Alles zum Thema Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Kultur
v.l.n.r.: Peter Beckmann, Ralf Rauchmaul, Gunter Schieke, Pfarrerin Margrit Flaschmann, Dietlind Nessle, Sandra Voigt
2 Bilder

Sparkassenstiftung unterstützt Sanierung von Kirchenfenstern

Kirchen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Deshalb ist ihre Erhaltung sehr wichtig. Dazu gehören auch die Fenster dieser Kirchen. Diese waren in der Bartholomäus-Kirche in Ringleben gefährdet. Durch die Witterung sind die Eisengitter der Fenster weichgeworden. Das kann durch starken Wind dazu führen, dass die Fenster eingedrückt werden und kaputt gehen. Um dies zu verhindern hat die Gemeinde Ringleben angefangen Spenden zu Sammeln. Unteranderem beteiligte sich die...

  • Sömmerda
  • 22.01.14
  • 212× gelesen
Sport
Einige Mitglieder des SV Drehstäbe Sömmerda e.V. mit dem neuen Kicker-Tisch

Anschaffung eines Kicker-Tisches mit Hilfe der Sparkassenstiftung Sömmerda

Der Kicker-Sport ist bisher als Sportart noch relativ unbekannt. Es gibt wenige Vereine in Deutschland, die diesen aktiv betreiben. Dazu gehört unteranderem der SV Drehstäbe Sömmerda e.V. Dieser möchte die Sportart noch bekannter machen und die Möglichkeit schaffen, dass mehr Menschen daran teilhaben können. Deshalb wurde ein weiterer Kicker-Tisch für den Verein angeschafft. Unterstützer war die Sparkassenstiftung Sömmerda mit 500 Euro.

  • Sömmerda
  • 22.01.14
  • 276× gelesen
Vereine
Igor Kharitonov (links), wohnt seit 10 Jahren in Arnstadt. Er erhält von Leander Lutz und Leonid Schkolnikow einen geweihten  Nachdruck der Kasanskaja.

Kunst und Heiligtum: In Arnstadt und Ilmenau hängt eine „Kasanskaja“

Eine Ikone schmückt seit kurzem die Sparkassenfiliale in der Ilmenauer Ziolkowskistraße und im Ilmkreis-Center in Arnstadt. Es ist ein Nachdruck der Kasanskaja. Sie ist ein sehenswertes Kunstobjekt und für Russisch-Orthodox-Gläubige ein Heiligtum. Die Gottesmutterikone von Kasan wird in Russland besonders verehrt. In jeder Kirche und gläubigen Familie ist dieses Bild zu finden. „Wir haben uns dafür eingesetzt, das diese Ikonen an einem gut sichtbaren und stark frequentierten Platz aufgehängt...

  • Saalfeld
  • 10.12.13
  • 201× gelesen
  •  4
Politik
(v.li.) Bademeister Martin Lieberknecht, Ortsteilbürgermeister Karl-Josef Hardegen, Bürgermeister Andreas Henning, Evelyn Wiegand, Willi Tasch, Beatrix Fischer, Sandro Richardt, Pfarrer Siegfried Bolle, Frank Kaufhold,  Sparkassenvorstand Karl-Heinz Leister und (im Vordergrund) Landrat Harald Zanker nach der Überreichung des symbolischen Schecks.

Badebus nach nach Lengenfeld/Stein durch Sparkasse abgesichert

MÜHLHAUSEN. Bereits in die sechste Saison startet in diesem Jahr der Badebus des „Kinderfreundlichen Landkreises“. Kinder und Jugendliche aus dem Unstrut-Hainich-Kreis können während der Sommerferien verschieden Buslinien kostenlos nutzen, um ein Freibad zu erreichen. Dieses Projekt des Kinderfreundlichen Landkreises wurde von Anfang an von der Sparkasse Unstrut-Hainich unterstützt. Auch in diesem Jahr sicherte die Sparkasse mit einer Spende in Höhe von 4.000 Euro die Badebuslinie zwischen...

  • Mühlhausen
  • 25.06.13
  • 376× gelesen
Ratgeber
Vorstandsmitglied Markus Morbach informiert mit Annett Brand, Leiterin Marktservice, über den neuen 5-Euro-Schein.

Neuer 5-Euro-Schein ab Mai

Ab Mai wird es einen neuen 5-Euro-Schein geben, informierte die Sparkasse Gera-Greiz. Dies sei der Auftakt für eine neue Serie von Euro-Banknoten, die die Europäische Zentralbank (EZB) mit den nationalen Zentralbanken gestaffelt über mehrere Jahre einführt. „Geldscheine der ersten Serie und der Europa-Serie werden vorerst parallel im Umlauf und fälschungssicherer sein. Die Sparkasse Gera-Greiz ist und bleibt ein wichtiger und verlässlicher Partner bei der Bargeldversorgung unserer Firmen-...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.04.13
  • 276× gelesen
Amtssprache
Zeugen gesucht für Banküberfall.

