Alles zum Thema Stadtroda

Beiträge zum Thema Stadtroda

Leute
Roland Büttner ist eine Bereicherung für die Stadt Erfurt, mit seinem vielseitigen Engagement.
2 Bilder

Spender des Monats: Ein wandelndes Archiv
Enorme Lebensleistung eines besonderen Mannes – Roland Büttner

Erfurt/Tambach-Dietharz. Roland Büttner ist ein Archiv auf zwei Beinen. Er ist nicht einfach ein Stadtführer, wie andere. Er hat diese besondere Gabe, jene Dinge ans Tageslicht zu holen, die anderen verborgen bleiben. Er kennt die kleinsten Winkel, jeden Stein, jeden Baum, jedes Haus und unzählige Anekdoten zum Ausschmücken unterwegs. Er macht jede Führungen lebendig, entführt die Menschen mit Geschichten in die Zeit des Geschehens. Und ganz nebenbei, oder auch hauptsächlich, wie man es...

  • Erfurt
  • 24.05.19
  • 191× gelesen
  •  1
Leute

Ab sofort Anmeldung möglich
Tag der Berufe am 06.03.2019

Am 6. März öffnen 107 regionale Unternehmen (Jena 48, Saalfeld-Rudolstadt 38, Saale-Holzland-Kreis 26) ihre Türen, damit Schülerinnen und Schüler mehr über die verschiedenen Berufe erfahren können. Dabei gewähren sie Einblicke in die Firma, stellen Anforderungen und Praxis der Ausbildungsberufe vor und beantworten Fragen rund um die Ausbildung. Es besteht die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen und die Arbeitsplätze zu besichtigen. In einigen Betrieben kann man sich dann auch selbst...

  • Jena
  • 10.01.19
  • 397× gelesen
Sport
5 Bilder

Seniorenwanderung des USV Jena
Auf den Spuren von Constantin Helmrich

Auf den Spuren von Constantin Helmrich war die Wandergruppe der Abteilung Seniorensport des USV zu ihrer 30. Wanderung unterwegs. Constantin Helmrich gilt bei Kennern der Jenaer Sportgeschichte als der bedeutendste Jenaer Wanderleiter Jenas in der Zeit vor dem I. Weltkrieg. Ihm zu Ehren wurden sogar ein Gedenkstein und eine Bank gestiftet, die allerdings in „DDR-Zeiten“ zu Gunsten Ernst Haeckels umfunktioniert wurde. Mit 44 Teilnehmern gab es einen Jahresrekord. Start war am Bahnhof in...

  • Jena
  • 11.07.18
  • 49× gelesen
Blaulicht

Nach Brand in Stadtraoda
Kripo Jena bittet um Zeugenhinweise

Zu einem Brand kam es in der Nacht zum Donnerstag in Stadtroda, Am Lohmberg. Ein Unbekannter entzündete einen großen Haufen Unrat direkt vor dem Mehrfamilienhaus. Die Flammen breiteten sich über den Berg aus Holzresten, Pappe und Metall aus und drohten, auf das Wohnhaus überzugreifen. Gleichzeitig drang Rauch durch die offen stehende Hauseingangstür in das Wohngebäude ein. Eine Bewohnerin eines Nachbarhauses bemerkte Feuer und Qualm und informierte die Feuerwehr. Sieben Bewohner des...

  • Jena
  • 01.03.18
  • 263× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Sturm Friederike
Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Saale-Holzland-Kreis

Stadtroda, Geraer Straße: großer Ast auf Fahrbahn, Einsatz Funkstreifenwagen Stadtroda, Breiter Weg: zwei Bäume umgestürzt, Einsatz Funkstreifenwagen Camburg, B 88: abgedecktes Haus, Einsatz von zwei Funkstreifenwagen Hummelshein: umgestürtzter Baum Wetzdorf: Dachziegel auf Fahrbahn Bad Klosterlausnitz, Ortsverbindungsstraße nach Hermsdorf: mehrere umgestürzte Bäume Ortsverbindungsstraße Porstendorf-Golmsdorf: ein Baum auf der Fahrbahn Kursdorf: Verkehrsunfall, LKW im Graben,...

