sport

Beiträge zum Thema sport

Sport
Olaf Schnabelrauch beendet nach 12 aktiven Jahren seine Laufbahn als Sportler und Trainer im Bereich Behindertenathletik.
2 Bilder

Abschied: Olaf Schnabelrauch beendet seine Sportlaufbahn

Ich drücke den Athleten die Daumen Olaf Schnabelrauch beendet aus gesundheitlichen Gründen Sportlaufbahn SCHWARZA. Über ein Jahrzehnt hat Olaf Schnabelrauch den Behindertensport in der hiesigen Region deutlich mitgeprägt. Jetzt hat der Athlet, der selber in einem Rollstuhl sitzt, von der aktiven sportlichen Laufbahn Abschied genommen. „Ich werde mich aus gesundheitlichen Gründen vom Leistungssport in der Behindertenleichtathletik zurück ziehen“, betont Schnabelrauch. Dabei kann er auf...

  • Saalfeld
  • 29.08.12
  • 567× gelesen
Politik
Bauleiter Sascha Lattermann (re) dreht eine letzte Runde mit Gerhard Drapela durch das ehemalige Kulturhaus. Einzig Plakate an den Wänden erinnern an viel schöne Veranstaltungen in dem Traditionshaus. Fotos: Andreas Abendroth
90 Bilder

Abriss mit großen Emotionen - Das Kulturhaus "Lindeneck"

Abriss mit großen Emotionen Königseer Sacha Lattermann erlebt eine etwas andere Baustelle Von Andreas Abendroth ARNSTADT. „Ich bin seit 16 Jahren auf Baustellen tätig. Aber einen solches Bauobjekt habe ich noch nie erlebt“, betont Bauleiter Sascha Lattermann. Damit meint der Königseer nicht etwa das verwickelte Objekt des ehemaligen RFT-Kulturhauses „Lindeneck“, welches jetzt komplett aus dem Stadtbild verschwinden wird. Es geht um die Menschen aus Arnstadt und der Umgebung. „Als...

  • Arnstadt
  • 22.08.12
  • 2.037× gelesen
Leute
Immer den Blick positiv in die Zukunftgerichtet: Trotz seiner Qerschnittslähmung trainiert Nils Paschold eifrig, um sportliche Erfolge erringen zu können. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Ein anstrengender Weg führt zum Ziel

Ein anstrengender Weg führt zum Ziel Behindertensportler Nils Paschold und die Teilnahme an den Paralympics Von Andreas Abendroth PROBSTZELLA. „Mein großes Ziel ist immer noch die Teilnahme an den Paralympics in London“, betont Nils Paschold. Die Paralympischen Sommerspiele sind die Olympiade für Menschen mit einer Behinderung. Trotz ihres Handicaps treten sie vom 29. August bis 9. September in der britischen Hauptstadt zum sportlichen Vergleich an. Nils Paradedisziplin ist das...

  • Saalfeld
  • 18.07.12
  • 434× gelesen
Vereine

Kart-Zeitnahme statt Diäten-Erhöhung

Heidrun Sedlacik überbringt Spende der „Alternative 54“ für MSC Pößneck e.V. im DMV Pößneck, den 16.07.2012 Große Augen machten die Kinder und Jugendlichen der Kartgruppe des Motorsportclubs Pößneck e.V. im DMV in der vergangenen Woche. Heidrun Sedlacik, Mitglied des Thüringer Landtages und Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE, überreichte den schnellen Slalom-Piloten einen Scheck in Höhe von 400 € zur Anschaffung eines Zeitnahme-Systems. Das Geld stammt aus den Mitteln des Vereins...