Polizei aktuell: Überfall auf Sparkasse, Zeugen gesucht (28.02.2013)

Wer sah Täter und/oder grauen Mülleimer? In Bad Langensalza ist am Nachmittag des 28. Februar eine Filiale der Sparkasse überfallen und ausgeraubt worden. Ein unbekannter Täter betrat gegen 15.45 Uhr die Bank in der Gutenbergstraße und bedrohte einen Angestellten mit einem Revolver während er Bargeld forderte. Der maskierte Mann erbeutete mehrere tausend Euro, die er in einem grauen Mülleimer verstaute. Anschließend flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung des unmittelbar in der Nähe...

  • Nordhausen
  • 01.03.13
  • 212× gelesen
Kultur
Vorbereitungen für den 2. Kunstpreis für Menschen mit Behinderungen: Stiftungsinitiator Martin Fischer (v.re.), Künstler und Jurymitglied Ekkehard Engelmann sowie Antje Bauer, Ansprechpartnerin für alle Fragen zur Kunstpreisvergabe. Foto: Hausdörfer

Sich ganz einfach trauen - 2. Kunstpreis für Menschen mit Behinderungen

JENA. „Es ist ganz wichtig, Menschen mit Behinderungen möglichst nah an das ganz normale Leben heranzuführen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.“ Der das sagt ist Martin Fischer, bis zum Vorjahr Chef der Jenaer Sparkasse. Und er weiß, von was er redet. Seine Ehefrau war nach einem Schlaganfall halbseitig gelähmt, elf Jahre hat er ihr Schicksal mitgetragen. Nach ihrem Tod initiierte er die Heidi-Fischer-Stiftung als Treuhandstiftung der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland, die sich die...

  • Jena
  • 21.02.13
  • 597× gelesen
Vereine
Marianne Heinecke (re.) und Ruth Klotz erklären an einem Ausstellungsstand, wie aus einer gemalten Vorlage ein Abbild aus Wolle entsteht. Foto: Hausdörfer

Malen mit Wolle

JENA. „Erst muss man das Handwerk richtig erlernen, dann kann man kreativ werden“, sagt Marianne Heinecke, die Leiterin der Web-Gruppe der Universität. Mit „Web“ ist hier allerdings nicht das weltweite Datennetz gemeint, sondern eine viel, viel ältere Fertigkeit - das Weben bzw. Wirken. Hervorgegangen ist die heutige Gruppe aus Kursen zu textilen Handarbeitstechniken an der Volkshochschule, die von 1980 bis 1996 mit aufbauenden Programmen und steigendem Schwierigkeitsgrad angeboten wurden....

  • Jena
  • 25.01.13
  • 271× gelesen
Leute
Dank an Regionalstiftung der Sparkasse Gotha
2 Bilder

Außengelände vom THEPRA Kinderhaus „Zu den 3 Eschen“ wird noch schöner

Zuschuss für Holzhaus von Regionalstiftung der Sparkasse ESCHENBERGEN. Klettern, rutschen, im Sand spielen, schaukeln, Dreirad fahren oder einen Puppenwagen schieben – der Aufenthalt im Freien bietet für jedes Kind geeignete Spielmöglichkeiten. Und das großzügige Außengelände vom THEPRA Kinderhaus „Zu den 3 Eschen“ lädt zu jeder Jahreszeit zum Spielen ein. „Was uns fehlte, war eine Möglichkeit die vielen Spielgeräte unterzubringen.“, hieß es von der Leiterin Carmen Wettstein. Gemeinsam mit...

  • Gotha
  • 26.07.12
  • 408× gelesen
Ratgeber
Jule und Anne testen die Geldeinzahlung.
9 Bilder

