Alles zum Thema Spannung

Beiträge zum Thema Spannung

Kultur
Tatort Weimar: Wie in der Rolle - Liebe mit Abstand, Nora Tschirner und Christian Ulmen.
3 Bilder

Weimar-Tatort am 26. August
"Die robuste Roswita"

Der nächste Tatort aus Weimar "Die robuste Roswita" wird am 26. August in der ARD (20.15 Uhr) ausgestrahlt und um 21.45 Uhr auf one wiederholt. Der Mord am Geschäftsführer einer traditionsreichen Kloßmanufaktur erschüttert die Klassikerstadt. Die Überreste von Christoph Hassenzahl finden die Kriminalhauptkommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) nur noch in granulierter Form vor. Die beiden Kriminalisten müssen in einer trüben Kloßbrühe rumrühren. Nach "Die fette...

  • Weimar
  • 07.08.18
  • 389× gelesen
Kultur
Arne Dahl besucht Erfurt erneut - zum Krimifestival.
8 Bilder

3. Erfurter Krimifestival
Der Herbst wird mörderisch

Krimifans wünschten, der Sommer wäre längst vorbei. Denn im Herbst startet erneut das von der Buchhandlung Peterknecht initiierte Erfurter Krimifestival. Hier sind ein paar Fakten rund um diesen mörderisch spannenden Herbst: Große Liebe Das Festival liegt im Trend: „Wir stellen immer wieder fest, dass die Leute einfach Krimis lieben“, so Veranstalter Peter Peterknecht. Neben den mörderischen Fällen in der deutschen Heimat mögen die Leser auch sehr Kriminalromane, die sie in ferne Länder...

  • Erfurt
  • 24.07.18
  • 388× gelesen
Kultur
2 Bilder

Mörderisches Thüringen

Eine Leiche! Im Baum! Wie schrecklich! Doch schnell kommt die Entwarnung: Es ist nur eine Schaufensterpuppe. Kurze Zeit später scheint sich die Meldung zu wiederholen. Diesmal allerdings ist die Leiche echt: Im Arnstädter Schlosspark wird Peter Holland tot gefunden, ein risikofreudiger Bau- und Solarunternehmer. Johannes Fielding ist zu der Zeit auch in der Stadt, auf besonderer Mission. Eigentlich ist der ganze Presserummel um den Mord nicht sein Ding. Doch dann beginnt er...

  • Erfurt
  • 06.03.14
  • 212× gelesen
Sport
Rot-Weiß-Trainer Stefan Emmerling kann sich entspannt zurücklehnen und einen Drink genießen: RWE hat seine Lizenz heute erhalten.

Alle 20 Drittligisten, damit auch RWE, bekommen ihre Lizenz

Hatte man in Jena bisher noch Grund zur Hoffnung, in der Liga zu bleiben. So ist diese mit dem heutigen Tag zerstört. Alle Drittligisten, damit auch Rot-Weiß Erfurt, haben heute ihre Lizenz bekommen. Das wird ein ganz spanndes Jahr: Denn Duelle mit Rostock, Halle, Chemnitz oder den fußballverrückten Karlsruhern warten auf den FC RWE. Rot-Weiß verkündete dazu eben in einer Pressemitteilung: ....die Drittligisten der kommenden Spielzeit haben endlich Planungssicherheit: Heute...

  • Erfurt
  • 11.06.12
  • 265× gelesen
Ratgeber
Eine Million Volt sichtbar gemacht: Hochspannungsentladungen am große Tesla-Generator.
3 Bilder

Donner und Blitz: Hochspannung – Elektrische Entladungen von 1.000.000 Volt am Tesla-Generator optisch in Szene gesetzt

ZIEGENRÜCK. Leises Knistern erfüllt die Luft. Plötzlich ein ohrenbetäubender Donner und mit lautem Knall schlägt ein grell-blauer Blitz in den Turm des Tesla-Generators ein. Die im Kondensator aufgebaute Hochspannung entlädt sich mit 1.000.000 Volt. In Worten: Eine Million Volt! Das spektakuläre Schauspiel wiederholt sich in Sekundenbruchteilen immer wieder, zirka eine halbe Minute lang entladen sich die Hochspannungsblitze so schnell, dass das Auge kaum folgen kann. Dann herrschen Stille und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.04.12
  • 939× gelesen
  •  2
Kultur
96 Bilder

Es ist vollbracht!

Die neue Glocke für die Wippertikirche - eine bleibende Erinnerung an 1225 Jahre Kölleda. "Dieses Fest ist zu Ende. Aber was bleibt ist die Glocke", resümierte Bürgermeister Frank Zweimann nachdem die neue Glocke der Wippertikirche entmantelt war. "Ich denke, wir haben es richtig gemacht", ergänzt er und erhält Zustimmung von den anwesenden Bürgern. Jutta Brur ist extra aus dem Schwarzwald in ihre alte Heimatstadt gekommen und Joachim Kellermann aus Kölleda hat den kompletten Guss mit der...

  • Sömmerda
  • 29.06.11
  • 889× gelesen
  •  1
Kultur

Schlaflose Nächte

Es ist egal, dass ich eigentlich schlafen sollte. Morgen ist ein anstrengender Tag, voller Arbeit und Termine. Und doch, ich kann mich nicht wehren. Es ist unmöglich, das Buch beiseite zu legen, Tana French hat mich gefangengenommen. Ich bin wieder ein Teenager, dem es völlig egal ist, dass er morgen nicht aus den Augen schauen kann, die Nacht wird zum Tag. Ich kann unmöglich warten, ich muss einfach wissen, was passiert ist. Vergebens sucht sich die Vernunft einen Weg in meine Gedanken. Die...

  • Erfurt
  • 23.02.11
  • 470× gelesen
  •  5