Alles zum Thema Tür

Beiträge zum Thema Tür

Leute
Für jeden von uns ist die Tür weit offen.

Worte zum Sonntag: "Für jeden von uns ist die Tür weit offen"

Es ist eine Geschichte aus dem Leben und ein Bild der Güte Gottes. Das Gleichnis vom verlorenen Sohn. Rembrandt hat den Moment der Heimkehr in einem großartigen Gemälde dargestellt. Der Sohn kniet in Lumpen gehüllt mit zerschlissenen Schuhen vor seinem Vater. Und der steht nach vorn gebeugt voller Zuneigung und legt seine Hände groß und weich auf den Sohn. Es sind Vater- und Mutterhände zugleich: Willkommen daheim! Ein Mensch hat zwei Söhne. Der Jüngere lässt sich das Erbe auszahlen und...

  • Erfurt
  • 10.03.16
  • 26× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag: "Die Tür ist Zugang zum Leben"

Die Tür ist dort, wo der Zimmermann ein Loch gelassen hat, sagt der Volksmund. Türen sind wichtig, denn sie schaffen Eingänge und Ausgänge. Türen können einladend geöffnet sein oder auch fest verriegelt und verschlossen. Jesus spricht mit seinen Freunden und erklärt ihnen: "Ich bin die Tür, wenn jemand durch mich hineingeht, wird er selig werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden." (Johannes 10,9). Das ist ein Spruch, der in der Welt der orientalischen Schafhirten sofort...

  • Erfurt
  • 24.07.15
  • 125× gelesen
Kultur
Klaus Neumann (69) hat die Region im Blick.
4 Bilder

Das schräge Interview aus Kranichfeld: „Ich bin doch kein Einbrecher“

Das schräge Interview Das Unternehmen Neumann Bauelemente wird am 1. Juli 25 Jahre und der Chef feiert einen Tag später seinen 70. – Gründe genug für AA-Redakteur Thomas Gräser, um Klaus Neumann in einem „schrägen Interview“ Lebensweisheiten zu entlocken. Klaus Neumann ist bekannt. Er ist erfolgreich, offen und direkt. Er beschäftigt in Kranichfeld und Elxleben rund 90 Mitarbeiter. "Wenn man 25 Jahre am Markt ist und über 45 000 Häuslebauer mit Bauelementen beliefert hat, kann es...

  • Erfurt
  • 23.06.15
  • 804× gelesen
  •  1
Ratgeber
100 Schlüsselbunde werden in Weimar pro Jahr gefunden und im Fundbüro abgegeben.
7 Bilder

Verloren, vergessen, versteigert - 100 Schlüsselbunde finden sich pro Jahr im Fundbüro der Stadt Weimar - Das sind 500 bis 600 verschlossene Türen

Nach dem Schlüssel-Erlebnis im Weimarer Fundbüro steht fest: Schlüssel kommen nicht unter den Hammer. Doch zur Versteigerung am 20. November konnen hochwertige Produkte zum Schnäppchenpreis erhascht werden Das war vielleicht ein Schlüssel-Erlebnis im Fundbüro Weimar. Da hängen pro Jahr rund 100 Schlüsselbunde am Haken. Sie sind aufgefädelt an schlichten Schlüsselringen, an Verschraubungen, Schnappverschlüssen oder mit Schlüsselquasten verziert und somit leicht erkennbar. Das sind zig...

  • Weimar
  • 18.11.14
  • 787× gelesen
  •  5
Ratgeber
Holzleiderwagen
8 Bilder

Für den Schrott zu schade - alte Bauerngeräte

In meiner Scheune stehen alte bäuerliche Landwirtschaftsgeräte herum, diese müssen platzbedingt weg. Bei manchen Dingen weiß ich nicht mal die fühere Verwendung. Wer kann helfen? Für den Schrott zu schade, überlege ich nun, wohin damit. Freunde schlugen vor, sie einem Museum zur Verfügung zu stellen. Was haltet ihr davon oder habt ihr bessere Vorschläge?

  • Erfurt
  • 22.04.12
  • 2.689× gelesen
  •  17
Kultur
Bei Familie Becker (im Bild Monika Becker)
startet der Adventskalender.
4 Bilder

Kreative Rastenberger - Lebendiger Adventskalender und zwei Weihnachtsmärkte

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und die Rastenberger wissen sie zu nutzen. Zum zweiten Mal organisiert Monika Becker, Vorsitzende des Vereinsringes in Rastenberg, den lebendigen Adventskalender, der im vergangenen Jahr ein voller Erfolg war. Auf ihre Ausschreibung, wer in diesem Jahr mitmachen möchte, erhielt sie 30 Bewerbungen. "Einige Familien haben sich im Nachhinein zusammengeschlossen", berichtet Monika Becker. Alle Teilnehmer bekamen ein altes Fenster zur Verfügung...

  • Sömmerda
  • 30.11.11
  • 1.189× gelesen
  •  1
Kultur

Besuch an der Tür

Für viele Menschen ist Weihnachten das schönste Fest des Jahres. Auch Leute, die nicht so bibelfest sind, schmücken das Haus und die Wohnung, stellen den Christbaum auf und bereiten Geschenke vor, gönnen sich Kerzenschein und einen Kirchenbesuch. Wird so unsere Sehnsucht nach Licht und Leben spürbar? Kommt gerade in den dunklen Wochen alle Jahre wieder der Wunsch nach einem Neuanfang für unser Dasein? Weihnachten ist ein Fest für alle Menschen weltweit. Die Bräuche und Traditionen sind...

  • Erfurt
  • 27.12.10
  • 341× gelesen