen gesetzlich Versicherten sollen die eGK von ihren Kassen zugeschickt bekommen. Bis Jahresende müssen zehn Prozent der Versicherten laut Gesetz die Karte haben. Wann die anderen verschickt werden, ist unklar - laut den Kassen wahrscheinlich Großteils kommendes Jahr. Grafik: Ein Fragezeichen als Symbol für "Frage" Gilt die alte Karte weiter? Für eine Übergangszeit schon. Versicherte, die ihre neue Karte bekommen haben, sollen die alte...

  • Saalfeld
  • 10.10.11
  • 493× gelesen
Vereine
Ilona Ehrenberg, Ingrid Schindler, Dörte Hoffmann und Eileen Puttkammer (v.l.) im Gespräch.

Sozial und informativ

Talisa steht für gegenseitiges Miteinander, Achtung und Engagement in vielen sozialen Bereichen Name: Thüringer Arbeitsloseninitiative Soziale Arbeit e.V. (TALISA) Aktivitäten: - soziale Beratung, Schuldnerberatung, Informationsverteilung über das Bildungspaket und die Arbeitsmarktpolitik Vereinsgründung: alter Verein (Tali) 1990, neuer Verein Oktober 2006 Zahl der Mitglieder: zirka 2300 in Thüringen, davon 170 in Sömmerda Treffpunkt: in Sömmerda im Bürgerzentrum...

  • Sömmerda
  • 14.07.11
  • 546× gelesen
Politik

Sozialticket für Weimarer Bürger

WEIMAR. Mit Beschluss des Stadtrates und der Genehmigung des Haushaltes der Stadt Weimar durch das Landesverwaltungsamt besteht für Bürger, die Sozialleistungen nach dem SGB II, SGB XII oder AsylblG beziehen, ab sofort wieder die Möglichkeit, Sozialtickets für den Weimarer Stadtverkehr im Bürgerbüro, Schwanseestr. 17, zu erwerben. Das Sozialticket kann nur nach Vorlage des Bescheides des jeweiligen Sozialleistungsträgers erworben werden.

  • Weimar
  • 01.06.11
  • 1.045× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Materielle und geistige Hilfe - Sozialkaufhaus S.C.H.A.T.Z.-insel eingeweiht

Gera hat sein Sozialkaufhaus wieder. Unter dem Namen S.C.H.A.T.Z.-insel wurde es vergangene Woche am neuen Standort Zschochernstraße 38/40 feierlich eingeweiht, unter anderem auch mit Gesang durch die Knirpse vom AWO-Kindergarten "Haus des Kindes". Bedürftige finden in dem von der Caritas betriebenen Objekt auf 600 Quadratmetern nicht nur ein reichhaltiges Angebot an Einrichtungsgegenständen, Kleidung, Spielsachen und Elektrogeräten, sondern auch eine Cafeteria und zwei...

  • Gera
  • 26.04.11
  • 1.368× gelesen
  •  1