Alles zum Thema Steinbruch

Beiträge zum Thema Steinbruch

Natur
Auf dem Rückweg fasziniert der Rundblick zu den Höhenzügen um die Kurstadt Bad Berka und nach Tiefengruben.
51 Bilder

W wie Weg - Thüringen zu Fuß
Der Hebammenweg von Tiefengruben

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Hebammenweg von Tiefengruben. WEG-Name: Die Route erinnert an den Weg, den Tiefengrubener Hebammen einst nahmen, um auf der kürzesten Strecke zu einer anstehenden Entbindung in Gutendorf oder Meckfeld zu eilen. WEG-Start: Los...

  • Erfurt
  • 13.10.17
  • 331× gelesen
Leute
Michael Seidel präsentiert voller Stolz seinen jüngsten Fund: Einen Nautilus.
27 Bilder

Ein steinreicher Mann. Spurensuche in der Erdgeschichte: Michael Seidel aus Tanna sammelt Fossilien

Wenn Michael Seidel zu Himmelfahrt los zieht, dann hat er keinen Bollerwagen dabei. Nur einen Rucksack. Der wird bei der Wanderung allerdings nicht leichter, weil ein Blondes nach dem anderen durch die Kehle fließt. Er wird schwerer – sofern er etwas findet. An dem, was er findet, würde der Großteil von uns nur achtlos vorüber gehen. Michael Seidel ist auf „Steinejagd“, diesmal um den Tegauer Steinbruch herum. Und es dauert nicht lang, dass ihm am Feldrand ein grau-brauner rund 20 Zentimeter...

  • Gera
  • 08.07.15
  • 570× gelesen
NaturAnzeige

Steinbruch Buchenau wurde geschlossen

CREUZBURG/MIHLA. Der Betrieb des Steinbruches in Buchenau, in dem seit den 1920er Jahren Kalkstein abgebaut wurde, ist beendet. Bei der Abschlussbegehung im November 2014 konnte festgestellt werden, dass die Vorgaben des Naturschutzes an die Rekultivierung vollständig und in einer hohen Qualität erfüllt wurden. Jetzt hat die Natur dieses Areal, welches im Naturschutzgebiet „Klosterholz und Nordmannsteine“ liegt, wieder zurückbekommen. Wie das Gelände nach Ende der Kalksteingewinnung aussehen...

  • Eisenach
  • 18.02.15
  • 291× gelesen
Politik
Die Natur kehrt schon seit Anfang der Jahrtausendwende zurück.
7 Bilder

Steinbruch 'Hohe Schleife' im Dornröschenschlaf?

(100) - Eine andere Wahrheit über Gips-Steinbrüche im Südharz Aktive Steinbrüche sind kein schöner Anblick, aber es gibt auch die Kategorie Restabbaufläche und die daraus resultierenden ruhenden Steinbrüche. Als ich im vergangenen Jahr einen Kommunalpolitiker fragte, warum in diesem betroffenen Steinbruch in Woffleben immer wieder mal Probebohrungen vorgenommen werden, bekam ich eine Antwort, die mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht: Durch diese Bohrungen bewahrt sich das Unternehmen das...

  • Nordhausen
  • 04.02.15
  • 541× gelesen
  •  3
Leute
7 Bilder

Bürgerreporterin besucht privaten Orchideengarten

(087) - Mit diesem Beitrag möchte ich deutlich machen, wie wichtig es ist, wieder Beiträge der Bürgerreporter zu drucken. Das geschah nämlich im Jahr 2011. Mein Beitrag über Orchideen in Steinbrüchen wurde gedruckt und daraufhin meldeten sich interessierte Naturfreunde und wollte mehr darüber wissen. So entschloss ich mich damals zu einer spontanen Wanderung mit diesen interessierten Lesern. Die Gäste kam jedoch nicht aus der nahen Umgebung, sondern aus Großfurra und dem Kyffhäuser...

  • Nordhausen
  • 30.04.14
  • 410× gelesen
  •  5
Politik
Geschäftsführer Jürgen Schaller zeigt Landrat Thomas Fügmann sein Unternehmen,
4 Bilder

Landrat auf Handwerks- und Gewerbetour

Ebenso wie im vergangenen Jahr besucht Landrat Thomas Fügmann auch in diesem Jahr Unternehmen im Saale-Orla-Kreis um sich vor Ort ein Bild von der Leistungsfähigkeit der jeweiligen Firmen zu machen. Gleichzeitig geht es ihm auch darum, bei anstehenden Problemen im Rahmen seiner Möglichkeiten Hilfe und Unterstützung zu geben. Als erste Firma auf seiner Besuchsliste stand am vergangenen Dienstag die Turm-Schuh GmbH in Bad Lobenstein Der langjährige Geschäftsführer und alleiniger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.04.13
  • 376× gelesen
Ratgeber
29. Januar 2012 - tiefgefrorenes Gewölle
7 Bilder

Wildes Leben im Südharz
Skelett gut konserviert

(030) - Im Beitrag (025) Baustein der Wirbeltiere hatte ich ja das Gewölle das erste Mal vorgestellt. Damals kam der Tipp, das ein Vergleichsmaß fehlt. Nun kam mir vergangene Woche die Idee, das hole ich nach, aber ist das Skelett noch da? Den ganzen Winter lag kaum Schnee, doch gerade jetzt lag eine leichte Schneedecke. Doch auch wenn ich mir Namen von Personen schlecht merken kann, an Foto-Standorte kann ich mich zu 90 % erinnern. Angekommen war uns klar: Dieser Stein muss es...

  • Nordhausen
  • 05.02.12
  • 490× gelesen
  •  10
  •  1
Natur
Mücken-Händelwurz (Gymnadenia conopsea)

Wildes Leben im Südharz
Verlassene Gips-Steinbrüche – wo Orchideen ein Zuhause finden

(001) - Immer wieder kann man lesen, dass die Gipsindustrie den Rohstoff Gips ausbeutet. Doch darüber will ich hier nicht schreiben. Es gibt nämlich einen positiven Nebeneffekt von ruhenden Steinbrüchen im Karstgebiet, die natürliche Renaturierung. Der Steinbruch in meinem Heimatort ist nicht mehr lukrativ und bleibt es hoffentlich auch. Weil noch eine kleine Restabbaufläche vorhanden ist, hat die Natur nur ein befristetes Aufenthaltsrecht. WILDE ORCHIDEEN Dort kann man sie finden!...

  • Nordhausen
  • 05.06.11
  • 1.540× gelesen
  •  4
  •  1