  • Hermsdorf
  • 19.01.18
  • 464× gelesen
Sport
55 Bilder

Heimspiel gegen Stadtroda chancenlos verloren - SG FC Motor Zeulenroda gegen FSV Grün-Weiß Stadtroda

Zeulenroda: Waldstadion | Schlagabtausch in Waldstadion. Das Duell im Waldstadion zwischen SG FC Motor Zeulenroda und FSV Grün-Weiß Stadtroda hatte am Samstag einiges zu bieten. Tabellenzweiter FSV Grün-Weiß Stadtroda hat gestern SG FC Motor Zeulenroda im Topspiel der Landesklasse keine Chance gelassen. Mit 4:0 gewannen die Stadtrodaer im Waldstadion Zeulenroda gegen den SG. Das Spiel begann optimal für die Grün-Weißen. Bereits in der 18. Spielminute konnte Tobias Metzner das 1:0...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.04.17
  • 176× gelesen
Amtssprache

Jobcenter Saale-Holzland-Kreis führt die elektronische Akte (eAkte) ein

Keine Originalunterlagen mehr einreichen Mit Hilfe der elektronischen Akte werden ab Mitte September 2016 im Jobcenter Saale-Holzland-Kreis die klassischen Aktenberge und alle Dokumente nach und nach abgelöst. Das Jobcenter wird hierdurch zu einem papierarmen Dienstleister. Kundinnen und Kunden können aber weiter wie gewohnt ihre Anliegen per Brief adressieren. Der Nutzen für die Kundinnen und Kunden: weniger Wartezeiten und schnellere Auskünfte, weil die Akte sofort auf den Bildschirmen...

  • Jena
  • 14.09.16
  • 20× gelesen
Amtssprache

Frühzeitige Arbeitsuchendmeldung auch für Azubis, die nicht vom Ausbildungsbetrieb übernommen werden

Nach der Ausbildung vom Ausbildungsbetrieb übernommen zu werden, ist der Idealfall. Doch was tun, wenn die Übernahme nicht fest steht? Dann sollten sich auslernende Azubis rechtzeitig arbeitsuchend melden – am besten online. Für Arbeitnehmer, deren Arbeitsverhältnis oder außerbetriebliches Ausbildungsverhältnis endet, ist es gesetzlich geregelt: Sie müssen sich drei Monate vor dem Auslaufen des Vertrages arbeitsuchend melden. Anders ist es bei Absolventen einer betrieblichen Ausbildung: Hier...

  • Jena
  • 26.05.16
  • 118× gelesen
Kultur
Von den Funken und zahlreichen weiteren Mitgliedern des SCC werden Prinzessin Silvia die II. und Hannes der I. werden die Tollitäten der 58.Stadtrodaer Faschingssaison auf die Bühne begleitet.
43 Bilder

Mit "Chili - Salsa - Zuckerhut" entführte der Stadtrodaer Carneval Club in heiße Gefilde

Mit dem nunmehr achten Weiberfasching des Stadtrodaer Carneval Club (SCC), der am Donnerstag Abend im Stadtrodaer Schützenhaus statt fand, steuern die Narren des SCC hart auf das Saisonende der 58.Saison zu. Am Sonnabend fand ab 20.11 Uhr das große Finale mit allen SCC-eigenen Gruppen statt, durften sich alle Mitwirkenden nochmals in Szene setzen. Exakt das gelang allen Aktiven auch zum traditionellen Weiberfasching. Schrill und kunterbunt - eben als Paradiesvögel gekleidet - betraten...

  • Hermsdorf
  • 07.02.16
  • 482× gelesen
Kultur
Eitel Glück in der Walzenriffelei.
6 Bilder

Zwei Filme über Aussterbende Berufe werden am 12.September in Meusebach gezeigt - Walzenriffelei und Köhlerei wurden von Roland Wozniak nachvollzogen

Die Walzenriffelei von Eitel Glück in Stadtroda gilt als die letzte in Thüringen, ist seit 1996 ein technisches Denkmal, lockt zum Tag des offenen Denkmals immer wieder interessierte Besucher an. Der Beruf des Walzenrifflers ist inzwischen von allen aktuellen Listen gestrichen - den Beruf gibt es praktisch nicht mehr. Exakt diese Dinge sind es aber, welchen sich der freie Autor und Journalist Roland Wozniak seit 2009 widmet. Den alten Thüringer Berufen. In Zusammenarbeit mit SON-Film e.V....

