Alles zum Thema Studium

Beiträge zum Thema Studium

Leute

Ab sofort Anmeldung möglich
Tag der Berufe am 06.03.2019

Am 6. März öffnen 107 regionale Unternehmen (Jena 48, Saalfeld-Rudolstadt 38, Saale-Holzland-Kreis 26) ihre Türen, damit Schülerinnen und Schüler mehr über die verschiedenen Berufe erfahren können. Dabei gewähren sie Einblicke in die Firma, stellen Anforderungen und Praxis der Ausbildungsberufe vor und beantworten Fragen rund um die Ausbildung. Es besteht die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen und die Arbeitsplätze zu besichtigen. In einigen Betrieben kann man sich dann auch selbst...

  • Jena
  • 10.01.19
  • 30× gelesen
Sport
Im August beginnt die Erfurter Abiturientin Charlotte Ziegler ihr ­Studium in den USA. Für College, Kost und Logis muss Charlotte nicht zahlen. Das Vollstipendium hat sich die 18-Jährige mit Tennisspielen verdient.
5 Bilder

Mit dem Sport ein Stipendium fürs Auslandsstudium
Ganz großes Tennis

Mit dem Sport das Studium im Ausland finanzieren: Diesen Traum erfüllt sich die Erfurterin Charlotte Ziegler. Das Schaf muss mit. Ihr Kuscheltier aus dem Urlaub in Irland hat Charlotte Ziegler ­bisher nur Glück gebracht. ­Deshalb ­begleitet es sie in den ­sonnigen Süden der USA. Im August beginnt die Erfurter Abiturientin dort ihr ­Studium. Für College, Kost und Logis muss Charlotte nicht zahlen. Das Vollstipendium hat sich die 18-Jährige mit Tennisspielen verdient. „Ich komme aus...

  • Erfurt
  • 20.07.18
  • 659× gelesen
Amtssprache

Entdecke was in Dir steckt
Ab sofort sind Anmeldungen zum Tag der Berufe möglich

Am 14. März 2018 wird der nächste „Tag der Berufe“ stattfinden. Unter dem Motto „Mach doch was Du willst!“ organisiert die Arbeitsagentur Jena erneut den Tag der Berufe. Zahlreiche Unternehmen aus Jena, dem Saale-Holzland-Kreis und dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt öffnen die Türen und Werktore für Schüler ab Klasse 7 und gewähren Einblicke in die Berufswelt. Beim Aktionstag können Jugendliche die Praxis im Unternehmen erleben, Fragen an Arbeitgeber stellen und eigene Talente entdecken. „Das...

  • Jena
  • 11.01.18
  • 107× gelesen
Ratgeber

Aufbau einer Bachelorarbeit

Der Aufbau einer Bachelorarbeit ist nicht so schwer, wie Sie wahrscheinlich denken. Alles beginnt damit, ein Bachelor Thema zu finden. Im Netz gibt es eine riesige Auswahl an Themen zu allen möglichen Fachgebieten. Es ist ratsam, etwas Zeit bei der Recherche zu verbringen, weil das Thema der wichtigste Teil des Vorgangs ist. Dann sollen Sie eine bestimmte Vorgehensweise für die Bachelorarbeit auswählen. Der nächste Schritt bezieht sich auf die Zielsetzung. Das wichtigste bei der Zielsetzung...

  • Erfurt
  • 27.11.17
  • 29× gelesen
Leute

Aus der Wissenschaft in die Praxis - Ilmenauer Medienstudenten üben sich am praxisnahen Auftrag

Bereits im Studium ein Projekt für reale Auftraggeber erarbeiten, das ermöglicht die TU Ilmenau den Studierenden im Studiengang Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaften im Seminar „Berufsfeldorientierung PR“, das vom Fachgebiet Public Relations & Technikkommunikation angeboten wird. Die Lehrveranstaltung, die dieses Jahr bereits in die 16. Runde geht, wird dabei stets auch von einem erfahrenen Praxispartner unterstützt, der sein Wissen direkt aus dem Alltag der...

  • Gotha
  • 29.03.17
  • 14× gelesen
Politik
Zeltlager in Kiew während der Orangenen Revolution in der Ukraine - ein Thema an deutschen Hochschulen?

Kleine Fächer an Hochschulen besser fördern

Schipanski fordert stärkere Beteiligung des Bundes Aus Anlass der Tagung „Kleine Fächer – Große Potenziale“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung am 27. März 2017 in Berlin fordert der Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU) eine verstärkte Förderung des Bundes zur Erhaltung der sogenannten „kleinen Fächer“. „Ich begrüße es sehr, dass den kleinen Fächern durch die Tagung in Berlin einmal mehr die Aufmerksamkeit zuteil wird, die ihnen zusteht. Kleine Fächer wie die...