Sparkassenautomat mit Münzeinzahler am Kreisverkehr

Die Sparkasse Gera-Greiz hat eine neue Selbstbedienungsfiliale am Kreisverkehr an der Greizer Freiheitsbrücke in Betrieb genommen. Ein sogenannter Cash-Recycler bietet neben der Geldausgabe auch das Einzahlen von Scheinen und Münzen an. „Das ist interessant für die Gewerbetreibenden, die für ihre Einzahlungen nicht bis zum Kundencenter Brückenstraße fahren wollen“, sagt dessen Leiter Uwe Borchardt mit Blick auf die günstige Parkplatzsituation am neuen Standort. Zur Eröffnung hatte er bereits...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.07.12
  • 1.074× gelesen
  •  1
Leute
Karl-Josef Hahn zeigt einige seiner schönsten Exemplare. Der große Kasten rechts ist ein aufklappbares, röhrenbestücktes Kofferradio namens "Screened Suitcase Portable" der englischen Firma "Burndept" aus dem Jahr 1928. Seine Sammlung umfasst insgesamt rund 1.500 Koffer- und Taschenradios.      Foto: Bernd Hausdörfer

Verliebt in die "Kofferheule"

JENA. „In meiner frühen Jugend war das Kofferradio ein Kultgegenstand. Wer so ein Ding besaß, war gefragt bei den Kumpels, hatte bessere Chancen bei den Mädels", erinnert sich Karl-Josef Hahn. "Mit 40 habe ich dann begonnen, das zu sammeln, was ich damals gerne gehabt hätte", erzählt der heute 56-jährige Jenaer vom Anfang seiner Sammelleidenschaft. Was er bisher zusammengetragen hat, ist in der Tat bemerkenswert. Rund 1.500 Koffer- und Taschenradios aus aller Welt umfasst sein Fundus, woraus...

  • Jena
  • 25.05.12
  • 469× gelesen
  •  1
Sport
Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund des Arnstädter Citylaufes. Fotos: Andreas Abendroth
73 Bilder

22. Arnstädter Citylauf 2012

Rekordbeteiligung beim 22. Arnstädter Citylauf Von Andreas Abendroth Der Citylauf durch die Kreisstadt des Ilm-Kreises Arnstadt hat sich seit 1991 zu einem Laufevent für Kinder und Erwachsene entwickelt. Im Vordergrund steht dabei der Spaß und die Freude an der Bewegung. In diesem Jahr konnte, trotz der hohen Temperaturen am Veranstaltungstag, ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden. - Am Start der drei Wertungsläufe waren 247 Sportler. - Für eine Sensation sorgten die...

  • Arnstadt
  • 15.05.12
  • 336× gelesen
  •  2
Ratgeber
2 Bilder

Kleiner Banken-Stress-Test: Keiner will mein Geld - Bankenkrise offenbar vorbei

Die Banken haben wieder genügend Geld, davon konnte ich mich dieser Tage selbst überzeugen. Mein Bankenstresstest ergab: Ich hatte genügend Stress, die Banken indes haben offenbar keine Knete mehr nötig.... Gehören Sie auch zu den Leuten, die ein Glas zu Hause stehen haben und den Hosentascheninhalt dort brav entleeren, solange es sich um Geld handelt und nicht um alte Taschentücher? Wenn ja, dann könnte Ihnen das auch schon mal passiert sein: Sie wollen Ihre Sammlung bei einem...

  • Erfurt
  • 06.04.12
  • 768× gelesen
  •  9
Sport
35 Bilder

Kinder machen Sport - Gutscheine für Bewegung

Bewegung und Sport Auftakt zur Aktion "Bewegung" an der Staatlichen Grundschule "Marco Polo" in Saalfeld / Erste Gutscheine von der Kreissparkasse und Kreissportbund übergeben Von Andreas Abendroth Einen sportlichen Start konnten jetzt die Erstklässler der Saalfelder "Marco Polo" Grundschule erleben. Das neue Jahr steht aus sportlicher Sicht im Zeichen der Olympischen Sommerspiele in London. Sportlich wird es zum Jahresbeginn auch für die rund 800 Erstklässler der Grundschulen im...

  • Saalfeld
  • 23.01.12
  • 436× gelesen
Leute
Singing in the rain
28 Bilder

Impressionen von der Verleihung des Nachwuchsförderpreises in Gotha

Am Dienstag, 22.11.2011 vergab die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha ihren Nachwuchsförderpreis. Im Louis-Spohr-Saal fand eine würdige Ehrung statt. Die Tänzer der Tanzgruppe "Alles Baletti" umrahmten die Veranstaltung mit ihren Tänzen. Dass sie selber die Preisträger sein werden, ahnten sie noch nicht als sie sich auf dies Veranstaltung vorbereiteten. Die Regionalstiftung vergab daneben noch einen Anerkennungspreis und übergab jedem Nomienierten ein Präsent. Zusätzlich verloste sie...

