Alles zum Thema Sportgeschichte Jena

Beiträge zum Thema Sportgeschichte Jena

Sport

Ein besonderes Schaustück: das diabolische Duell
Schaufechten in Jena

Eine kleine Zeitungsnotiz im Jenaer Volksblatt vom Mai 1898: „..dass der bekannte Fechtmeister Sulivian mit seiner Schülerin Petö Aranka im Jenaer Theater auftreten werden“, war Anlass mal über das Thema von halb- oder ganzkommerziellen Sportevents und die dafür genutzten Sportstätten zu recherchieren. Eine Örtlichkeit, die schon sehr früh sowohl für sportliche Aktivitäten als auch für kulturelle und sonstige „Belustigungen“ genannt wird, ist die „Landveste“. Dieser Platz, früher vor den...

  • Jena
  • 22.11.17
  • 23× gelesen
Sport

Dr. Siegfried Stange – der Vater des Geraer und Jenaer Badminton-Sports verstorben
Trainer und Funktionär

Dr. Siegfried Stange – der Vater des Geraer und Jenaer Badminton-Sports verstorben Dr. Siegfried Stange, geboren am 27. Januar 1935, ist am 4. November verstorben. Er gilt in Jenaer Sportlerkreisen als einer der Väter des organisierten Badmintonsports, anfangs Federball genannt, in Gera und Jena. Als er Mitte der 1960er Jahre als Studentensportlehrer an der Universität begann, war er in verschiedenen Sportarten eingesetzt und besonders als Frauen-Basketball-Übungsleiter der Uniauswahl...

  • Jena
  • 12.11.17
  • 110× gelesen
Sport

Jenaer Sporthistorie
Mit dem Mediziner Geßner gegen die Göttinger Uni

Sportmedizinische Ausbildungsinhalte gibt es an der Jenaer Uni spätestens seit 1911, als die ersten akademischen Kurse für Turn- und Sportlehrer eingeführt wurden. Der erste Professor, der hierfür mit Lehrauftrag tätig war, hieß Julius Grober (1878-1971). Er war Internist und zuletzt (1950) für physikalische Therapie zuständig. Bei der Sportlehrerausbildung war er bis 1936 im Amt, bis er im III. Reich durch „stramme“ NSdAP-Parteimitglieder ersetzt wurde. Nach dem II. Weltkrieg begann die...

  • Jena
  • 08.11.17
  • 55× gelesen
Sport

Das Wartburgfest und das Turnen in Jena
Turnerei ermutigt und kräftigt Seele und Geist

Turnerei ermutigt und kräftigt Seele und Geist Thüringische Landeszeitung vom 2. November 2011 Nr. 561 „200 Jahre Wartburgfest“ war für viele Medien Anlass über die Bedeutung und die Auswirkungen dieses Festes nachzuforschen. Bisher kaum eine Veröffentlichung beschäftigte sich mit der Frage, welche Funktion das Turnen bei dieser Veranstaltung hatte. Als sich am 18. Oktober 1817 mehrere hundert Studenten aus ganz Deutschland auf der Wartburg trafen, gab es eine längere...

  • Jena
  • 02.11.17
  • 34× gelesen
Sport

Zur Geschichte der Laufbewegung- Jenaer Sporthistorie
Bewegung durch Funktelegrafie mitgeteilt

In einem der letzten Beiträge haben wir u. a. im Zusammenhang mit dem Jenaer Kernberglauf darauf hingewiesen, dass es beiLaufveranstaltungen außerhalb von Sportplätzen in Jena häufig Probleme mit den Nachrichtenverbindungen z. B. zwischen Wettkampfzentrum und Versorgungspunkten gab. Besonders bei Landschaftsläufen, neudeutsch auch als „Trail-Running“ bezeichnet, wie dem Jenaer Kernberglauf, war dies vor der Erfindung der Mobiltelefone immer eine schwierige Aufgabe für die...

  • Jena
  • 19.10.17
  • 43× gelesen
  •  1
Sport

Sportgeschichte Jena
Schnapsmarken gegen Rennrad

Thüringische Landeszeitung vom 11. Oktober 2017 Nr.558 In einem früheren Artikel haben wir über die Familie Preuß berichtet, deren Söhne gute Wintersportler waren. Joachim Preuß kam dies zu Gute als er 1947, damals als Mechaniker-Lehrling bei Zeiss, sich verpflichtete für die Firma im Thüringer Wald zum Holzeinsatz zu fahren. Nach einem starken Sturm im Sommer 1946 gab es im Thüringer Wald sehr viel Windbruch. Da es an Männern fehlte, viele waren im Krieg gefallen oder noch...

