Alles zum Thema Städtepartnerschaft

Beiträge zum Thema Städtepartnerschaft

Leute

Städtepartnerschaft
Polnische und deutsche Schüler erkunden Reichstag

Schüler aus Jarosław in Polen sowie gleichaltrige Deutsche vom St. Josef-Gymnasium in Dingelstädt bestaunten am Donnerstag Innenansichten des deutschen Parlaments. Auf Einladung von Abgeordneten Manfred Grund nahmen sie an Führungen in der jeweiligen Sprache teil. 100 Jahre zuvor begann die demokratisch gewählte Nationalversammlung ihre parlamentarischen Beratungen (damals in Weimar). Aber auch die polnischen Gäste konnten historische Meilensteine vorweisen. 30 Jahre zuvor trat der erste Runde...

  • Heiligenstadt
  • 08.02.19
  • 30× gelesen
Kultur
4 Bilder

Arnoldis in Amerika 2018
Southern y’all!

So heißt es in Gastonia, wohin wir, 10 Schülerinnen, Frau Pingel und Herr Hoschke, im Oktober reisen durften. „Hey y’all! How ya doin’?“ So wurden wir in North Carolina begrüßt. Nachdem wir mit 6 Stunden Flugverspätung endlich in Charlotte ankamen, konnten wir nur noch mit „Good, is there a bed for me?“ antworten. Als wir in Gothas Partnerstadt eintrafen, wussten wir alle; das wird eine wundervolle, ereignisreiche und auch informative Zeit. Schwüle Luft schlug uns entgegen, als wir aus dem...

  • Gotha
  • 05.11.18
  • 55× gelesen
Kultur
Davide Morra, Markus Gleichmann, Claudia Nissen-Roth, Francesco Casciano, Emanuele Ferrari und weitere Vertreter der Städte Collegno und Castelnovo ne'Monti.
3 Bilder

Vom Schweigen zum Reden
Delegation aus Kahla besucht Collegno (Turin)

Auf Einladung des Bürgermeisters Francesco Casciano und des Stadthistorikers Davide Morra, der schon seit 2015 jährlich an den Gedenkfeierlichkeiten zu Ehren der Opfer der REIMAHG in Kahla und Umgebung teilnimmt, besuchten die Kahlaer Bürgermeisterin Claudia Nissen-Roth und Markus Gleichmann vom Geschichts- und Forschungsverein Walpersberg e.V. vom 15. bis 17. Januar 2018 die Stadt Collegno. Die Stadt hat aktuell ca. 50.000 Einwohner und liegt nur wenige Meter westlich vor der Metropole...

  • Jena
  • 22.01.18
  • 50× gelesen
Kultur
3 Bilder

U.S. Consul General bei Arnoldis
Ranghöchster US-Diplomat Mitteldeutschlands zu Gast in der Arnoldischule

Timothy Eydelnant, US Generalkonsul aus Leipzig, besuchte am 12.12.2017 im Rahmen seines Aufenthalts in Gotha den Englischunterricht von zwei Kursen der Klassenstufe 12. Nach einer Auffrischung des Wissens zum politischen System der USA sowie einer sehr informativen Einführung in aktuelle politische und kulturelle Entwicklungen in den Vereinigten Staaten begann eine sehr rege Fragerunde. Themenkreise wie die Arbeit als Diplomat, die politischen Kräfteverhältnisse in Washington, Immigration und...

  • Gotha
  • 12.12.17
  • 84× gelesen
Vereine
Im Parlament der Charente
2 Bilder

Georgenthaler in französischer Partnerstadt

Nachdem im Frühling das 10- jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen Georgenthal und Confolens in Georgenthal begangen wurde, reiste am 7. Oktober eine Georgenthaler Delegation in die Partnerstadt. Ein umfangreiches Besuchsprogramm, welches unter dem Motto der Europäischen Union " In Vielfalt geeint" stand, hatten die Gastgeber vorbereitet. Die Unterbringung war traditionell in französischen Gastfamilien organisiert und gewährleistete sozusagen "hautnahen Kontakt" zur französischen...

  • Gotha
  • 22.10.16
  • 87× gelesen
Politik

Interessante Erkenntnisse zu den Partnerstädten von Weimar

Ich muss gestehen, dass ich seit fünf Jahre in Weimar wohne, aber über die Partnerstädte von Weimar nicht viel weiß. Deshalb bin ich gern am 7. Juli zum 99. Erzählcafe zu einem Vortrag von Frau Tina Schiefelbein ins Mehrgenerationenhaus Weimar-West gegangen. Ich erfuhr, dass Weimar fünf Partnerstädte und drei Städtefreundschaften hat. Weiterhin berichtete sie über die Entstehung und den jetzigen stand der Partnerschaft. Ich fragte Frau Schiefelbein, die Städtepartnerschaft habe das Ziel, sich...