  • Pößneck
  • 16.07.12
  • 239× gelesen
Leute

Glück im Alltag: Paddeln auf der Saale

Detlev Erdenberger, 53, Tourismus- und Sportanbieter, Saalfeld: „Wenn der Ansturm an Campern; Bikern und Wassersportlern vorbei ist, alle Gäste gut versorgt sind, bleibt mir auch einmal Zeit um abzuschalten. Dann nehme ich mir ein Kajak, lasse es zu Wasser und paddle los. Momentan kann man im regionalen Saaleabschnitt ab Weidig gut einen Kilometer gegen den Strom fahren. Das ist für mich Entspannung und Training zugleich.“

  • Saalfeld
  • 11.07.12
  • 351× gelesen
Vereine
Julia und Wolfgang Wagner gehören zu den Gründern der Tanzgruppe Unterweißbach. Sie standen in den letzten 15 Jahren immer im Mittelpunkt, wurden unzählige Male auf Fotos abgelichtet. Zum Jubiläum wurden sie passend zum Motto "Trachtenpower an der Mauer" vor dem Sperrwerk der Talsperre Leibis gezeichnet.
3 Bilder

Die Tanzgruppe Unterweißbach - Kultur, Tradition und Zukunft aus einer Hand

Kultur, Tradition und Zukunft aus einer Hand Vorgestellt: Die Tanzgruppe Unterweißbach UNTERWEISSBACH. In der heutigen, von Leistung und Geld geprägten Zeit ist es doch schön, wenn sich Menschen auf Traditionen besinnen und diese auch erhalten. Noch schöner ist es, dass man dieses Kulturgut an die jungen Generationen weiter gibt. Ein sehr positives Zeichen in diese Richtung setzt die Tanzgruppe Unterweißbach. Vor 15 Jahren, 1997, erfolgte die Neugründung des Vereins mit einer...

  • Saalfeld
  • 21.06.12
  • 466× gelesen
Sport
Heike Drechsler ist zweifache Olympiasiegerin im Weitsprung.
2 Bilder

Hilfe! Ich bin ein Bewegungsmuffel! Heike Drechsler gibt Tipps.

Ich bin ein Bewegungsmuffel. Ich sollte allerdings dringend etwas tun. Was raten Sie mir, Frau Drechsler? - Es gibt drei Typen von Menschen: Die Null-Bock-Menschen, die motivierten Menschen und die handelnden Menschen. - Am schwierigsten ist es logischerweise, die Null-Bock-Menschen von der Couch hoch zu bekommen. Sie müssen immer erst ein einschneidendes Erlebnis haben. Meistens ist es ein gesundheitliches und der Arzt verordnet Bewegung. Dann mit dem Sport zu beginnen ist sehr...

  • Gera
  • 16.06.12
  • 679× gelesen
  •  6
Sport

Vorfahrt für Radfahrer

Vorfahrt für Radfahrer Zuschauer können die Sportler entlang der Strecke anfeuern BAD BLANKENBURG. Am 12. Juni haben in der Lavendelstadt die Radfahrer Vorfahrt. An diesem Tag macht die 37. Internationale Thüringen Rundfahrt hier Station. Bad Blankenburg ist der 3. Etappenort bei diesem Radrennen. "Eigentlich ist das eine Etappe für Ausreißer und Außenseiter", Rennleiter Stephan Schreck Von hier aus werden sich die Sportler von 21 Teams aus 11 Ländern auf die 147.2 km lange Etappe...

  • Saalfeld
  • 07.06.12
  • 287× gelesen
Sport

Bewegung im Alter - Seniorensport

Bewegung im Alter 6. „Sportaktivtag 50 Plus“ am 23. Mai / Im Gespräch mit Hans- Jürgen Frost Im gesetzteren Alter geht es nicht mehr um die großen sportlichen Leistungen. Bei den Senioren geht es um eine aktive Fitness. Dabei bereichern Bewegung, Spiel und Sport nicht den Alltag und das Leben, sie schaffen Kontakte und halten vor allem gesund. Seit sechs Jahren hat sich der Kreissportbund „Saale / Schwarza“ e.V. mit einigen Partnern diese Thematik auf die Fahnen geschrieben. Und das...

