Stadtjubiläum

Beiträge zum Thema Stadtjubiläum

Kultur
Festumzug 750 Jahre Stadtilm: Die Lindedancer aus Hengelbach.
122 Bilder

Stadtilm feierte 750. Stadtjubiläum
Fotos vom großen historischen Festumzug

Drei Tage lang feierten die Stadtilmer und ihre Gäste das 750. Stadtjubiläum. Ein Festwochenende, welches den Gästen lange in Erinnerung bleiben wird. Absoluter Höhepunkt war der Historische Festumzug, welcher zu Recht den Beinahmen "Großer" verdient hat. Über zwei Stunden zog er wie ein Lindwurm durch die Straßen und Gassen der Stadt. In der Bildergalerie einige Eindrücke und Schnappschüsse.

  • Arnstadt
  • 21.08.18
  • 2.386× gelesen
Sport
Ein Beispielfoto: Gute Koordination ist beispielsweise beim Lauf im Gruppenski gefragt. Foto: AA-Archiv

Arnstadt aktuell: Wettbewerb Spiel ohne Grenzen

Nachgefragt bei Käthe Schäffner Heiteres Sportereignis startet am 11. Juni 2016 Von Andreas Abendroth Spiel ohne Grenzen war eine sehr unterhaltsame Spiel-Sport-Show in den 1960er- und 1970er-Jahren. In unterschiedlichen Städten traten Mannschaften im nationalen Vergleich und danach im internationalen Vergleich bei diversen, auch sportlich herausfordernden, Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an. In Anlehnung möchte man jetzt eine solche sportlich-heitere Veranstaltung auch in...

  • Arnstadt
  • 15.04.16
  • 130× gelesen
Kultur
Erkannt? Alt-Roland Peter Schwarz mit OB Barbara Rinke in historischem Kostüm.
4 Bilder

Umzug zum 1085. Geburtstag

Stadtverwaltung Nordhausen/Patrick Grabe Nordhausen feiert 2012 sein 44. Rolandsfest und widmet es dem Stadtjubiläum – Mitstreiter für Umzug gesucht Im nächsten Jahr wird es zum 44. Rolandsfest am 10. Juni anlässlich der 1085-Jahrfeier wieder einen Festumzug geben. Unter dem großen Rolandsfest-Thema „Eine Reise durch die Zeit – 1085 Jahre Nordhausen“ sollen die wichtigsten historischen Zeiträume und Ereignisse mit vielen Bildern aus der Geschichte der Stadt wieder ins Gedächtnis...

  • Nordhausen
  • 26.10.11
  • 994× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.