  • Weimar
  • 11.07.16
  • 87× gelesen
Politik
8 Bilder

Sympathie-Gala im Festsaal des Münsterschen Rathauses

Klaus Meier, Initiator und bis heute Motor der Städtepartnerschaft zwischen Mühlhausen und Münster, hat mit der Organisation der Festlichkeiten aus Anlass der 25-jährigen Partnerschaft seiner Heimatstadt und seiner Wahlheimat seinem Engagement als Geschäftsführer des Vereins „Freunde Mühlhausens“ einen Höhepunkt gesetzt, der allen Anwesenden in lebhafter Erinnerung bleiben wird. Als weithin sichtbares Zeichen der Wertschätzung empfing die Mühlhäuser Delegation die Stadtfahne Mühlhausens am...

  • Mühlhausen
  • 08.11.15
  • 90× gelesen
Vereine
Besuch der Staatskanzlei
3 Bilder

Rückkehr nach Frankreich mit neuen Eindrücken und Erkenntnissen

Nach fünf erlebnisreichen Tagen in Thüringen kehrten die 30 französischen Bürger aus Confolens mit neuen Eindrücken und Erkenntnissen in ihre Heimatstadt zurück. Im Rahmen der Städtepartnerschaft mit Georgenthal werden die wechselseitigen Besuche jährlich unter ein anderes Thema gestellt. Organisiert durch die betreffenden Partnerschaftsvereine geht es dabei darum, die Kultur und Lebensweise des jeweils anderen kennen zu lernen- aber auch um die Geschichte der Länder und gemeinsam betreffende...

  • Gotha
  • 30.08.14
  • 136× gelesen
Vereine
2 Bilder

10 Jahre Kontakte zur Confolens in Frankreich

Anfang der 2000er Jahre fasste der damalige Gemeinderat Georgenthal auf Antrag der SPD-Fraktion den Beschluss, mit einer Europäischen Kommune eine Partnerschaft zu begründen. Die Suche nach einer passenden Gemeinde lief über ein entsprechendes Portal im Internet. Einige meldeten sich, darunter auch 3 französische Gemeinden. Zur diesen wurde der Kontakt aufgenommen und am konkretesten wurde der Kontakt mit der Stadt Confolens in der Charente. Im Sommer 2004 reiste eine erste Delegation aus...

  • Gotha
  • 21.08.14
  • 191× gelesen
Politik

Abschuss des Fluges MH17 - Verbundenheit über Grenzen hinweg

Verbundenheit über Grenzen hinweg die Bürgermeister der Städte Amsterdam und Arnhem antworten auf Beileidsbekundung Die Katastrophe um den Abschuss des Fluges MH17, bei dem auch zahlreiche Niederländer ums Leben kamen, hat auch in Gera viele Menschen betroffen gemacht. Mit Arnhem besteht eine jahrelange und intensive Städtepartnerschaft, mit einer Kirchgemeinde in Amsterdam gab es wertvolle Jugendbegegnungen. Im Namen der Geraer Kirchen hat Pfarrer Kleim an Herman Kaiser, Bürgermeister...

  • Gera
  • 24.07.14
  • 111× gelesen
  •  4
Sport
39 Bilder

Jüngster Teilnehmer kam aus Jena 14. Winterwaldlauf in Erlangen wird von Jenaer Läufern und Walkern besucht

Jüngster Teilnehmer kam aus Jena Zum 14. Winterwaldlauf war eine große Gruppe von Läufern, Walkern und Nordic-Walkern von Jena am Samstag nach Erlangen gefahren. Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Jena und Erlangen hatten die Stadtsportbundvorsitzende Elisabeth Wackernagel und Dr. Rüdiger Grunow vom USV Jena eine gemeinsame Fahrt organisiert. Entstanden war die Idee am Rande des letztjährigen Jenaer Kernberglaufs mit dem Cheforganisator des Winterwaldlaufs, John Stackmann. Dieser war...

  • Jena
  • 23.03.14
  • 439× gelesen
Politik
SOK-Landrat Thomas Fügmann (2.v.l.) enthüllt gemeinsam mit Vertretern der Partnerkreise die Stele.