  • Saalfeld
  • 25.05.12
  • 418× gelesen
Sport
2 Bilder

Judo - Matthias Born holt Gold bei den Deutschen Meisterschaften

Spannende Kämpfe bis zum Sieg BERLIN/SAALFELD. Es kommt nicht alle Tage vor, dass man sich erst für ein hoch dotiertes Wettkampfturnier qualifiziert und dann noch als frisch gebackener Deutscher Meister aus der Bundeshauptstadt in die Heimat zurückkehrt. Gelungen ist dieser Erfolg dem Judoka Matthias Born. Er vertrat den Judo-Sport-Club Saalfeld in der Gewichtsklasse bis 100 kg bei den Deutschen Meisterschaften im Judo der Frauen und Männer Ü30 in Berlin. Dort waren 450 Sportlerinnen...

  • Saalfeld
  • 25.05.12
  • 732× gelesen
Sport
Sportler vom MTV 1876 Saalfeld e. V. zeigen in einem Schaukampf ihr Können im Fechtsport. Foto: Andreas Abendroth

Meisterlicher Umgang mit dem Degen

Meisterlicher Umgang mit dem Degen Saalfelder Verein ist Ausrichter der Deutschen Feengrotten B-Jugend-Einzel- und Mannschaftsmeisterschaft 2012 im Herrendegen SAALFELD. An diesem Wochenende dreht sich in der Dreifelderturnhalle „Grüne Mitte“ in Saalfeld alles um den perfekten Umgang mit dem Degen. Der Deutscher Fechterbund e. V. trägt in der Stadt an der Saale die Deutsche Feengrottenmeisterschaften 2012 aus. Am Samstag, 19. Mai - ab 8.30 Vorkämpfe, 16.00 Finale - sind die...

  • Saalfeld
  • 15.05.12
  • 378× gelesen
Sport
Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund des Arnstädter Citylaufes. Fotos: Andreas Abendroth
73 Bilder

22. Arnstädter Citylauf 2012

Rekordbeteiligung beim 22. Arnstädter Citylauf Von Andreas Abendroth Der Citylauf durch die Kreisstadt des Ilm-Kreises Arnstadt hat sich seit 1991 zu einem Laufevent für Kinder und Erwachsene entwickelt. Im Vordergrund steht dabei der Spaß und die Freude an der Bewegung. In diesem Jahr konnte, trotz der hohen Temperaturen am Veranstaltungstag, ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden. - Am Start der drei Wertungsläufe waren 247 Sportler. - Für eine Sensation sorgten die...

  • Arnstadt
  • 15.05.12
  • 398× gelesen
  •  2
Sport

Erfolgreicher Saisonauftakt für Rallyefahrer des MSC Pößneck

Zwei Rallyeteams kommen am vergangenen Wochenende bei Rallye Wittenberg ins Ziel Pößneck, den 02.04.2012 Für zwei Rallyeteams des MSC Pößneck e.V. und 65 weitere Teams fand am letzten Märztag rund um die Lutherstadt Wittenberg der erste Lauf zum Deutschen Schottercup statt (www.schotter-cup.de). Für die Teams von Fahrer Sebastian Klett (Gössitz) und Co-Pilot René Sebesta (Pößneck) in ihrem BMW E30 318 IS sowie für das erst neu in den MSC Pößneck eingetretene Rallyeteam um Fahrer Raphael...

  • Pößneck
  • 03.04.12
  • 311× gelesen
Sport
Die Akteure des Fußball-Regio-Cups.

2. Regionales Fußballturnier der Grundschulen / Sieg geht nach Gorndorf

2. Regionales Fußballturnier der Grundschulen Grundschule Gorndorf gewinnt erstmals den Regio-Cup Zum zweiten Mal fand das Regionale Fußballturnier für die Fußball-Arbeitsgemeinschaften der Grundschulen statt. Die Organisatoren Josephine Hempel, Sportkoordinatorin des Landratsamtes, und Jörg Stoll, Vereinsvorsitzender des TSV Zollhaus Kamsdorf, freuten sich über sechs teilnehmende Grundschulen aus Gorndorf, Kamsdorf, Kaulsdorf, Lehesten, Leutenberg und erstmals einer zusammengesetzten...

