sportpark-johannesplatz

Beiträge zum Thema sportpark-johannesplatz

Ratgeber
Claudia Schulze ist von Berufswegen ansteckend gut gelaunt.
4 Bilder

Job-Profil: Wie ist das Leben als Fitnesstrainerin, Frau Schulze?

Sport hält jung, heißt es. Kein Wunder, dass der Erfurter Sportpark Johannesplatz eine reine Du-Zone ist. Claudia Schulze ist von Berufswegen ansteckend gut gelaunt und bis in die Spitzen ihres Kurzhaarschnitts motiviert. Faule Couch-Kartoffeln vom Sofa auf den Crosstrainer zu holen, ist nur eine Aufgabe der Fitnesstrainerin. Mit Faultier-Phlegma und heruntergezogenen Mundwinkeln kommt man da nicht weit. „Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht“, freut sich die 31-Jährige. In der Jugend war...

  • Erfurt
  • 22.01.16
  • 521× gelesen
Leute
Devilstick-Künstler Torsten Ritter bei einem Auftritt im Sportpark Johannesplatz

Autogrammstunde wird verschoben

Mit seinen Devilsticks jonglierte sich der 23-jährige Torsten Ritter in die Herzen der RTL-Zuschauer. Die belohnten sein Können mit zahlreichen Anrufen, am Ende des Finales der Sendung "Das Supertalent" landete der Erfurter auf einem sagenhaften 2. Platz. Keine Autogrammstunde Am 20. Dezember wollte Torsten eigentlich im Sportpark Johannesplatz Autogramme geben. Doch jetzt ist er von Oliver Pocher zu einer Veranstaltung eingeladen worden. Seinen Erfurter Fans verspricht Torsten...

  • Erfurt
  • 17.12.13
  • 146× gelesen
  •  3
Sport
Geschäftsführer Jan Rothe, Peggy Winkelmann und Claudia Wellnitz (r.) sowie alle Mitarbeiter des Sportparks Johannesplatz sammeln in diesem Jahr wieder für einen guten Zweck. Auch Juris, Luk und Emil werden etwas von ihren Sachen hergeben.Foto: Axel Heyder

Nikotauschzeit im Sportpark Johannesplatz

Die Spenden gehen in diesem Jahr an das Kinderhospiz Mitteldeutschland Kinderspielzeug für einen guten Zweck sammelt der Sportpark Johannesplatz bereits zum dritten Mal in Folge. Mehr als 2000 Spielsachen, Bücher, Brettspiele und vieles mehr konnten schon an die Caritas, das Albert-Schweitzer-Kinderdorf sowie das Kinder- und Jugendheim des Christophorus-Werkes übergeben werden. Viele Kinderherzen schlugen so am Heiligabend höher. „Leider gibt es in unserer heutigen Gesellschaft viel zu...

  • Erfurt
  • 09.11.11
  • 735× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.