Stele als Ausdruck der Partnerschaft

Unmittelbar vor dem Neujahrsempfang des Saale-Orla-Kreises am 23. Januar 2014 hat Landrat Thomas Fügmann am Eingang zur Kreisverwaltung in Schleiz eine Stele offiziell enthüllt. Sie zeigt die Lage und die Entfernungen zu den beiden Partnerlandkreisen Rheingau-Taunus und Neuburg-Schrobenhausen sowie zur Partnerregion Cheb. Die Stele wurde von der Kreissparkasse Saale-Orla gestiftet. An ihrer Enthüllung nahmen unter anderem Hans Schulz, Referent für Kreispartnerschaften aus dem Kreis...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.01.14
  • 164× gelesen
Kultur

Gasteltern gesucht

“Wartburg College Chor” aus Waverly kommt nach Eisenach EISENACH. Der “Wartburg College Chor” aus der Eisenacher Partnerstadt Waverly/Iowa kommt wieder zu Besuch nach Eisenach und wird bei mehreren Auftritten zu erleben sein. Die Stadtverwaltung Eisenach sucht für die Chormitglieder noch Gasteltern, die bereit sind, die Gäste aus Waverly vom Donnerstag, 15. Mai bis Sonntag, 18. Mai aufzunehmen. Wer daran Interesse hat, kann sich an das Amt für Zentralen Service, Markt 2, 99817 Eisenach,...

  • Eisenach
  • 21.01.14
  • 63× gelesen
Amtssprache

DVD über Städtepartnerschaft Marburg-Eisenach zu erwerben

Anfang Oktober feierte die Stadt Eisenach seine 25-jährige Städtepartnerschaft mit Marburg und die 20-jährige Städtepartnerschaft mit Skanderborg. Die langjährige Städtepartnerschaft mit Marburg nahmen die Marburger zum Anlass, gemeinsam mit der art & wiese medienproduktion GbR Marbug eine 65-minütige DVD “Die Geschichte der deutsch-deutschen Städtepartnerschaft - 25 Jahre Marburg-Eisenach” zu produzieren. Diese DVD kann nun über den Verein Eisenacher Städtepartnerschaften e.V. zum Preis von...

  • Eisenach
  • 11.10.13
  • 110× gelesen
Kultur
Die Partnerstädte, links Stadtroda und rechts Tachov.

Städtepartner laden ein

Stadtroda. Dobrý den! Das bedeutet „Guten Tag“ auf Tschechisch. Das wird man Ende dieses Monats des Öfteren hören. Denn am 31. August lädt die Stadt Stadtroda in Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Tachov zu einem tschechischen Abend ein. Das Ganze findet auf dem Dorfplatz in Hainbücht statt. Ab 19 Uhr soll sich hier alles rund um die Kultur und Eigenheiten des 10-Millionen-Einwohner-Landes drehen. Zusammen mit der Gaststätte Hainbücht wurde das deutsch-tschechische Treffen organisiert....

  • Hermsdorf
  • 17.08.13
  • 180× gelesen
  •  1
Amtssprache

Gäste aus Iowa

EISENACH. Die ehrenamtliche Beiegeordnete Heike Apel konnte kürzlich Gäste aus Greene, einer Nachbarstadt der Eisenacher Partnerstadt Waverly in Iowa, in der Wartburgstadt begrüßen. Die Familie Rogers – Drew und Laurie mit ihren drei Kindern Maria, Mark und Megan – besuchten in Deutschland Christina Bogacz, für die sie 2000/2001 während eines Austauschjahrs Gasteltern waren. Greene liegt ca. 45 km nordwestlich von Waverly. Die Familie hat eine Schweinefarm; alle sind aktive Mitglieder in der...

  • Eisenach
  • 13.08.13
  • 68× gelesen
Sport
Alles ist vorbereitet - juhu!

Sieben auf einen Streich oder: Ein Dorf lebt Europa! - Behringer treffen zum Spiel ohne Grenzen aufeinander

Den europäischen Gedanken muss man den Behringern nicht mehr erklären. Die knapp 200 Einwohner des Ortes an der Wipfra leben ihn seit mehr als 20 Jahren. Unmittelbar nach der Wende sind sie in den Verein „5 Mal Be(h)ringe(n) International“ eingetreten. Einer Vereinigung von sieben Orten aus fünf Ländern, die alle den gleichen Ortsnamen tragen. Seitdem pflegt man einen engen Kontakt zu den anderen Behringens und besucht sich regelmäßig. Viele Freundschaften entstanden durch die gemeinsamen...

  • Arnstadt
  • 12.07.13
  • 306× gelesen
Amtssprache

Partnerstadt Marburg schenkt Eisenach zum Jubiläum eine Sitzbank

Eisenacher können künftigen Standort vorschlagen EISENACH. Die Partnerstadt Marburg schenkte anlässlich des Jubiläums “25 Jahre Städtepartnerschaft Eisenach-Marburg” der Wartburgstadt eine neue Sitzbank für Spaziergänger oder Wanderer. Das Freundschaftsgeschenk hatten die hessischen Gastgeber bei der Feierstunde in Marburg symbolisch an die Oberbürgermeisterin Katja Wolf und die ehrenamtliche Beigeordnete für Städtepartnerschaften, Heike Apel, überreicht. Da es in Eisenach sicher...