  • Saalfeld
  • 26.02.12
  • 404× gelesen
Politik
Emily, Hannes, Luise und Lukas (v.r.) sind richtig froh über ihre neue Schule und die modernen Klassenräume.
18 Bilder

Neue Schule wurde eingeweiht / Auf den Spuren Marco Polos durch eine moderne Schullandschaft

Bildung braucht Investitionen Planer der neuen Marco Polo Grundschule setzten Bedürfnisse der Kinder in den Mittelpunkt / Momentaufnahmen von der Eröffnung Von Andreas Abendroth SAALFELD. Ein Schulneubau ist in der heutigen Zeit etwas wirklich Besonderes. Meistens wird nur saniert oder ausgebessert. So war auch die Begeisterung zur Eröffnung der Marco Polo Grundschule in der Kreisstadt bei allen Beteiligten sehr groß. In 26 Monaten Gesamtbauzeit entstand ein architektonisch sehr...

  • Saalfeld
  • 15.02.12
  • 555× gelesen
  •  5
Sport

Unsere Kinder und der Sport - Im Zeichen der Olympischen Sommerspiele

Sportangebote für Erstklässler Aktion "Startfinanzierung in das sportliche Leben" gestartet Mit den Gutscheinen, dass ist so eine Sache. Oft sind sie nur Lockangebote, die das Abschöpfen potentieller Kundschaft mittels Anreiz erleichtern sollen. Dann gibt es noch Gutscheine, die namens „Kulturgutschein“ Menschen animieren sollen, Kultur auf sich einwirken zu lassen. In die gleiche Kategorie fallen die Gutscheine für Hartz-IV-Familien. Hier muss man sich fragen, wem kommen diese Gutschein...

  • Saalfeld
  • 09.02.12
  • 358× gelesen
Sport
211 Bilder

Kickboxgala in Saalfeld. Kämpfe um die Titel Deutscher Meister und Weltmeister. Pößnecker John Kallenbach siegte im Profi-Kampf mit Knockout

Am Wochenende fand in der Dreifelderhalle "Grüne Mitte" die Kickboxgala 2012 statt. Zwanzig Kämpfer, sie kamen aus Vereinen aus Saalfeld, Eisenberg, Gera, Sömmerda, Halle, Heilbronn, Rostock, Jena, Erfurt, maßen in 10 Fights ihre Kampfkunst im Kickboxen und Thaiboxen. Unter anderem ging es um den Titel "Deutscher Meister" im Thaiboxen, der an den Erfurter Daniel Zeuner ging. Kurz vor Mitternacht fand der Hauptkampf um den Tittel "Profi-Weltmeister Thaiboxen" nach den regeln des WKA statt....

  • Saalfeld
  • 31.01.12
  • 2.212× gelesen
  •  2
Sport
75 Bilder

Fotoserie: Profi-Titelkampf um die Weltmeisterschaft im Thaiboxen - John Kallenbach vs. Mehmet Topyürek

MOMENTAUFNAHMEN Den Weltmeisterschaftskampf im Thaiboxen - in der Saalfelder Dreifelderhalle "Grüne Mitte" - entschied am 28. Januar, kurz vor Mitternacht, der Pößnecker John Kallenbach (Narong Gym Saalfeld) durch Knockout für sich Fotos von der gesamten Kickboxgala und allen 10 Wettkämpfen hier klicken: Kickboxgala in Saalfeld. Kämpfe um die Titel Deutscher Meister und Weltmeister. Pößnecker John Kallenbach siegte im Profi-Kampf mit Knockout

  • Saalfeld
  • 30.01.12
  • 1.804× gelesen
  •  6
Sport

meinAnzeiger.de überregional: Beiträge rund um den Profi-Weltmeisterschaftskampf werden von der World Kickboxing and Karate Association übernommen

Die World Kickboxing and Karate Association (WKA) ist einer der ältesten und größten Fachverbände für Kickboxen (Vollkontakt, Leichtkontakt und Semikontakt und Pointfighting) sowie modernes Sportkarate (Formen - traditionell, Freestyle und mit traditionellen asiatischen Budo-Waffen). Die WKA wurde im Oktober 1976 von Howard Hansen und Arnold Urquidez gegründet. Die WKA hat im Vorfeld des Profi-Weltmeisterschaftskampfes von John Kallenbach in Saalfeld, 28. Januar, die Links der...

