Alles zum Thema Sparkassen-Kulturstiftung

Beiträge zum Thema Sparkassen-Kulturstiftung

Kultur
V.l.: Museumsleiterin Antonie Lau, Pößnecks Bürgermeister Michael Modde, Dr. Thomas Wurzel, Geschäftsführer der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, Dr. Julia Dünkel, Fachbereichsleiterin Finanzen/Kultur und Dr. Babette Winter, Staatssekretärin für Kultur und Europa.

Bedeutende Ehrung für Museum642

Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen würdigt das Pößnecker Museum mit einem Sonderpreis. Außergewöhnliche Museumskonzepte auszuzeichnen ist das Ansinnen des Museumspreises der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Das Museum642 – Pößnecker Stadtgeschichte hat in diesem Rahmen einen Sonderpreis erhalten. Die Jury überzeugte das multimediale Konzept des Hauses und dessen Ausrichtung auf entdeckendes Lernen. Kürzlich wurde der Preis in feierlichem Rahmen und mit zahlreichen...

  • Pößneck
  • 20.12.16
  • 40× gelesen
Kultur
2 Bilder

Märchenwanderung durch den Landkreis Sömmerda erfolgreich beendet

In der Woche vom 4. April bis zum 8. April 2016 sind die beiden Märchenerzählerinnen Kerstin Otto und Sabine Kolbe durch den Landkreis Sömmerda gezogen und nahmen die Kinder verschiedener Grundschulen auf eine internationale Märchenreise mit. Jeden Tag gab es zwei Veranstaltungen, sodass insgesamt rund 750 Kinder teilnehmen konnten. Die verschiedenen Veranstaltungen, welche von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und von der Sparkassenstiftung Sömmerda gefördert wurden, kamen bei...

  • Sömmerda
  • 20.04.16
  • 57× gelesen
Kultur
Fiona (links) und Pauline haben das Projekt "DEFIbrillator“ aus der Taufe gehoben.
2 Bilder

Rudolstadt lebt! - Zwei junge FSJlerinnen wollen mit ihrem Projekt „DEFIbrillator“ die Jugendkultur der Stadt beleben

Ein kleines bisschen hat sich Fiona Hoffmann in die Thüringer schon verliebt. „Ich mag die Mentalität der Menschen. Die Thüringer www.thueringen.de sind aufgeschlossen und haben mich gut aufgenommen“, sagt die 20-Jährige. Doch daheim ist daheim und deshalb wird die junge Frau im August in ihre Heimatstadt Aachen www.aachen.de zurückkehren. Mit vielen neuen Erfahrungen und ziemlich viel Lust auf ihr Studium: Journalismus mit Unternehmenskommunikation. Sie und Pauline Pfeiffer leisten ihr...

  • Arnstadt
  • 28.05.14
  • 1.115× gelesen
Kultur
Eva Fischer - hier vor ihrem momentanen Arbeitsplatz am Theater Gera - fand in Antoine de Saint-Exupérys Werk "Der Kleine Prinz" die  Idee für ihr preisgekröntes Kulturprojekt.
2 Bilder

Der Kleine Prinz verbindet Generationen

Preisgekrönt: 19-Jährige Eva Fischer erhält „tatort kultur“-Auszeichnung für Kulturprojekt Gera. „Adieu“, sagte der Fuchs. „Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ Diese Worte prägten sich nicht nur dem kleinen Prinzen in Antoine de Saint-Exupérys berühmten Werk „Der Kleine Prinz“ ein, an den diese Worte gerichtet waren, sondern auch Eva Fischer als Leserin der Geschichte während ihrer Abiturzeit. Jetzt...

  • Gera
  • 10.05.13
  • 161× gelesen
Kultur
Bach ist wieder mal kultureller Dreh- und Angelpunkt. Zum Bachadvent im vergangenen Jahr war das Denkmal auf dem Arnstädter Marktplatz mit
dieser lustigen Wolltastatur geschmückt worden.

Achtzehn Mal Bach

Zweifellos ist Johann Sebastian Bach in der Musikgeschichte eine der herausragenden Figuren, dessen Einfluss sich nur wenige Musikschaffende entziehen können. Die Vorstellungen über das Erscheinungsbild des Komponisten gehen weit auseinander – es gibt kaum historisch gesichert zuzuordnende Porträts. Und auch das zum Teil heute noch umstrittene Denkmal auf dem Markt ist letztlich nur eine Vision seines Schöpfers. Wie sehen Künstler der Gegenwart die Person Johann Sebastian Bach? Welchen...

  • Arnstadt
  • 07.11.12
  • 283× gelesen
Kultur
Landrat Andreas Heller, die Autoren  Sieglinde Mörtel und Wilhelm Schaffer sowie Sparkassenvorstand Martin  Fischer präsentieren Band 4 der Reihe "Kulturelle Entdeckungen in Thüringen".

Kulturelle Entdeckungen Thüringen - Band 4 nun erschienen

Der jüngst erschienene Band der von der Sparkassen-Kulturstiftung herausgegebenen Wegweiser für Kulturinteressiert enthält „Kulturelle Entdeckungen“ in Ostthüringen - in Jena und Gera, im Altenburger Land, den Landkreisen Greiz und Saalfeld-Rudolstadt, dem Saale-Orla- und dem Saale-Holzland-Kreis. Im edel edierten, übersichtlichen Paperback von 367 Seiten finden sich Beiträge zur Regionalkultur, über Bauernhöfe und Rittergüter im Altenburger Land, über Industriekultur und Orgeln in...

  • Hermsdorf
  • 16.02.12
  • 752× gelesen