Alles zum Thema Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Vereine
3 Bilder

Botschafterin Anna Vernaleken ist wieder im Eichsfeld unterwegs:
"Benefiz for AIDS `Ich bin dir treu. Für immer. Dein Aids.` - dein Eintritt für den guten Zweck!"

Anna Vernaleken und der Kirmesverein Wüstheuterode heißen euch am 19.01.2018 im Meißnerblick in Wüstheuterode erneut willkommen. Für das akustische Verwöhnaroma deluxe sorgen an diesem Abend die treuen Unterstützer von Thanas und als neuen Support Coldflame und Kit Da Funk (Kontor/BeWoelkt Rec.). Einlass ist ab 21:00 Uhr. In Anlehnung an die erfolgreichen Benefizveranstaltungen, am 21.01.2012 mit "Excite" aus Weimar, "Ausser Kontrolle" aus Gernrode und "Glanzzeiten" (ehemals "Listen for...")...

  • Heiligenstadt
  • 29.12.17
  • 378× gelesen
Ratgeber
Mit solchen gefälschten Formularen arbeiten die Bettelbetrüger

Immer wieder Betrüger unterwegs

Es ist nichts Neues, dass Menschen Behinderungen vortäuschen, um sich Geld zu erschleichen. Derzeit nutzen diese Bettelbetrüger auf ihren Unterschriften- und Spendenlisten unter anderem das Logo von 'Handicap International'. Die Organisation warnt in einer Mitteilung vor diesen betrügerischen Sammlern, die in ganz Deutschland um Spenden zur Unterstützung von behinderten Menschen werben. Die meist jungen Sammler geben sich als Gehörlose aus und halten jedem potentiellen Spender ein Klemmbrett...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.12.15
  • 340× gelesen
  • 1
Ratgeber
1 Blutspendepass, 10 Minuten investieren, womöglich 1 Leben retten.

1 Pikser, 10 Zahlen - Fakten zur Blutspende

86.000 Menschen spendeten im vergangenen Jahr in Thüringen ihr Blut beim Deutschen Roten Kreuz. Darunter befanden sich 6170 Erstspender. Damit deckt der DRK-Blutspendedienst NSTOB den Versorgungsbedarf vieler Thüringer Krankenhäuser und der niedergelassenen Ärzte. 2800 Blutspende- Termine organisierte der NSTOB 2011 in fast allen größeren Thüringer Orten. 850 Mitarbeiter des NSTOB versorgen rund um die Uhr 300 medizinische Einrichtungen. 500 Milliliter Blut werden bei einer Spende...

  • Erfurt
  • 02.01.12
  • 1046× gelesen
  • 1
Leute

Friday Five: Geflügelte Wörter (3)

Hilf denen, die sich selbst nicht helfen können. (aus Afrika) Der Ball ist rund. (Sepp Herberger) In unseren Wünschen leben wir, nicht in unseren Leistungen. (aus England) Wen man liebt, dem dient man gern. (aus Deutschland) Der kluge Mann baut vor. (Friedrich von Schiller)

  • Erfurt
  • 02.12.11
  • 452× gelesen
  • 1
Leute
Anna Vernaleken ist als ehrenamtliche Mitarbeiterin der AIDS-Hilfe Thüringen e.V. Botschafterin sowie Ansprechpartnerin im Eichsfeld für das  Projekt „100 Tage - 100 Läden“.
2 Bilder

Das Gesicht fürs Eichsfeld - Anna Vernaleken ist Botschafterin des Aids-Hilfe-Projektes „100 Tage - 100 Läden“ für die Region

Anna Vernaleken ist Botschafterin des Hilfe-Projektes „100 Tage - 100 Läden“ der AIDShilfe Thüringen e.V. für das Eichsfeld. Eigentlich studiert die gebürtige Heiligenstädterin derzeit im fünften Semester an der Fachhochschule Erfurt „angewandte Sozialwissenschaften“. Das sie sich neben ihrem Studium aber zugleich sehr stark ehrenamtlich für die Aids-Hilfe in Thüringen engagiert, hat mehrere Ursachen. Zum ersten Mal mit dieser Problematik in Berührung während einer Prüfungsvorbereitung zum...

  • Heiligenstadt
  • 29.11.11
  • 1458× gelesen