  • Hermsdorf
  • 05.09.15
  • 254× gelesen
  •  2
Sport
TSV - Vorsitzender Heiko Hirte zieht eine kurze Bilanz aus 125 Jahren Sport in Stadtroda.
11 Bilder

TSV 1890 Stadtroda feierte 125-jähriges Jubiläum

125 Jahre TSV 1890 Stadtroda - dieses Jubiläum begingen die Vereinsmitglieder des TSV am Freitag Abend mit einer Feierstunde. Mit dem Walter Kolb-Schild wurde in diesem Zusammenhang der TSV 1890 Stadtroda vom Vizepräsident/Wettkampfsport des Thüringer Landesportbundes, Frank Böhm, geehrt. Ehe er diese Ehrung überreichen durfte, verlaß TSV-Chef Heiko Hirte einige Zeilen aus der Chronik, berichtete von den Anfängen bis zur Neuzeit. Besonders die Tatsache, dass 40% der Vereinsmitglieder...

  • Hermsdorf
  • 02.07.15
  • 244× gelesen
Kultur
Zum Museumsfest am Sonnabend Nachmittag zeigten einige Patchworkerinnen fertige Werke. So auch "das weiße Band" - ein insgesamt 35 Meter langes Kunstwerk aus zahlreichen, ca. 60 cm langen Einzelstücken.
8 Bilder

Museumstag in Stadtroda lockte mit Patchwork-Ausstellung

Das jährliche regionale Jahrestreffen der der Patchwork-Gilde bildete zugleich die Grundlage für das diesjährige Museumsfest, welches am Sonnabend Nachmittag in Stadtroda so einige Besucher anlockte. "Natürlich gibt es Themen, welche die Stadtrodaer mehr begeistern, doch ist es erstaunlich, dass bis 16.00 Uhr weit mehr als 70 Besucher in die Alte Suptur kamen. Heute sind hier nicht einfach nur Museumsbesucher, es sind Leute, die sich für die Patchwork-Kunst interessieren" sagt Edith...

  • Hermsdorf
  • 22.06.15
  • 182× gelesen
Kultur
Mit Coldplay "Viva la Vida" boten die Musikschüler einen sehr anspruchsvollen Titel dar. Am Sonnabend lockte die die Konzertreihe "Musikschulen öffnen Kirchen" in die Stadtrodaer Stadtkirche.
23 Bilder

Musikschulen öffnen Kirchen - und bringen Geld für Restaurierungsprojekte, so auch in Stadtroda

"Da möchte man noch ein wenig länger zuhören, das gehörte dann erst einmal verarbeiten und setzen lassen. Das war einfach toll" resümiert Moderatorin Irina Rahmig nach dem Klaviervortrag von Julia Jacob. Doch die nächsten Nachwuchsmusiker warten bereits, wollen ebenfalls ihr Können präsentieren. Das gesamte Spektrum der Musik, von Klassik bis Rock, boten die Musikschüler der Kreismusikschule am Sonnabend in der Stadtrodaer Stadtkirche auf, um das Konzert zu einem echten Highlight werden...

  • Hermsdorf
  • 19.06.15
  • 259× gelesen
  •  1
Kultur
Elke Helbig begrüßt die zahlreichen Besucher und Ehrengäste, ehe das Konzert beginnt. Am Sonnabend fand im Stadtrodaer Schützenhaus das 22. Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich statt.
13 Bilder

Let me entertain you - Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich

Zum nunmehr 22.Jahreskonzert lud die Musikschule Fröhlich am Sonnabend in das Stadtrodaer Schützenhaus ein. Gleich mit zwei Konzerten und insgesamt rund 120 Musikern von 4 bis 70 Jahren, am Nachmittag mit den jüngeren Musikschülern (Akkordeon-Minis) und am Abend mit den fortgeschrittenen (Akkordeon-Spatzen und Accordeon-Effects) sorgten die Akkordeonspieler gleich zwei mal für einen sehr gut gefüllten Saal. Besonders am Abend. Dass Leiterin Elke Helbig kurz vor dem letzten Titel der...

