Alles zum Thema Steinach

Beiträge zum Thema Steinach

Blaulicht
Statt Welpen gab es nur Ärger

Hundekauf als Betrugsmasche
42-Jährige um 220 Euro geprellt

Am 18. Dezember wurde eine 42-Jährige aus Steinach Opfer eines Trickbetruges. Sie hatte sich auf einer Internetseite einen Hundewelpen ausgesucht und die vermeintliche Verkäuferin kontaktiert. Per E-Mail wurde ein Preis von 220 Euro für das Tier vereinbart, die die Frau auch an einen Empfänger in Kamerun überwies. Anschließend erhielt sie eine E-Mail, die den Anschein erweckte sie stamme vom Flughafen Belfast. Hierin wurde sie aufgefordert weitere 665 Euro für eine notwendige Wärmebox...

  • 22.12.17
  • 335× gelesen
Ratgeber
145 Bilder

Beste Wintersportbedingungen in der Skiarena Silbersattel in Steinach

Wow! Die schwarze Piste mit ihrem Gefälle zwischen 50 und 80 Prozent hat’s in sich. Wer hier nicht sicher Ski oder Snowboard fahren kann, ist hoffnungslos verloren. Aber man muss ja nicht gleich mit dem Steilhang beginnen. Die Skiarena Silbersattel Steinach hält auch mehrere Strecken mit mittlerem und leichtem Schwierigkeitsgrad parat. Den Chef der Skiarena Silbersattel Steinach für ein Gespräch zu bekommen, ist nicht so einfach. Wie ein Wirbelwind ist er auf dem nicht kleinen Gelände...

  • Gera
  • 25.01.13
  • 5.363× gelesen
  •  12
Sport

Benefizspiel des FC Rot-Weiß für Björn Sesselmann

Vor einigen Tagen ist die Frau von Björn Sesselmann, nach der Geburt ihrer Tochter im Krankenhaus verstorben. Sesselmann spielte lange für den FC Rot-Weiß Erfurt. Nach seiner fußballerischen Ausbildung in Steinach kam er in die Landeshauptstadt, durchlief die Nachwuchsmannschaften des FC Rot-Weiß, kam später im Regionalligateam zum Einsatz und war auch Kapitän der zweiten Mannschaft. Vor sechs Jahren kehrte er wieder nach Steinach zurück. Wir wurden vom SV 08 Steinach über den...

  • Erfurt
  • 16.09.11
  • 674× gelesen
Kultur
Weihnachten ohne Krippe? Für Christian Forkel undenkbar.
4 Bilder

Krippen, Engel und echtes Gold: Christian Forkel fertigt Weihnachtsfiguren

Maria wartet auf den nächsten Arbeitsgang. Ihr Gesicht wirkt bereits so lebendig, man glaubt fast, sie schaut den Betrachter an. "Bis die Krippenfigur komplett fertig ist, kann es noch einige Tage dauern. Hier ist alles Handarbeit", erklärt Christian Forkel. Seit 110 Jahren stellt seine Familie aufwändige Weihnachtsfiguren her. Das 12-köpfige Unternehmen aus Steinach exportiert Krippen und Figuren in alle Welt. "Das Besondere ist der Werkstoff Marolin. Er besteht aus Kaolin, Ton,...

  • Erfurt
  • 12.01.11
  • 1.923× gelesen