  • Sondershausen
  • 27.03.17
  • 17× gelesen
Amtssprache
Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Jena-Saale-Holzland-Kreis

24. Berufsinfomarkt am 11. März 2017 im Jenaer Volkshaus

Berufe von A-Z entdecken BEI DER BERUFSWAHL NICHTS DEM ZUFALL ÜBERLASSEN Am 11. März findet von 10 bis 16 Uhr im Jenaer Volkshaus der Berufsin-fomarkt statt. 70 Aussteller informieren die Besucher über mehr als 150 Ausbildungsberufe und zahlreiche Studiengänge in Jena, im Saale-Holzland-Kreis und den angrenzenden Regionen. Als Gesprächspartner stehen Azubis, Ausbilder, Handwerksmeister, Personalverantwortliche und Berufsberater bereit. Ob allein oder in Begleitung ihrer Eltern, an...

  • Jena
  • 06.03.17
  • 168× gelesen
Ratgeber
Insgesamt nehmen 57 Unternehmen, die über 100 verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten anbieten, an der Veranstaltung teil.
5 Bilder

19. Forum „Berufsstart“ – Die Messe für Ausbildung und Studium

Nordhausen. Eine gute Berufs- beziehungsweise Studienwahl bedarf im Vorfeld vielfältiger Informationen und umfangreicher Orientierung. Hierzu will die Messe für Ausbildung und Studium einen umfangreichen Beitrag leisten und die Berufswahlvorbereitung wirkungsvoll unterstützen. Ausbildung oder Studium? Welche Voraussetzungen sind gefordert? Welche Studieneinrichtungen gibt es in der Region? Wo, wie und wann muss ich mich bewerben? Wie sehen die Übernahmechancen nach der Ausbildung aus? All...

  • Nordhausen
  • 02.03.17
  • 112× gelesen
Amtssprache

"Mach doch was Du willst"

Anmeldung zum 10. Tag der Berufe startet Zum Tag der Berufe öffnen Unternehmen ihre Werktore. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Am 15. März ist es wieder soweit. Unter dem Motto „Mach doch was Du willst“ organisiert die Arbeitsagentur Jena den 10. Tag der Berufe. Viele Unternehmen der Region öffnen die Werktore für Schüler ab Klasse 7 und gewähren Einblicke in die Berufswelt. Am Aktionstag können Jugendliche die Praxis im Unternehmen testen, Fragen an Arbeitgeber stellen und eigene...

  • Jena
  • 05.01.17
  • 23× gelesen
Amtssprache
Die Agentur für Arbeit Jena

Agentur für Arbeit sucht Nachwuchskräfte

Jetzt für Ausbildung und Studium bewerben Die Bundesagentur für Arbeit erbringt als größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt vielfältige Serviceleistungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen. Für diese Aufgabe benötigen wir motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich durch Kompetenz und Kundenorientierung auszeichnen. Die Agentur für Arbeit Jena bildet zum 01.September 2017 wieder Nachwuchskräfte als Azubi zum/r Fachangestellte/n...

  • Jena
  • 24.08.16
  • 102× gelesen
Leute
Diese Mädchen können das Freiwillige Soziale Jahr nur weiterempfehlen (von links): Lena Krahner, Lena Pohl, Anna Unbehaun, Sara-Sophia Eidner, Felicitas La Rosée und Lisa-Maria Göbel.
7 Bilder

Umfrage: Darum machen wir ein Freiwilliges Soziales Jahr

Nach der Schule keine Ausbildung oder kein Studium, sondern ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). So entscheiden sich in Deutschland jährlich bis zu 35.000 junge Menschen und unterstützen für ein Taschengeld die Fachkräfte in Krankenhäusern, Kitas oder Pflegeheimen. Doch warum? Der Allgemeine Anzeiger hat bei einem FSJ-Seminar des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Tambach-Dietharz nachgefragt. Die Arbeit macht mir viel Spaß. Lena Krahner (18), Universitätsfrauenklinik Jena Ich hatte...

  • Gotha
  • 06.07.16
  • 720× gelesen
Amtssprache

Hochschulsprechtag für Studierende - Ohne Termin zur Berufsberatung und eilige Fragen klären

Neues Angebot der Arbeitsagentur, ab sofort jeden Donnerstag Studierende, die sich über Studienwechsel, Wechsel in Ausbildung oder auch nur zu künftigen Chancen am Arbeitsmarkt beraten lassen wollen, finden ohne vorherige Terminabsprache immer donnerstags, ab 13 Uhr in der Arbeitsagentur Jena, Stadtrodaer Str. 1, kompetente Ansprechpartner, um schnell ihre Fragen klären zu können. „Unser Angebot richtet sich an Studenten, die Zweifel an ihrem Studium haben, oder mit den Studieninhalten...

