Stadtwerke Eisenberg

Beiträge zum Thema Stadtwerke Eisenberg

Politik
Den Abriss bei einer „Nacht- und Nebelaktion“ vor Ort verfolgt: SWE-Chef Volker Sosna, Bürgermeister Lippert und Hubert Blechschmidt, Werkleiter des Bioheizkraftwerkes Eisenberg
3 Bilder

Mit Volldampf: Alte Trasse weggerissen

Ganz ehrlich – ist es Ihnen schon aufgefallen? Es ist ein völlig neues Bild in Blickrichtung der Jenaer Straße in Höhe der Musikschule und des Prinzen-Teiches vis-a-vis. Es fehlt etwas – und ganz bestimmt wird es niemand vermissen: die hässliche, alte, das gesamte Ensemble störende Trasse (Fernwärmebrücke) über die B7. Längst werden ihre Dienste nicht mehr benötigt, die einstigen Nutzer des erzeugten Dampfes haben ihre Heizungen längst umgestellt. Noch im vorigen Jahr wäre ein Rückbau der...

  • Hermsdorf
  • 21.04.11
  • 312× gelesen
Ratgeber

Vorsicht - falsche Mitarbeiter!

Seit Montag, den 28.02.2011 sind in Eisenberg 2 junge Männer unterwegs, die sich nach Zählernummer, Zählerstand erkundigen und eine Unterschrift abfordern. Mehrere Kunden haben sich verunsichert bei den Stadtwerken gemeldet. Diese bestätigen: die Männer sind nicht im Auftrag der Stadtwerke Eisenberg unterwegs. Prüfen Sie vor Ihrer Unterschrift genau den Inhalt des Vertrages. Die Stadtwerke weisen daraufhin, dass sich Ihre Mitarbeiter grundsätzlich durch einen Dienstausweis legitimieren...

  • Hermsdorf
  • 09.03.11
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.