Städtebauförderung

Beiträge zum Thema Städtebauförderung

Politik

Städtebauförderung 2020 Mehr Geld für Wohnungsumbau
Mehr Geld für Wohnungsumbau

Die Förderung für Rückbau und Aufwertung von Wohnraum in den neuen Ländern wurde in der Vereinbarung zur Städtebauförderung 2020 um 40 Euro auf 110 Euro pro Quadratmeter deutlich erhöht. "Damit helfen wir den Akteuren am Wohnungsmarkt im Osten“, sagt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen. „Indem wir die Rückbau- und Aufwertungspauschaule für die neuen Länder deutlich angehoben haben, ermöglichen wir es den kommunalen, genossenschaftlichen und privaten Markteilnehmern,...

  • Gera
  • 28.10.19
  • 44× gelesen
  •  1
Politik

Tag der Städtebauförderung in Gera
„Viel bewegt und noch mehr geplant“

„Geras Neue Mitte, die Stadtteile Lusan und Bieblach, die Ostschule sowie der Campus Rutheneum u.v.m. - mit den Mitteln der Städtebauförderung konnten wir in Gera in den letzten 25 Jahren viel bewegen“, freut sich der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel, „wir können stolz auf unser Oberzentrum sein.“ Im Mittelpunkt steht am 11. Mai, dem 5. Tag der Städtebauförderung, das Projekt der Internationalen Bauausstellung (IBA) Geras Neue Mitte. Die 2,5 Hektar große Brachfläche im...

  • Gera
  • 11.05.19
  • 945× gelesen
Politik
Blick auf Nordhausen

Städtebauförderung
Erhalt der historischen Stadtkerne der Kreisstädte

Als Gemeinschaftsaufgabe von Bund, Ländern und Kommunen ist die Städtebauförderung ein zentrales Instrument für eine nachhaltige Entwicklung der Städte und Gemeinden. Sie verfolgt einen gebietsbezogenen Ansatz und funktioniert nur unter Mithilfe der Bürger vor Ort. Dadurch löst sie in den Kommunen wichtige innovative Impulse aus, erklärt Manfred Grund, MdB. Derzeit werden 2.900 Maßnahmen vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat unterstützt.  Knapp die Hälfte der Bundesfinanzhilfen...

  • Sondershausen
  • 10.05.19
  • 43× gelesen
Vereine
2 Bilder

Zum Tag der Städtebauförderung am 11. Mai
Öffentliche Radtour durch Greiz

Anlässlich des fünften Jahrestags der Städtebauförderung am 11. Mai 2019 plant die Stadt Greiz gemeinsam mit der IG Greizer Neustadt e.V. eine öffentliche Radtour durch die Alt- und Neustadt. Neben dem Bauamt der Stadt Greiz und Bürgermeister Alexander Schulze, sind alle interessierten Greizerinnen und Greizer herzlich eingeladen, mit aufs Rad zu steigen und unsere Stadt zu erkunden. Entlang der Route bilden gesicherte sanierte Immobilien besondere Stationen, zu denen Hauseigentümer vor Ort...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.05.19
  • 132× gelesen
Politik
Die Städtebauförderung soll auch die Eigentumsbildung im Blick behalten, meint Wohnungsbaupolitiker Volkmar Vogel.

Volkmar Vogel zum Tag der Städtebauförderung: Wohneigentum fördern

„Wohneigentum ist sozial“, sagt der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel anlässlich des Tages der Städtebauförderung am 13. Mai. Im Bundeshaushalt sind im laufenden Jahr rund 3,7 Milliarden Euro für Wohnungswesen und Städtebau vorgesehen. „Davon müssen auch die zahlreichen Privateigentümer, die gemeinsam mit Genossenschaften und Kommunalen für einen ausgewogenen Wohnungsmarkt sorgen, profitieren. „Die CDU-geführte Bundesregierung setzt sich seit Jahren für eine Wohnraumförderung...

  • Gera
  • 12.05.17
  • 23× gelesen
Politik
Blick auf Erfurt

Städtebauförderung ist eine Erfolgsgeschichte

Anlässlich des Tags der Städtebauförderung am 13. Mai besucht die Erfurter Bundestagsabgeordnete die Eröffnung des Stadtteilparks „Johannesfeld“ in Erfurt. Das Projekt wird zu zwei Drittel durch das Städtebauprogramm „Soziale Stadt“ gefördert. Hierzu die Erfurter Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann: „Wer mit offenen Augen durch Erfurt läuft, sieht, wie erfolgreich die Bundesprogramme sind. Davon kann man sich auch im Stadtteilpark „Johannesfeld“ überzeugen. Einschließlich 2016 sind...

  • Erfurt
  • 12.05.17
  • 52× gelesen
Politik
In Bad Frankenhausen kann am Samstag ab 15 Uhr mehr über den schiefen Turm erfahren werden

Millionen vom Bund für Städtebau in Nordthüringen

An diesem Wochenende feiern die Kommunen den Tag der Städtebauförderung. Der Bund hat nach Angaben des Abgeordneten Manfred Grund auch in Nordthüringen Millionen investiert. Am Freitag wird der Abgeordnete am Programm in Sondershausen teilnehmen. Um 10 Uhr besucht Manfred Grund in der Cruciskirche Sondershausen die Eröffnungsveranstaltung. Nach der Eröffnung bilanziert Stadtsanierungsbeauftragter Christoph Hanske in einem Vortrag über „26 Jahre Stadtsanierung Sondershausen“. Weiter wird das...

  • Sondershausen
  • 10.05.17
  • 27× gelesen
Politik

Weimar-West muss als soziales Stadtviertel erhalten bleiben!

Am Tag der Städtebauförderung am 21. Mai beteiligen sich 530 Kommunen mit über 900 Veranstaltungen in ganz Deutschland. Dieser Tag soll zum Mitmachen motivieren und der Verbesserung der Bürgerbeteiligung vor Ort dienen. Oberbürgermeister Stefan Wolf hat in Weimar West zu diesem Tag eingeladen und hielt die Eröffnungsrede im Mehrgenerationshaus (MGH). Im Wohngebiet Weimar West wurden ca. 12 Millionen Euro bei verschiedenen Projekten investiert. Nach einem Kurzfilm "Weimar 1991", machten die...

  • Weimar
  • 23.05.16
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.