  • Jena
  • 11.10.17
  • 25× gelesen
  •  1
Sport

Sportmedienpreis Werner Bache an Theo Schwabe
Eine Vielzahl von positiven Impulsen

Als ehrenamtlicher Archivar des USV Jena e. V und als Chronist, der sich speziell für denUniversitätssport interessiert, habe ich in der Vergangenheit schon mehrfach Absolventen und Lehrkräfte des Sportinstituts (Muskelkirche) vorgestellt, deren Biografien für die Leser von Interesse sein könnten. Seit 1911 gibt es in Jena die Sportlehrerausbildung. Für die Entwicklung des Schul- und Vereinssports in Thüringen haben Absolventen und Lehrkräfte eine Vielzahl von positiven Impulsen gesetzt....

  • Jena
  • 06.10.17
  • 36× gelesen
Sport
2 Bilder

Kriegsmeisterschaften auf der Jenaer Planche
Jenaer Sporthistorie

Kriegsmeisterschaften auf der Jenaer Planche   Vom 5. – 7. Juli 1940 fanden in Jena die „Deutschen Kriegsmeisterschaften“ im Fechten statt. Unter den über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern befand sich mit Reinhard Heydrich einer der berüchtigtsten Größen des Nationalsozialistischen Staates. Heydrich war damals u. a. als Chef des Reichssicherheitshauptamts und später stellvertretender Reichsprotektor in Böhmen und Mähren für zahlreiche Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die...

  • Jena
  • 13.09.17
  • 31× gelesen
Sport

Jenaer Sportgeschichte
Erfolgreichster Wasserspringer Jenas entdeckt

Erfolgreichster Wasserspringer Jenas entdeckt Die gegenwärtige Ausstellung im Stadtmuseum „Jena und die Saale im Wandel der Zeit“ war Anlass noch mal Daten über Schwimmwettkämpfe in den Saalebädern durchzusehen. Je nach Zählweise kann man einschließlich der Vororte zwischen Burgau und Zwätzen bis zu sechs Freibäder zu verschiedenen Zeiten an der Saale zählen. Die bekanntesten, die auch für Schwimmwettkämpfe genutzt wurden, waren das Lichtenhainer Bad, welches erst in den 1950er Jahren auf...

  • Jena
  • 31.08.17
  • 32× gelesen
Sport

Kanusportgeschichte
Eine Regatta auf der Saale

Zwei Westvereine und vier Weltmeister Passend zur Ausstellung im Stadtmuseum „Jena und die Saale im Wandel der Zeit“ möchten wir auf einen internationalen Wettkampf aufmerksam machten, der auf der Saale stattfand und zu dem der Senat der Universität den Preis stiftete. Dies ist in der Universitätssportgeschichte ein einmaliger Vorgang, dass der Senat einen Pokal für einen Sportwettkampf stiftete. Dies hing sicher schon mit den Finanzierungsmöglichkeiten zusammen, die im...

  • Jena
  • 31.08.17
  • 22× gelesen
Sport

Zur Geschichte des Bogensports

Zielschießen über große Entfernungen Am 27.-28. August finden in Jena auf der Bogensportanlage des SV Carl Zeiss Jena e. V. am südlichsten Ende des Ernst-Abbe-Sportplatzes zum wiederholten Male, rechnet man die DDR-Zeit mit, eine Meisterschaften statt. Diesmal sind es die Deutschen Meisterschaften im Bogensport ohne Visier. Dies ist ein Grund sich mal mit dieser, zu Unrecht im Schatten vieler anderer Sportarten stehender attraktiven und für fast alle Altersklassen geeigneten Sportart zu...

  • Jena
  • 16.08.17
  • 41× gelesen
Sport

Eine Familie und die Jenaer Sportgeschichte

Otto Preuß War Mitgründer zweier Sportvereine Wie wir in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag ausgeführt haben, gehörte ein Otto Preuß Anfang der 1920er Jahre zu den Mitgründern des „Touristik und Wintersportvereins“ in Jena, der die Wanderhütte im Leutratal erbaute. Weitere Recherchen zu Otto Preuß förderten in der Fotosammlung seines Enkels Hubert Preuß ein Foto zu Tage, welches zeigt, dass er auch Kanufahrer war. Ein weiterer Enkel, der inzwischen 86jährige Joachim Preuß konnte dazu...