  • Hermsdorf
  • 16.03.15
  • 380× gelesen
Natur
So sah das Roda-Wehr am Stadtrodaer Ortseingang vor vielen Jahrzehnten aus. Davon ist heute nahezu nichts mehr zu erkennen. Repro: Veit Höntsch
4 Bilder

Wird der Hochwasserschutz tatsächlich groß geschrieben? In Stadtroda scheiden sich die Geister

"Das nächste Hochwasser kommt bestimmt!" Mit dieser Aussage konfrontiert der Stadtrodaer Eitel Glück seit beinahe zwei Jahren Mitarbeiter der Stadtrodaer Stadtverwaltung. Bislang ohne Erfolg. Er bezieht sich dabei konkret auf das Rodawehr am Ortseingang Stadtroda aus Richtung Tröbnitz kommend, welches längst kein Wehr mehr ist. "Anfang der 50-er Jahre war es noch ein Schmuckstück, die Wehranlage neben der Neustädter Straße. Sie hatte fünf Schützen von insgesamt 14,5 Meter Durchlass, eine...

  • Hermsdorf
  • 06.03.15
  • 280× gelesen
  •  2
Kultur
Das Zeitportal nutzten die Moderatoren Andreas Koch (li) und Sven Kattein, um die einzelnen Programmpunkte anzusteuern. Am Donnerstag fand im Stadtrodaer Schützenhaus der Weiberfasching statt, welcher erneut sehr gut besucht war und ein sehenswertes Programm bot.
65 Bilder

"Zukunft und Vergangenheit, verrückte Reise durch die Zeit" - der SCC Stadtroda feierte zum 57. Mal Fasching

Auch in der 57. Faschingssaison verstehen es die Narren des Stadtrodaer Carneval Club (SCC), Fasching zu feiern. Der optisch sehr ansprechend gestaltete Schützenhaussaal lockte am Donnerstag Abend zum 7. Mal zum Weiberfasching - ein Erfolgskonzept, welches aufging. Prall gefüllt zeigte sich dieser bereits zu Beginn der Veranstaltung. "Inzwischen ist, nach der mittlerweile dritten Veranstaltung, die Nervosität der Mitwirkenden verflogen, es läuft nahezu reibungslos" berichtet der...

  • Hermsdorf
  • 15.02.15
  • 753× gelesen
  •  1
Kultur
Auf der vermutlich kleinsten Bühne Thüringens gabe die Funken des HKC ihr Bestes, um das Publikum zu begeistern.
15 Bilder

HKC geht mit "Das Handwerk und die Gaukelei, beides gibt's in Klein Hawaii" auf eine abenteuerliche Reise

Ein Mammut-Programm von knapp dreieinhalb Stunden und ein absolut begeistertes Publikum - das sind die Kennzeichen des Hainbüchter Fasching. Am 31.Januar startete der Hainbüchter Karneval Club (HKC) in der Hainüchter Gaststätte in seine 29.Saison, die unter dem Motto "Das Handwerk und die Gaukelei, beides gibt's in Klein Hawaii" steht. Mit einem Paukenschlag. "So lange haben wir wohl noch nie Programm gemacht" meinte Moderator Gerhard Wollnitzke gegen Ende der Auftaktveranstaltung,....

  • Hermsdorf
  • 08.02.15
  • 353× gelesen
Kultur
Adventfee Livia vertrat den Weihnachtsmann und verteilte Süssigkeiten an die kleinen Besucher des Adventglühen.
19 Bilder

7. Auflage des Adventglühen in Stadtroda war wieder ein großer Erfolg - Adventfee Livia verteilt Süssigkeiten an die jungen Besucher

Auch der nunmehr siebenten Auflage des Adventglühen am Sonnabend Nachmittag in Stadtroda konnten sich nur wenige entziehen. Bereits die Ausstellungseröffnung in der Alten Suptur, lockte eine große Besucherschar an, wie Edith Maihorn zu berichten weiß. Unter dem Titel "Weihnachten wie in der DDR" trug der Klosterlausnitzer Jens Peter viele Dinge zusammen, die jetzt eine überaus sehenswerte Ausstellung ergeben. "Mehr als 150 Besucher strömten in den ersten beiden Stunden nach der...