  • Jena
  • 10.05.16
  • 12× gelesen
Ratgeber

Bewerbungsfrist für Studium bei der BA verlängert

Noch bis 31.12.2015 bewerben Die Agentur für Arbeit Gotha bietet auch im kommenden Jahr Studienplätze an. Die Bewerbungsfrist wurde auf den 31. Dezember 2015 verlängert. Interessierte können sich bis dahin um ein Studium in den Fachrichtungen - Bachelor of Arts (FH) – Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement - Bachelor of Arts (FH) - Arbeitsmarktmanagement bewerben. „Nicht nur die Unternehmen in der Wirtschaft spüren den demografischen Wandel. Auch bei der Arbeitsagentur...

  • Gotha
  • 17.12.15
  • 74× gelesen
Ratgeber

Aus der Schule in die Schule

Neues Abi.de Magazin gibt Studientipps Aus der Schule in die Schule Das neue Magazin aus der Reihe abi.de ist gerade erschienen. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema: „Aus der Schule in die Schule – Lehramt studieren“. Lehrer ist ein Beruf, den Schüler ziemlich gut kennen. Einfach, weil sie Lehrkräfte an jedem Schultag bei ihrer Arbeit erleben. Als Schüler bekommt man mit, ob Lehrer ihren Unterricht mit Leidenschaft gestalten, auf welche Art und Weise sie den Stoff vermitteln und ob sie...

  • Gotha
  • 16.12.15
  • 47× gelesen
Ratgeber

Wo geht´s zum Traumberuf?

Wegweiser für Eltern erschienen Die Studien- und Berufswahl ist für junge Menschen eine richtungsweisende Entscheidung. Eltern sind dabei wichtige Ansprechpartner. Wie sie ihre Kinder unterstützen können, zeigt das neue abi-extra Magazin speziell für Eltern zum Thema „Wo geht´s zum Traumberuf?“, das gerade druckfrisch erschienen ist. Am Ende der Schulzeit muss sich jeder Schüler Fragen: Will ich studieren, eine Ausbildung absolvieren oder ist ein duales Studium das Richtige für mich? Die...

  • Gotha
  • 16.12.15
  • 43× gelesen
Amtssprache

Bewährte Zusammenarbeit ausbauen

Arbeitsagentur, Friedrich-Schiller-Universität Jena und Ernst-Abbe-Hochschule wollen Studenten noch besser unterstützen Um den veränderten Bedingungen des Arbeitsmarktes Rechnung zu tragen, haben heute Prof. Dr. Gabriele Beibst (Ernst-Abbe-Hochschule Jena) und Prof. Dr. Walter Rosenthal (Friedrich-Schiller-Universität Jena) sowie Birgit Becker (Leiterin der Jenaer Arbeitsagentur) eine angepasste Kooperationsvereinbarung unterzeichnet und setzen so die seit Jahren bewährte Zusammenarbeit...

  • Jena
  • 06.11.15
  • 66× gelesen
Amtssprache

Agentur für Arbeit sucht Nachwuchskräfte

Jetzt für Ausbildung und Studium bewerben Die Agentur für Arbeit Jena bildet zum 01.September 2016 drei Azubis zum/r Fachangestellte/n für Arbeitsmarktdienstleistungen sowie eine Studierende zum Bachelor of Arts (FH) – Arbeitsmarktmanagement aus. Dafür können sich junge Menschen bis zum 30. November 2015 bewerben. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen arbeiten zumeist in einem Team des Kundenbereichs. Sie klären Anliegen, geben Auskünfte,...

  • Jena
  • 27.10.15
  • 109× gelesen
Amtssprache

Messesamstag in der Arbeitsagentur Jena

Weiterbildungsberater mit dabei Am Samstag, den 26. September 2015, lädt die Agentur für Arbeit Jena von 10 bis 13 Uhr zur Messe „Thüringen ist Zukunft“, Stadtrodaer Str. 1, 07749 Jena ein. Neben vielen regionalen Ausstellern werden auch die Weiterbildungsberater der Agentur für Arbeit für Fragen zur Verfügung stehen. Bei ihnen erhält man Informationen zu Abschlüssen, Qualifizierungsmöglichkeiten und Weiterbildungsangeboten. „Die Weiterbildungsberater stehen für ihre individuellen...

  • Jena
  • 23.09.15
  • 64× gelesen
Leute
Lisa Schatz, Philipp Metzner und Pascal Schreiber haben sich für eine Ausbildung bzw. ein Studium bei den Stadtwerken entschieden.

