Alles zum Thema Stricken

Beiträge zum Thema Stricken

Leute
4 Bilder

Handspinnen
Handspinngruppe in Weimar & Weimarer Land hat noch freie Plätze

Faden verloren? Hier findest du ihn wieder Handspinntreff hat noch freie Plätze Komm in die Gruppe Was erwartet dich? Erlernen der Spinntechniken  Erwerben von Kenntnissen über die Rohwollverarbeitung 2 Treffen im Monat in Weimar und München /Thür. (Do18:00) Aktionen mit der Gruppe im Bereich Schauhandwerk  Beratung beim Erwerb einer Handspindel oder eines Spinnrades Du hast kein Spinnrad? Macht nichts, mit einer Handspindel geht es genauso gut und die haben wir immer...

  • Weimar
  • 10.02.18
  • 212× gelesen
Leute
Fachlicher Austausch zwischen den Bewohnerinnen des AZURIT Seniorenzentrums Eisenach

Vielseitiges Beschäftigungsprogramm im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach

Handarbeitsgruppe seit Januar fester Bestandteil Langeweile gibt es nicht für die Bewohnerinnen und Bewohner im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach. Jeden Tag stehen verschiedene Beschäftigungsangebote auf dem Programm, an denen jeder, der Lust hat, teilnehmen kann. Das Angebot ist vielfältig. So gibt es zahlreiche Möglichkeiten, künstlerisch oder gestalterisch tätig zu sein. Besonders beliebt ist das Treffen, der seit dem 28. Januar 2016 gegründeten Handarbeitsgruppe in der Einrichtung....

  • Eisenach
  • 01.03.16
  • 215× gelesen
Leute
Heike Wand bietet Strickkurse an. Fotos: Silvia Rost
3 Bilder

Strick ist chic

Stricken liegt im Trend – und vor allem bei jungen Leuten von Silvia Rost In der linken Hand hält Heike Wand den Faden über Daumen und Zeigefinger, die Stricknadel in der rechten zieht die erste Schlaufe auf die Nadel. Konzentriert schauen ihre Kursteilnehmerinnen zu und versuchen es dann selbst. „Stricken kann eigentlich jeder lernen, der Lust und Interesse daran hat“, meint die passionierte Strickerin. Seit ihrer Kindheit strickt sie. Das Talent und das Strick­fieber habe sie von ihrer...

  • Eisenach
  • 26.01.15
  • 323× gelesen
Kultur
12 Bilder

Guerilla-Knitting in der Erfurter Stiftsgasse

Die kleine unscheinbare Gasse direkt neben dem Dom ist Teil eines urbanen Trends. Die sonst eintönig blechfarbenen Abflussrohre für die Regenrinne wurden hier kunstvoll umstrickt. Individuell, farbenfroh - hübsch anzusehen....

  • Erfurt
  • 23.03.14
  • 389× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

Handarbeitstechniken weitergeben

Zu einem gemütlichen Nachmittag hatten am Sonntag, den 02. Februar, das Rittergut Lützensömmern, Landtagsabgeordnete Annette Lehmann und Hermann- Josef Eckes die Landfrauenvereine und weitere Gäste aus der Region Bad Tennstedt eingeladen. Die Idee, an einem Winternachmittag im Saal des Rittergutes zusammenzukommen, alte Handarbeitstraditionen zu pflegen und an die junge Generation weiterzugeben hatte Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht bei ihrem Besuch im letzten Sommer und der...

  • Mühlhausen
  • 05.02.14
  • 148× gelesen
Leute
Brigitte Roth aus Bufleben strickt fleißig Babysöckchen.
2 Bilder

Keine kalten Füßchen für Gothas Babys

Knut Gothas winzige Neubürger müssen keine kalten Füße befürchten: Schließlich werden sie in diesem Jahr nicht nur mit einem Brief vom Oberbürgermeister in ihrer Stadt begrüßt, sondern es gibt auch ein Paar Söckchen dazu. Selbstgestrickte natürlich. Fleißige Unterstützung Nein, nicht Knut Kreuch selbst hat ein neues Hobby für sich entdeckt. Lieber holt er sich Unterstützung von jenen, die perfekt sind im Umgang mit den Strick- und Häkelnadeln. Brigitte Roth aus Bufleben ist eine...

  • Erfurt
  • 14.12.13
  • 115× gelesen
  •  1
Politik
Bemützt: Die Strickerinnen Ingrid Schacher und Christel Jander mit  Rewe-Chefin Dagmar Zipfel.

Das große Stricken

Zwei links, zwei rechts – fleißig klappern die Stricknadeln im Takt und unter den geschickten Fingern der Frauen von Christel’s Treff und einigen ganz „privaten“ Strickerinnen aus Hermsdorf und Bad Klosterlausnitz entstehen ganz besondere „Pudelmützen“. Ganz kleine nämlich für einen großartigen Zweck. Knapp 400 lustige, bunte Mützchen, die auf innocent-Smoothie-Flaschen passen. Mal im Weihnachtslook, mal in Bürgeler Blau-Weiß-Optik, geringelt, einfarbig, als Erdbeere, Schneemann, Käfer oder...

  • Hermsdorf
  • 10.11.11
  • 693× gelesen
Kultur
2 Bilder

Himmelsnetz

Na das war vielleicht eine Betriebsamkeit am Himmel. Der verstärkte Flugverkehr strickte ein Netz aus Kondensstreifen.

  • Erfurt
  • 04.10.11
  • 218× gelesen
  •  15
Politik
Elisabeth Krech, Organisatorin der Strickaktion in Hermsdorf, freut sich über viele tolle Stricksachen.

Bestrickendes für soziale Wärme

HERMSDORF. Einfach nur bestrickend süß, die Stricksachen – winzige Babyschuhe, bunte Socken, Schals, Mützen, Handschuhe, Pullover, Ausfahrgarnituren, Pullunder, mollige Babydecken – einfarbig oder schön bunt, in zarten Pastelltönen oder kräftigen Farben. Und vor allem mit ganz viel Liebe gestrickt von Hermsdorfer Frauen für Babys und Kleinkinder. Dazu gehören die eifrigste Strickerin Heidrun Voigt sowie Christa Jander, Ina Wagner, Sigrun Mitreuter und die Frauen von „Christels Treff“: Irmtrud...

  • Hermsdorf
  • 20.07.11
  • 722× gelesen
Leute
Christa Jander, Ruth Fuß, Ruth Wacke, Helga Klee und Irmtrud Kaufmann stricken seit Jahren für den guten Zweck und gegen sibirische Kälte.

Bestrickende Hilfe für Kinder in Nowosibirsk

Je näher die Weihnachtszeit rückt, desto schneller klappern die Stricknadeln der Frauen von Christels Treff. Reihe um Reihe, Masche für Masche. Mollig warme, fröhlich bunte Mützen, Schals, Socken, Pullover und Jacken entstehen erneut unter ihren geschickten Händen. Seit dem Sommer sind sie damit beschäftigt. Und das bereits im vierten Jahr für arme Kinder aus dem Kinderheim „St. Nikolaus" in Nowosibirsk. Der Wollberg, der mit dem Spenden-Aufruf vor zwei Jahren in enorme „Höhe" gewachsen war,...

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 779× gelesen