  • Eisenach
  • 31.05.13
  • 192× gelesen
Leute
Erich ­Albrechts Umgebung sieht man an, dass er ein China-Fan ist.
6 Bilder

100 Mal in China

Einmal im Leben nach China und dort zu den Shaolinmönchen. Davon träumt mancher Kampfsportler. Erich Albrecht ist da keine Ausnahme. 1998 ging sein Traum in Erfüllung. Allerdings hatte der Kampfsportmeister nicht gedacht, dass diese Reise sein Leben derart verändern würde.  Fünfzehn Jahre und Tausende zurückgelegte Luftmeilen später findet er die Entwicklung immer noch unglaublich. Wer ihn kennt, wundert sich nicht. Dass er schon bei seinem ersten Besuch entgegen der Empfehlung allein...

  • Erfurt
  • 11.04.13
  • 817× gelesen
Politik
Birgit Muncke (Netzwerk Gera-Arnheim, von links), Pauline Krikke (Bürgermeisterin Arnheim), Dr. Viola Hahn (Oberbürgermeisterin Gera), Claudia Kuhlage (Netzwerk Gera-Arnheim).
5 Bilder

Eine „runde Sache“: 25 Jahre Städtepartnerschaft Gera - Arnheim

„Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnerstädten Gera und Arnheim soll auch in Zukunft eine runde Sache bleiben“, meinten Birgit Muncke und Claudia Kuhlage vom Netzwerk Gera-Arnheim anlässlich des Begrüßungsempfangs des Jubiläums der Städtepartnerschaften. Die Worte untermauernd, überreichten sie der Geraer Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn und der Bürgermeisterin von Arnheim, Pauline Krikke, je zwei kreisrunde Ansichten ihrer Städte. Auf den Fotos sind die Rathäuser der beiden Städte zu...

  • Gera
  • 04.10.12
  • 410× gelesen
  •  1
Politik
Stephan Büttner und Petra Kießling zeigen die Erneuerungsurkunde vom 15. Mai 1992 über die Verschwisterung von Berga und Gauchy.
3 Bilder

50 Jahre gelebte Freundschaft

Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Berga an der Elster und dem französischen Gauchy In einer Zeit, als im Osten Deutschlands die internationale Freundschaft fast nur zur Sowjetunion propagiert wurde, bestenfalls noch zu anderen sozialistischen Ländern, unterzeichnete Berga im Jahre 1962 einen Partnerschaftsvertrag mit der französischen Stadt Gauchy. Das kleine Städtchen im damaligen Bezirk Gera war die wohl erste Kommune Thüringens, die partnerschaftliche Beziehungen zu einer Stadt in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.09.12
  • 314× gelesen
Kultur
3 Bilder

Wie Gott buchstabiert wird - auf Entdeckungsreise in der Partnerstadt Arnhem

Ein besonderer Besuch weilte in diesen Tagen in Arnhem. Der Konvent des Kirchenkreises Gera hatte seine Klausurtagung in die Partnerstadt verlegt. Und so befanden sich ca. 20 hauptamtliche Kirchenmitarbeiter aus Thüringen in den Niederlanden auf Entdeckungsreise. Die intensiv vorbereitete Weiterbildung brachte aktuelle Probleme auf den Tisch. Wo kann Kirche in der heutigen Gesellschaft ihren Ort, ihre Aufgabe finden? Welche Rolle hat christlicher Glaube innerhalb der säkularen Gesellschaft?...

  • Gera
  • 09.06.12
  • 237× gelesen
  •  1
Kultur
Peter Wiegand (Violine) und Cornelius Herrmann (Cello) bereiteten sich akribisch auf ihre Konzerte in der Schwesternstadt Kuopio vor.
4 Bilder

Das Geraer „Duo Rocca“ gastierte in Kuopio

Konzert zum Auftakt für das Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft mit Kuopio Frostige minus 26 Grad Celsius bei der Flugzeuglandung im finnischen Kuopio - wie gut muss man da wertvolle Instrumente für eine Reise in den hohen Norden verpacken? Noch dazu, wenn ihnen Violine und Cello aus Turiner Meisterhand eines Joseph Antonio Rocca den Ensemble-Namen prägen... Das „Duo Rocca“ nahm gegen alle Wetterkälte gern die Einladung des befreundeten „Kuopion Salon Kiorkesteri“ zum Gastspiel in der...

  • Gera
  • 17.02.12
  • 811× gelesen
  • 1
  • 2