  • Gotha
  • 24.11.11
  • 316× gelesen
Ratgeber
Frank Graß, vom Bereich Elektronic-Banking der hiesigen Kreissparkasse zeigt, wie der Chip-TAN-Generator am Bildschirm des
Computers synchronisiert wird. Foto: Andreas Abendroth

Online-Banking richtig und sicher

Keine Chance dem Datenklau geben Sicherheit wird bei den Finanzunternehmen groß geschrieben Von Andreas Abendroth Derzeit läuft bei vielen Bankunternehmen die Umstellung von iTAN auf Chip-TAN in der letzten Phase. Durch das neue Verfahren haben Datendiebe keine Chance mehr, die Sicherheit wird erheblich erhöht. Diese Fakten bestätigen auch Frank Graß und die Mitarbeiter, welche bei dem regionalen Kreditinstitut den Bereich Elektronik-Banking betreuen. „Derzeit haben rund 4000...

  • Saalfeld
  • 03.11.11
  • 446× gelesen
  •  2
Kultur
Der Australier Tim McMillian (vorn) und seine Band sind am Samstag, 12. November, in der Hauptfiliale der Jenaer Sparkasse zu Gast.     Foto: Jazzmeile

Halbzeit bei der Jazzmeile

JENA. Die 18. Jazzmeile Thüringen nähert sich langsam aber sicher dem Endspurt. In 18 Städten des Freistaates können sich die Besucher noch bis zu 27. November auf zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen freuen. Der Name „Jazzmeile“ ist dabei sehr weit gefasst, und man muss nicht unbedingt ein Jazz-Kenner sein, um das Festival zu besuchen. Gute Musik in angenehmer Gesellschaft erleben, das ist das Motto. So auch am 12. November, wenn die Schalterhalle der Jenaer Sparkasse erstmals zum...

  • Jena
  • 02.11.11
  • 266× gelesen
Politik

Hier läuft was verkehrt (2): "Falsche Zahlen aber wie weiter?"

Nach den ersten vernichtenden Kritiken (außer meiner Äußerung 2 an der Zahl) anbei eine entschärfte Fassung meines ersten Beitrags, der allerdings die Brisanz des Themas und meine Unruhe stärker zum Ausdruck brachte. Mir liegt daran, auf Missstände aufmerksam zu machen und Menschen zu aktivieren, hier in Gera mitzuwirken, dass es besser wird. Viele Gespräche mit Politikern und Bürgern in Gera sowie das Studium der Tagespresse waren Grundlage und Anregung. Ich wohne gern in Gera und...

  • Gera
  • 29.08.11
  • 514× gelesen
  •  15
Ratgeber
Zweimal das gleiche Magazin in den gleichen Haushalt: Von einem 5- und einem 7-jährigen Kind lässt sich die BHW-Bausparkasse das mit je 95 Cent für das Magazin bezahlen.

Kaum zu glauben: BHW verkauft Kundenzeitschrift an Vorschüler

Eltern sind genervt. Kaum sind die Sprösslinge auf der Welt, schon sind sie da, die ganzen Werbeschreiben. Geheimhalten lässt sich der Nachwuchs kaum. Und irgenwann werden selbst Grundschülern schon Kundenzeitungen verkauft. Die Bergrüßungspakete von Firmen wie Pampers oder Nestle mit Warenproben lassen sich Eltern noch gefallen. Sie werden mit niedlichen Söcken und kostenlosem Breichen geködert. Das mag irgendwie nützlich sein auf der Suche nach den richtigen Produkten. Doch Vorsicht,...

  • Erfurt
  • 21.05.11
  • 2.026× gelesen
  •  5
Politik
Blicken bereits mit großer Zuversicht auf das nächste Erfolgsjahr: Der Vorstand der Sparkasse Jena-Saale-Holzland Martin Fischer, mit dem Kurzbericht zur vorläufigen Bilanz 2010, Anton von Keitz (li.) und Erhard Bückemeier (re.).

Gewonnen für die Region - Mit Geschäftsjahr 2010 übertrifft Sparkasse Jena-Saale-Holzland erneut alle vorherigen Bilanzen

2010 endete auch für die Sparkasse als Jahr der so nicht erwarteten Superlativen. Erneut bilanzierte - traditionsgemäß am letzten Freitag im Januar - Vorstandschef Martin Fischer ein erfolgreichstes Geschäftsjahr. Seit 17 Jahren schreibt er an der 183-jährigen Chronik mit, in der die Erfolgsbilanz 2010 verewigt werden wird. So wird die Chronik das Institut als Gewinner der Bankenkrise vermerken und dies zum einen mit dem erneuten Zuwachs der Bilanzsumme um vorläufig 1,1 Prozent auf vorläufig...

  • Jena
  • 01.02.11
  • 1.112× gelesen
  • 1
  • 2