  • Jena
  • 10.08.17
  • 50× gelesen
Sport

Umfangreiche Bauarbeiten im Jenaer Universitätssportzentrum - Spendengelder kommen zum Einsatz

Umfangreiche Baumaßnahmen Wer die letzten Monate durch die Oberaue gekommen ist, der wird im Umfeld des Universitätssportzentrums (USZ) umfangreiche Baumaßnahmen festgestellt haben. Ein Großteil der Außenanlagen wurde oder wird saniert oder völlig neu gebaut. Nachdem schon im letzten Jahr der Kunstrasenfußballplatz erneuert werden konnte, kamen jetzt die Beachanlage, die Kunstrasentennisplätze, der Hauptfußballplatz mit Laufbahn und vieles andere an die Reihe. Diese Arbeiten, die die...

  • Jena
  • 02.08.17
  • 30× gelesen
Sport

Zur Sportgeschichte Jenas und der Bedeutung der Saale

Die Universität hatte eine eigene FähreDie gegenwärtig laufende Ausstellung „Jena und die Saale im Wandel der Zeit“ beinhaltet eine Vielzahl von interessanten historischen Themen, darunter auch zum „Sport“ auf der Saale. Rudern, Kanu fahren, Schwimmen und manchmal Eislauf werden dabei mit angesprochen. Für Jenas Sportlandschaft ist aber noch bedeutender, dass die meisten „Sportplätze“ sich in der Saaleaue entwickelt haben. Sie liegen fast alle auf der östlichen Seite des Flusses....

  • Jena
  • 26.07.17
  • 39× gelesen
Sport
2 Bilder

Rennsteiglaufhistorie

Fahrten in die Schweiz wurden untersagt Im Zusammenhang mit der Gründung des GutsMuths-Rennsteiglaufs durch Universitätsangehörige vor 45 Jahren konnten wir schon mal berichten, dass die Hauptakteure in der Hochschulsportgemeinschaft (HSG, heute USV) 1975 eine Einladung in die Schweiz bekommen hatten. Der damalige Gesamtleiter des Rennsteiglaufs, Mitarbeiter im Studentensport der Sektion Sportwissenschaft, wurde kurz vor dem Rennsteiglauf zu seinem Direktor, Prof. Horst Götze, bestellt....

  • Jena
  • 20.07.17
  • 25× gelesen
Sport

Jenaer Sportgeschichte

Mit Doppelfaltboot nach Bad Kösen Der letzte Beitrag über Auszeichnungen beim Uni-Sport löste eine ganze Reihe von Hinweisen aus, darüber, was alles vergessen wurde. Da unsere wöchentlichen Beiträge nur begrenzt Platz haben, kann natürlich nie das gesamte verfügbare Quellenmaterial berücksichtigt werden. So sind uns allein aus den Jahren 1974/1975 Auszeichnungslisten der HSG Uni Jena (heute USV) mit mehr als 30 Namen überliefert. Da werden der Sektionsleiter Judo Horst Porwol, das...

  • Jena
  • 13.07.17
  • 121× gelesen
Sport
2 Bilder

Sporthistorischer Beitrag zur Geschichte des Jena Universitätssports

Wenn Sport und Sportler ausgezeichnet werden Thüringische Landeszeitung vom 5.7.2017 Nr. 544 Im vergangenen Jahr erhielt der USV Jena für seine „Initiative Welcome Unisport“ den „Goldenen Stern des Sports“, eine Auszeichnung für die Sieger eines Wettbewerbes, den die Volksbanken-Raiffeisenbanken und der Deutschen Olympischen Sportbund jährlich ausschreiben. Welche Auszeichnungen wurden bisher an den Unisport bzw. Unisportfunktionäre übergeben. Dabei geht es nicht um Auszeichnungen bei...

  • Jena
  • 05.07.17
  • 29× gelesen
Sport

Geschichte der Jenaer Leichtathletik und des Hochschulsports

Studentenweltmeisterin aus Jena? Ein Nebensatz in einem Leichtathletik-Pressebericht aus den frühen 1950er Jahren löste eine umfangreiche Recherche aus, die eine Studentenweltmeisterin zu Tage förderte, die auch für Jena startete. Bisher waren vor allem Siegfriede Dempe und Luise Lockemann als Studentenweltmeisterinnen der Jenaer Universität bekannt. Sie haben in den 1930er Jahren je neun Einträge in der gerade erschienenen zweiten Auflage der „Ehrentafel des Jenaer Universitätssports“...

