Alles zum Thema sporthalle-kurt-rödel

Beiträge zum Thema sporthalle-kurt-rödel

Sport
18 Bilder

Die Ergebnisse von der 1. Greizer Kinder- und Jugendmeisterschaft im Blitzschach

Überwältigende Teilnahme: 55 Mädchen und Jungen haben an der 1. Greizer Kinder- und Jugendmeisterschaft teilgenommen! Die Schachfreunde Greiz e.V. hatten zu diesen Stadtmeisterschaften in die Sporthalle „Kurt Rödel“ eingeladen und die Organisatoren des noch jungen Vereins waren über die Resonanz hellauf begeistert. Gespielt wurde in den Altersklassen U8 bis U18, pro Spiel hatte jeder Spieler fünf Minuten Bedenkzeit. Die einzelnen Altersklassen wurden getrennt gewertet, wobei die drei...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.16
  • 352× gelesen
Vereine
161 Bilder

Auch die Kleinen feiern Fasching ganz groß!

Die Greizer Faschingsgesellschaft GFG hatte heute, am 31. Januar, zum Kinderfasching in die Kurt-Rödel-Halle eingeladen, und jede Menge kleine Prinzessinen, süße Erdbeeren, Hexen, Teufel, Räuber und wilde Tiere kamen. Bei Musik und Tanz, Auftritten von Gruppen der GFG und des Obergrochlitzer Karneval Vereins OKV sowie Spielen vergingen zwei unterhaltsame Stunden wie im Flug. Hier die Bilder!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.16
  • 552× gelesen
  •  1
Vereine
182 Bilder

"Unten ohne" in die Karibik

Mit dem Schürzenball startete die Greizer Faschingsgesellschaft in die heiße Phase der fünften Jahreszeit 2016. Unter dem Motto "Sommer Sonne Arsch verbrannt - mit der GFG am Karibikstrand" erlebten die Besucher in der Kurt-Rödel-Halle ein ganz heißes Programm. Highlights waren sicher der Papageientanz der Teenies, der Bolero-Showtanz der Garde, das surfende Männerballett, Liesbeth in der Karibik, das Tanzmariechen und Toni & Falko mit ihrem "Unten ohne"-Bratpfannentanz. Das komplette Programm...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.16
  • 864× gelesen
Sport
17 Bilder

Schach dem König: 1. Greizer Schnellschachmeisterschaft

29 Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren nahmen am 19. August an der 1. Greizer Kinder- und Jugendmeisterschaft im Schnellschach teil. Gespielt wurden in mehreren Altersklassen. Pro Spiel hatte jeder Spieler 15 Minuten Bedenkzeit. Am Turnier nahmen auch junge Schachspieler aus Langenwetzendorf, Weida und Zeulenroda teil. Den Wanderpokal des Kreissportbundes für die beste Schule erkämpfte die Greizer Goetheschule. Der Greizer Walter Etzold ließ es sich nicht nehmen, bei dem Turnier...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.08.15
  • 502× gelesen