Alles zum Thema Tannenbaumverbrennung

Beiträge zum Thema Tannenbaumverbrennung

Vereine
55 Bilder

... und sie flogen wieder ins Feuer - Bilder von der 5. Weihnachtsbaumverbrennung am Sonnabend in Greiz

Bis vor kurzem haben sie noch die heimischen Wohnstuben im heimeligen Lichterschein erleuchtet, jetzt brannten sie selbst lichterloh - die Weihnachtsbäume in der Greizer Neustadt. Zum fünften Mal hatten der Greizer Feuerwehrverein und die Jugendfeuerwehr zur Weihnachtsbaumverbrennung eingeladen und Hunderte kamen wieder an den Platz an der Oskar-Sala-Straße Nahe der Weißen Elster, um ihre bis vor kurzem noch liebevoll geschmückten Weihnachtsbäume dem Feuer preis zu geben. Dazu gingen auch die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.01.17
  • 239× gelesen
Vereine
63 Bilder

... und sie brennen lichterloh! Bilder von der Tannenbaumverbrennung in Greiz

In der Advents- und Weihnachtszeit schmückten sie die heimischen Wohnstuben und verbreiteten heimeligen Lichterschein. Am heutigen 9. Januar wurden sie selbst ein Opfer der Flammen. Zur Tannenbaumverbrennung hatte der Feuerwehrverein wieder an den Platz an der Oskar-Sala-Straße Nahe der Weißen Elster eingeladen und hunderte Greizer kamen, um ihre Weihnachtsbäume dem Feuer preis zu geben. Hier einige Bilder von dem Spektakel.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.16
  • 227× gelesen
Vereine
29 Bilder

Tannenbaumverbrennung wird zum Volksfest

Bei Glühwein, Krapfen,Thüringer Rostbratwürsten und Musik aus den Boxen wurden nicht nur die angelieferten bzw. mitgebrachten Tannenbäume aus den Greizer Wohnstuben auf dem ehemaligen Greika Areal an der Hainbergbrücke verbrannt. In viele Einzelteile zerlegt wurde auch die große Weihnachtstanne vom Greizer Markt zur Verbrennung herangekarrt. Organisiert wurde die Aktion zum 2. Mal vom Greizer Feuerwehrverein, mit Beteiligung der Aktiven, der Jugendfeuerwehr, Vereinsmitglieder und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.01.14
  • 145× gelesen
  •  8
Vereine
Es sollten noch mehr zur Verbrennung werden
2 Bilder

Tannenbäume gefragt

Greiz - Gelände an der Hainbergbrücke. Heute brennt auf dem Gelände des ehemaligen Greika-Werkes II/2 nicht nur Rost zum Grillen, es werden sämtlich angelieferte Tannenbäume zum zweiten Mal auf dem Arial verbrannt. Im vergangenen Jahr wurde die Aktion erfolgreich aus der Taufe gehoben. Zur Veranstaltung kann jedermann seinen abgewrackten Weihnachtsbaum zur Verbrennung mit bringen. Beginn der Aktion gegen 16.30 Uhr.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.01.14
  • 55× gelesen
Leute
31 Bilder

Tannenbaumverbrennung war ein Renner

Greiz-Neustadt. Während die ersten Flammen im aufgeschichteten Reisighaufen züngelten, brachten immer noch Familien und Bürger ihren Tannenbaum zur Verbrennung auf das ehemalige Betriebsgelände der Greika an der Hainbergbrücke. Dicke Rauchwolken zogen Richtung Neustadt und erst ein Brandbeschleuniger ließ das Feuer so richtig entfachen. Genug Nachschub für die Verbrennung war in entsprechender Entfernung gelagert, darunter auch Festholz vom Stamm der Weihnachtstanne auf dem Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.01.13
  • 198× gelesen
  •  4
Leute
90 Bilder

Meter hohe Flammen - von der ersten Tannenbaumverbrennung in Greiz

Die Teich'dorfer tun es, die Naitschauer tun es - nun haben es auch die Greizer getan und am 12. Januar 2013 erstmals ihre Weihnachtsbäume öffentlich verbrannt. Nach dem Anzünden stieg erst einmal eine dicke Qualmwolke in die Höhe. Zu nass waren wohl die auf dem freien Platz neben der Hainbergbrücke aufgeschichteten Weihnachtsbäume geworden. Dauerregen und Schneefall die Tage zuvor hatten die in der Greizer Neustadt abgelagerten Tannenbäume derart eingeweicht, dass die Kameraden vom...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.01.13
  • 230× gelesen
Leute
4 Bilder

Öffentliche Tannenbaumverbrennung

Auf dem Markt wurde der Weihnachtsbaum entfernt. Mitarbeiter vom städtischen Bauhof zerlegten mit der Motorsäge die stattliche Weihnachtstanne. Unterstützt wurde die Aktion durch die Greizer Feuewehr, die mit der großen Drehleiter anrückte. Von unten nach oben wurden zuerst die Zweige entfernt, in umgekehrter Reihenfolge der Stamm. Die Überbleibsel des Baumes wurden abtransportiert und werden am Samstag, 12. Januar zur 1. Tannenbaumverbrennung an der Hainbergbrücke in der beginnenden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.01.13
  • 140× gelesen
  •  4