Alles zum Thema Tansania

Beiträge zum Thema Tansania

Leute
Rehema Mwakalo (vorn rechts) und Susanne Rieger (vorn links) beim Blick in den Newsletter der Heiligenstädter Frauenbildungs- und Begegnungsstätte e.V. in dem sie 2009 thematisiert wurden. Jutta Herwig (hinten links) und Eli Sondermann (hinten rechts) von der ko-ra-le freuten sich über die Gäste.
3 Bilder

Neue Kontakte, neue Impulse - Die Heiligenstädter ko-ra-le, eine afrikanische Krankenschwester und der Verein „Huruma Tansania e.V.“

HEILIGENSTADT. Rehema Mwakalo kommt aus Tansania. Auch, wenn die afrikanische Krankenschwester aus dem Dorf Matema am Nyassa-See Deutschland schon einmal besucht hat, in Heiligenstadt weilte sie noch nicht. Und so sieht sie auch die Räume der Frauenbildungs- und Begegnungsstätte ko-ra-le das erste Mal. „Ich bin glücklich, hier zu sein“, sagt sie auf Englisch. Auch die ko-ra-le-Frauen freuen sich und packen sogar ihre Englischkenntnisse aus, um sich mit dem Gast direkt unterhalten zu können....

  • Heiligenstadt
  • 08.10.13
  • 273× gelesen
Vereine
Heike Driesel (re.) und AA-Mitarbeiterin Sabine Straube sind sehr erfreut über die zahlreich eingegangenen Spenden an Kinderbekleidung für das Krankenhaus in Tansania.  Foto: Hausdörfer

Wärme aus Thüringen

Benefizaktion für Kinderklinik in Tansania gut angelaufen – Vorträge über das Projekt JENA. Die gemeinsame Spendenaktion des Jenaer Haydom-Vereins und des Allgemeinen Anzeigers zugunsten der Kinderstation des Missionskrankenhauses im tansanischen Hochland (AA 13.2.2013 und www.meinanzeiger.de) zeigt eine sehr erfreuliche Resonanz. Gefragt war warme Bekleidung für die kleinen Erdenbürger, die in der Station das Licht der Welt erblicken oder behandelt werden müssen, da es für die Eltern oder...

  • Jena
  • 19.03.13
  • 357× gelesen
Leute
Einige der zahlreichen Sternsinger in Worbis mit Messdienern sowie Dechant Dietrich vor der Stadtkirche "St. Nikolaus".
3 Bilder

Christus segne dieses Haus - Eichsfelder Sternsinger sammelten wieder Spenden für einen guten Zweck

„Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus“ hieß es in den ersten Tagen des neues Jahres 2013 in vielen Städten und Gemeinden des Landkreises Eichsfeld. Mit dem „Dreikönigssingen“ im Jahre 1959 hat sich diese Aktion bis heute zur weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder entwickelt. So waren in diesem Jahr beispielsweise auch in Worbis wieder die Sternsinger unterwegs, um für Not leidende Kinder Spenden zu sammeln und die Menschen mit Gesang und Versen zu...

  • Heiligenstadt
  • 08.01.13
  • 213× gelesen
Leute
Projekt Indien: In der Klasse 2a kleidet Yamuna Vanamali-Prautsch von der Pädagogischen Werkstatt - Globales Lernen - Gera e.V. die Mädchen und Jungen mit traditioneller indischer Kleidung ein.
28 Bilder

Im Zeichen des Heiligen Martin

Projekttag in Bergaer Grundschule unterstützt afrikanische Länder Burkina Faso und Tansania . "Klar wissen wir, wer der Heilige Martin war!", rufen die Erstklässler auf eine entsprechende Frage. Und Clara ergänzt: "Der hat seinen Mantel zerschnitten, die eine Hälfte einem Bettler geschenkt und dann immer den Armen geholfen." Kein Wunder, dass die Mädchen und Jungen der Bergaer Grundschule so genau Bescheid wissen - ist doch das Thema des Heiligen Martins Gegenstand eines Projektes, mit dem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.11.12
  • 413× gelesen