  • Saalfeld
  • 26.01.12
  • 397× gelesen
  •  3
Sport
35 Bilder

Kinder machen Sport - Gutscheine für Bewegung

Bewegung und Sport Auftakt zur Aktion "Bewegung" an der Staatlichen Grundschule "Marco Polo" in Saalfeld / Erste Gutscheine von der Kreissparkasse und Kreissportbund übergeben Von Andreas Abendroth Einen sportlichen Start konnten jetzt die Erstklässler der Saalfelder "Marco Polo" Grundschule erleben. Das neue Jahr steht aus sportlicher Sicht im Zeichen der Olympischen Sommerspiele in London. Sportlich wird es zum Jahresbeginn auch für die rund 800 Erstklässler der Grundschulen im...

  • Saalfeld
  • 23.01.12
  • 463× gelesen
Sport
René Pippert, er schiebt sonst auch einmal die Reifen an, hat fürs Foto in ein Snowtub
Platz genommen. Wegen des fehlenden Schnees wird derzeit die Sommeranlage in Cursdorf genutzt. Foto: Abendroth
2 Bilder

Wintersportspass Snowtubing oder warten auf den Schnee

Warten auf den Schnee Rasante Abfahrt auf dem Reifen / Snowtubinganlage läuft im Sommerbetrieb Von Andreas Abendroth CURSDORF. Sind Sie schon einmal auf einem aufgeblasenen Reifen den Berg hinunter gesaust? Diese etwas andere Art, einen Berg zu bezwingen, kann man in Cursdorf (Bergbahnregion) hautnah erleben. Hier befindet sich die einzige Snowtubinganlage in der Region. Doch momentan hofft man hier auf Schnee und Kälte. Zum Glück verfügt die Anlage über eine Bahn mit Matten, wie...

  • Saalfeld
  • 18.01.12
  • 575× gelesen
  •  3
Sport
Tobias Böhm beim Wurf: Vom Geräusch, das erzeugt wird, wenn der Ball auf dem Trampolinnetz auftrifft, hat der Tchoukball seinen Namen.
3 Bilder

Und es hat Tchouk gemacht

Tchouk. So klingt es, wenn der Ball im straff gespannten Netz landet und aus dem Mini-Trampolin zurück ins Feld katapultiert wird. Dieses Geräusch gibt einem noch unbekannten Sport den Namen. Und die Thüringer sind wahre Tchoukball- Pioniere. Denn im Freistaat wurde der erste deutsche Tchoukball-Landesverband gegründet. "Wir haben vor gut zwei Jahren von diesem Spiel erfahren. Wir haben es uns auf Youtube angeschaut, uns kurz belesen, es zweimal probiert und waren gleich Feuer und Flamme...

  • Erfurt
  • 16.01.12
  • 1.175× gelesen
  •  6
Leute
Die Waage zeigt zu viel Was soll's? Ist doch kein Grund abzunehmen, oder?
3 Bilder

Umfrage: Auf welche guten Vorsätze verzichtet Ihr?

Abnehmen, gesünder ernähren, mehr Sport treiben, weniger Alkohol trinken, mit dem Rauchen aufhören... Zu Beginn jedes Jahres nehmen wir uns so viele gute Vorsätze vor - eingehalten werden sie dann eher selten. Dabei stehen die Thüringer laut einer aktuellen Umfrage der DAK gar nicht so schlecht da: 58 Prozent der Menschen im Freistaat halten ihre guten Vorsätze auch durch. Im Vergleich: In Baden-Württemberg schaffen das nur 37 Prozent. Vielleicht sind gute Vorsätze aber auch sinnlos....

  • Erfurt
  • 21.12.11
  • 783× gelesen
  •  22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.