Alles zum Thema Stadtwappen

Beiträge zum Thema Stadtwappen

Kultur
Die Decke im 238 Quadratmeter großen Festsaal des Rathauses zeigt das Erfurter Stadtwappen, ein sechsspeichiges Rad.
3 Bilder

Serie: Hohe Kunst
Die Wilden und das Wappen im Erfurter Rathaus

Für diese wunderschönen Decken legen wir gerne ­unseren Kopf in den Nacken und werfen den Blick nach oben. Hinauf an die Decke des Festsaals im Erfurter ­Rathaus blickt Dr. Antje Bauer, Direktorin des Erfurter Stadtarchivs. Der Erfurter Rathausneubau wurde im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts errichtet. Damals war es schick, die Rathäuser mit großen, stadthistorischen Monumentalgemälden auszumalen. In Erfurt sind es beispielsweise Sagen des Faust, Tannhäuser oder Grafen von Gleichen oder...

  • Erfurt
  • 07.02.18
  • 376× gelesen
Kultur
Was hat der Teufel angeblich mit dem Nordhäuser Branntwein zu tun?
2 Bilder

Quiz: Märchen oder Mumpitz?

130 Sagen und Märchen aus dem Thüringer Wald und anderen Orten im Freistaat erzählt ­Gundula ­Hubrich-Messow in ihrem Buch. Wir haben uns sechs herausgepickt. Erkennen Sie in unserem Quiz, was sich Sagenhaftes zugetragen haben soll? Nur eine Antwort ist der Sage nach richtig – die anderen sind frei erfunden. 1. In Möhra (Wartburgkreis) soll ein Alb gespukt haben. Nachts sprang er aufs Bett und drückte so auf Hals oder Brust des Schlafenden, dass dieser nicht um Hilfe zu schreien vermochte....

  • Erfurt
  • 19.06.17
  • 74× gelesen
Kultur
Tobias Bieder und Patrick Schiel verlegten mit viel Geschick und handwerklichem Können das Arnstädter Stadtwappen vor dem Eingang zum Rathaus.

Stadtwappen verschönert Rathausportal

Wer diese Woche vom Marktplatz ins Rathaus geht, läuft über ein neues Kunstwerk im Gehweg. Von angehenden Straßenbauern des dritten Ausbildungsjahrganges im Straßenbau, Tobias Bieder und Patrick Schiel, wurde vergangene Woche das Arnstädter Stadtwappen verlegt. Im Rahmen des diesjährigen Straßenbauertages des Bildungswerkes Hessen-Thüringen wurden die beiden mit ihrem Beitrag des Arnstädter Adlers als Beste ausgezeichnet. Nun ist ihr handwerkliches Können auch für Arnstädter und Gäste...

  • Arnstadt
  • 27.06.11
  • 472× gelesen