Mit Schwung in die Berufsausbildung

Ein freundliches Lächeln auf den Lippen, für alle Sorgen ein offenes Ohr und eine schnelle Lösung per Mausklick – so stellt man sich heute professionelles Dienstleistungsmanagement vor. Um dieses zu erlernen, sucht man sich am besten ein Ausbildungsunternehmen, welches täglich zahlreiche Kundenanfragen beantwortet. Vor diesem Hintergrund haben sich Lisa Schatz, Philipp Metzner und Pascal Schreiber für eine Ausbildung bei den Stadtwerken entschieden. Geschäftsführer Elmar Burgard freut sich sehr...

  • Erfurt
  • 07.09.15
  • 69× gelesen
Ratgeber

Tipps für die Berufswahl vom Experten

Berufsberater der Arbeitsagentur helfen weiter Welcher Beruf passt zu mir? Bei über 400 möglichen Ausbildungsberufen und unzähligen Studienrichtungen fällt die Auswahl natürlich schwer. Informationen gibt es viele, doch welche sind für mich wichtig? Stimmen meine Überlegungen oder habe ich etwas übersehen? Schließlich geht es ja um die eigene Zukunft, und die will bestens überlegt und geplant wer-den. 1. Rechtzeitig mit der Berufsberatung Kontakt aufnehmen Die Experten für Ausbildung...

  • Gotha
  • 17.08.15
  • 50× gelesen
Kultur
Brit Heide aus Triptis arbeitet seit 30 Jahren als Töpferin. Streublümchenmuster sind ihr Markenzeichen.
2 Bilder

Thüringer Töpfer-Innung wird 25 Jahre - Ausstellung in Bürgel

Die Töpfer-Innung in Thüringen besteht seit einem Vierteljahrhundert. Sie ist Heimstatt geworden für viele Keramiker geworden, die sich nach der Wende als Einzelkämpfer durchschlagen mussten. Mit einer Ausstellung in Bürgel wird das Jubiläum gefeiert. Sie zeigt, wie unterschiedlich die Thüringer Töpfer mit dem Material Ton arbeiten. „Ich weiß nicht, wie viele Millionen Pünktchen ich schon getupft habe“, erzählt Keramikmeisterin Brit Heide. Aber es klingt nicht nach Langeweile oder gar nach...

  • Weimar
  • 12.07.15
  • 177× gelesen
Leute
Holzbildhauerin Ilona Schlupeck in ihrer Werkstatt. Ihre Arbeiten bewegen sich zwischen Realismus und Abstraktion, sie sind gesägt, gemeiselt, gebrochen, geschliffen und aus gesägten Bohlen verleimt. Sie künden von Leben und Tod zugleich.
24 Bilder

Wie ist das Leben als Holzbildhauerin, Frau Schlupeck?

„Schwierig und schön zugleich“, antwortet Ilona Schlupeck spontan. Schwer sei es deshalb, weil es keine Aufträge gibt. Fast keine. Neben der Kunst am Bau arbeitet sie an kleineren Reliefgestaltungen, die vorwiegend für Ausstellungen gedacht sind. Private Aufträge kommen eher selten zustande. Und dennoch geht die Holzbildhauerin jeden Tag in die Werkstatt und bewegt sich kreativ im Material nach einem selbst gestellten Thema. Die Ideen hierfür können unterschiedlichen Ursprungs sein:...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.02.15
  • 521× gelesen
  •  3
Ratgeber

BiZ der Arbeitsagentur in neuem Design

Erweitertes Angebot für alle Besucher Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Gotha wurde neu gestaltet. Am Mittwoch, dem 7. Januar 2015, fand nach viermonatiger Bauzeit die offizielle Eröffnung des neuen BiZ statt. Das BiZ erstrahlt nun im hellen Farbton und mit einem modernen Design. Auch inhaltlich wurde vieles modernisiert. „An vier Themeninseln können sich Erwachsene und Jugendliche zu den Bereichen „Arbeit und Beruf“, „Ausbildung und Studium“, „Bewerbung“ und...

  • Gotha
  • 07.01.15
  • 175× gelesen
Ratgeber

Bildungswege in Deutschland – die Qual der Wahl

Das Bildungssystem in Deutschland umfasst fünf Stufen, von der Grundschule bis hin zu beruflichen Fortbildungen oder Weiterbildungen. Dazwischen liegen zahlreiche weitere Bildungsmöglichkeiten. Die passende Auswahl zu treffen, ist dabei nicht immer leicht – weder für Eltern noch für Schüler. Bildung beginnt von klein an Bildung beginnt schon von klein an. Bereits in der Kita lernen Jungen und Mädchen einzelne Buchstaben und Zahlen. Teils werden auch schon die ersten englischen Wörter...

  • Erfurt
  • 05.12.14
  • 188× gelesen