Alles zum Thema Talsperrenbrücke

Beiträge zum Thema Talsperrenbrücke

Ratgeber
Blick über die Talsperre Zeulenroda

Thüringer Talsperren zugefroren
Warnung vor Betreten der Eisflächen

Mehrere Talsperren sind bei knackigem Frost mit einer zentimeterdicken Eisschicht überzogen. Nach Angaben der Thüringer Fernwasserversorgung vom Dienstag sind die im Thüringer Wald gelegenen Talsperren Lütsche, Scheibe-Alsbach, Erletor sowie die in Zeulenroda und Weida in Ostthüringen komplett zugefroren, die Talsperre Schönbrunn bei Ilmenau zu 80 Prozent. Auch mehr als 60 kleinere Wasserspeicher der Fernwasserversorgung seien von Eis bedeckt. "Von einem Betreten der Eisflächen ist...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.01.19
  • 68× gelesen
Politik

Gedenken 45 Jahre danach
Einsturz der Talsperrenbrücke Zeulenroda am 13. August 1973

Am 13. August 2018 jährt sich zum 45. Mal der Tag des tragischen Brückeneinsturzes von Zeulenroda. Bei dem Einsturz eines Brückenstückes samt Kran starben am 13. August 1973 vier Menschen.  Am 45. Jahrestag der Katastrophe laden Bürgermeister Nils Hammerschmidt und der Stadtrat von Zeulenroda-Triebes die Öffentlichkeit am Montag, den 13. August 2018, um 17 Uhr am Gedenkstein für die Opfer des Brückensturzes zu einem kurzen Gedenken ein.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.18
  • 591× gelesen
Natur
Ein Segelboot kreuzt vor dem Strandbad Zeulenroda. Ab dem 1. September 2012 kann hier wieder in die Fluten der Talsperre gesprungen werden!
2 Bilder

Baden im „Zeulenrodaer Meer“ – nach 18 Jahren Badeverbot kann in der Talsperre Zeulenroda wieder geplanscht werden!

Der 1. September 2012 ist für Zeulenroda und die gesamte Ostthüringer Region ein Datum von nahezu historischer Bedeutung: Nach 18-jährigem Badeverbot wird das „Zeulenrodaer Meer“ am kommenden Samstag wieder zum Schwimmen freigegeben! Von den 70er Jahren bis 1994 gehörte die Talsperre mit seinen Strandbädern und Bungalowdörfern zu den beliebtesten Naherholungsgebieten Ostthüringens. Dann wurde sie als Trinkwasserschutzzone deklariert und für den Badebetrieb gesperrt. Mit dem Anschluss von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.08.12
  • 3.358× gelesen