  • Hermsdorf
  • 01.12.14
  • 264× gelesen
Kultur
Rüdiger Letzsch (vorn links) führte als Moderator durch das Programm. Im Sessel neben dem Kamin sitzend, lauschten die Kids auf Schaffellen den Klängen der Musiker aund seinen Geschichten.
13 Bilder

Adventskonzert der Kreismusikschule Stadtroda fand vor dem Kamin im Schützenhaus in anheimelnder Atmosphäre statt

Mit einer völlig neuen Form des Adventskonzert der Kreismusikschule läuteten die Musiker am Freitagabend im Schützenhaus ihre Adventszeit ein. Karina Siebicke, Leiterin der Stadtrodaer Aussenstelle, wollte weg von dem normalen Konzert, bei dem sich alles fernab des Publikums und in "alten Bahnen" abspielt. Folglich stellte sie ihr Konzept, mit Kamin, Geschichtenerzähler und Kindern die auf dem Schaffell vor dem Kamin den Geschichten lauschen, vor. "Wir haben mit Sprache, Licht und...

  • Hermsdorf
  • 01.12.14
  • 237× gelesen
Leute
In Reih' und Glied stehen die fertig gepackten und kontrollierten Geschenkekartons, müssen nur noch in die (unter dem Tisch stehenden) Transportkartons gepackt werden. Andrea Burgold (3.v.l.) bereitete mit ihrem Team alles so weit vor.

Weihnachten kann kommen - die Sammelstelle "Rodawerkstatt" Stadtroda steuert 141 Geschenke bei

Das Schuhkarton-Sammeln ist vorerst beendet. Zumindest für die nächsten knapp elf Monate. Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist für dieses Jahr nahezu abgeschlossen. Lediglich für die großen Sammelstellen, von denen aus die Geschenke per Spedition in den nächsten Tagen in die Empfängerländer gehen, müssen noch die fertig kontrollierten Pakete in große Versandkartons packen. So auch die Rodawerkstatt in Stadtroda. Dort kamen bis zum 15.November insgesamt 141 Schuhkartons an....

  • Hermsdorf
  • 22.11.14
  • 215× gelesen
  •  5
Kultur
Schon beim Einmarsch der Funken kam Faschingslaune auf.
20 Bilder

Eröffnungsveranstaltung zur 57.Faschingssaison des Stadtrodaer Carneval Club in der Lagerhalle zeigte alte und neue Programmpunkte

Mit dem "Knieballett" der SCC-Männer sowie einem nagelneuen Tanz der Funken machte der Stadtrodaer Carneval Club (SCC) am Sonnabendabend in der gut besuchten Lagerhalle schon wieder Lust auf mehr. Lust auf die neue, die 57.Faschingssaison. Sie beginnt ab dem 7.Februar im Schützenhaus und steht unter dem Motto "Zukunft und Vergangenheit, verrückte Reise durch die Zeit". Doch am Sonnabend gab es zunächst noch einmal einige Highlights aus der vergangenen Faschingssaison. So präsentierte...

  • Hermsdorf
  • 17.11.14
  • 388× gelesen
  •  1
Kultur
Gruppenfoto der Aktiven.
53 Bilder

Stadtrodaer Carneval Club übernimmt nach einer Zeitreise nun das Zepter im Rathaus

Es ist wieder einmal so weit. Die fünfte Jahreszeit wurde pünktlich um 11.11 Uhr eingeläutet. So auch in Stadtroda. Der Stadtrodaer Carneval Club (SCC) möchte in seiner 57.Saison das Publikum zu einer ausschweifenden Zeitreise mitnehmen. Unter dem Motto "Zukunft und Vergangenheit, verrückte Reise durch die Zeit" begann folglich auch die Rathausstürmung mit einer kleinen Zeitreise. Präsident Andreas Koch dreht ein klein wenig an der Uhr, setzte so die Zeitmaschine in Gang. Dabei kamen...

  • Hermsdorf
  • 11.11.14
  • 426× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.