  • Jena
  • 29.06.17
  • 143× gelesen
Sport
2 Bilder

Geschichte der Jenaer Sportmedizin Teil III

Einen Sack mit 100 Kilogramm Erbsen Die Sportmedizin an der Jenaer Universität kann in diesem Jahr als eigenständiger Wissenschaftsbereich auf 50 Jahre zurückblicken. Damit ist er der älteste Lehrstuhl des Instituts für Sportwissenschaft, das in der Seidelstraße 20, auch „Muskelkirche“ genannt, seinen Hauptsitz hat. Seit Beginn der 1990er Jahre sind die Sportmediziner in der Wöllnitzer Straße neben dem Sportgymnasium beheimatet. Als Wissenschaftsbereich wurde die Sportmedizin 1967 im Rahmen...

  • Jena
  • 21.06.17
  • 52× gelesen
Sport

Eine sportliche Jenaer Familie

Körperliche Bewegung in der freien Natur Die Jenaer Sporthistorie birgt viele Facetten, die noch nicht beschrieben wurden. Grundlage für neue Geschichten sind immer Archivfunde, Berichte von Zeitzeugen und privates Fotomaterial, Urkunden und Medaillen, die dem Autor der Serie zugänglich gemacht werden. Unsere Beiträge zum Jenaer Radsport haben gezeigt, dass dort noch viel aufzuarbeiten ist. Nach dem letzten Artikel vom 12. April 2017 gab es gleich mehrere Anrufe und Emails zu bisher wenig...

  • Jena
  • 14.06.17
  • 58× gelesen
Sport

Zur Geschichte der Wanderbewegung in Jena

Die Wandergruppe des Fritz Seeber In diesem Jahr findet Ende Juli der 117. Deutsche Wandertag in Eisenach statt. Dies war ein Grund dafür, die Thüringer Wanderbewegung und deren Entwicklung von einem Historiker aufschreiben zu lassen. Diese schöne aber auch sehr komplexe Aufgabe hat Rayk Seela aus Jena im Auftrage des Landesverbandes Thüringen des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine zu dessen 25jährigem Jubiläum übernommen. Die ehemalige Ministerpräsidentin Christine...

  • Jena
  • 10.06.17
  • 64× gelesen
Sport
5 Bilder

Rennsteiglauf 2017 Nachlese

Zum zweiten Mal „nur“ Zweiter Als der aus Jena stammende, international erfolgreiche Triathlet Steffen Justus beim diesjährigen Rennsteiglauf nach 1.11.12 Stunden ins Ziel kam, musste er sich mit dem zweiten Platz, wie beim Kinderlauf 1993, diesmal beim Halbmarathon begnügen. Gewonnen hatte Samsom Tesfazghi Hayalu der aus Eritrea stammt. Vielleicht hätte Justus sogar gewinnen können, wenn er, wie bei internationalen Wettkämpfen üblich, als Favorit in der erste Startreihe gestanden hätte. Bei...

  • Jena
  • 27.05.17
  • 81× gelesen
Sport

Rennsteiglaufgeschichten

Warum der Rennsteiglauf kein Maskottchen hat Die Ursprünge des GutsMuths-Rennsteiglaufs liegen bei der Hochschulsportgemeinschaft Uni Jena (HSG, heute USV). 1973 wurde von drei Studenten und einem Assistenten der Jenaer Uni der erste Lauf „am Stück“ über den Rennsteig organisiert, der heute als I. GutsMuths-Rennsteiglauf zählt. Aus diesem entwickelte sich ab 1975 ein volkssportlicher „Massenlauf“. Bis 2015 war der USV immer im Präsidium und wichtigen Ausschüssen vertreten, so dass er die...

  • Jena
  • 17.05.17
  • 19× gelesen
Sport

Studentische Laufbewegung an der Uni Jena

Eine Jenaer Erfolgsgeschichte Als im Herbst 1975 die Rennsteiglauftrainingsgruppe bei der Hochschulsportgemeinschaft Jena (HSG, heute USV) gegründet wurde, waren die Teilnehmer im Durchschnitt Mitte Dreißig Jahre alt und männlich. In den folgenden Jahren wuchs die Gruppe auf über 40 Mitglieder, darunter auch einige Frauen. Der Altersdurchschnitt wurde immer höher und liegt heute deutlich über 50. Die etwa zeitgleich gegründeten Laufgruppen im Studentensport der Universität brachten für die...

  • Jena
  • 11.05.17
  • 52× gelesen