Alles zum Thema Tautenhain

Beiträge zum Thema Tautenhain

Leute
Dr. med. Hans-Jürgen Claus

Hausarztpraxis in Bad Klosterlausnitz bleibt bestehen!

Hausarztpraxis in Bad Klosterlausnitz bleibt bestehen! Nichts ist so beständig wie die Veränderung! Die Hausärztin Viktoria Karukina aus Bad Klosterlausnitz hat aus persönlichen Gründen die Region verlassen. „Für Ihr Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit bedanke ich mich ganz herzlich. Ich bedauere sehr, dass ich Sie nicht weiter betreuen kann und wünsche für die Zukunft alles Gute sowie beste Gesundheit!“, so Viktoria Karukina. Die Praxis in Bad Klosterlausnitz wird nicht geschlossen...

  • Gera
  • 04.11.14
  • 402× gelesen
Politik
Laternen bringen Licht und mal per Hand abwaschen und abtrockenen, ist für die Knirpse auch nicht schlimm....

Ein Tag ohne Strom bei den Holzlandwichteln in Tautenhain

Zum Glück – wenigstens die Klingel funktionierte… Sonst hätte ich diesen Bericht ja gar nicht machen können, weil mich niemand gehört und eingelassen hätte… Ein Tag ohne Strom – das war nämlich die Devise im Tautenhainer Kindergarten „Holzlandwichtel“ im Rahmen eines längerfristigen Projektes. Trotz ausgeschalteter Heizung schlug mir ein wohliges Klima entgegen. Auf den Treppenstufen verteilte Laternen leuchteten mir mit ihrem warmen Kerzenlicht den Weg nach oben. Zu Angelika Meyer,...

  • Hermsdorf
  • 22.02.11
  • 556× gelesen
Sport
Franziska Müller (l.) und Wolfgang Rauscher werden das Team des WSV anführen. Gegen De Treffers wollen die Weißenborner gewinnen & in die nächste Runde einziehen.

Trostwettbewerb Tischtennis-Intercup

Gleich zweimal Holland in einem Jahr! Nach dem Auswärtsspiel in Dordrecht empfängt der WSV kurz vor Weihnachten im Heimspiel De Treffers - am 18.12. Knapp 700 Kilometer hat die Gastmannschaft vor sich. Das Team von De Treffers setzt sich aus Spielern der 2. Mannschaft zusammen. Das Spitzenteam gehört der 3. Division an und konzentriert sich auf die nationale Meisterschaft. Im Intercup tritt De Treffers mit der zweiten Reihe an, da in der die jungen und ambitionierten Spieler stehen und diese...

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 260× gelesen
Sport
Beim Training „vor der Haustür“: Willi Hippler. Bei der Wahl Nachwuchssportler des Jahres 2010 des Kreissportbundes wurde er Zweiter.

Ein „Flachländer“ als Naturtalent

Normalerweise hat man als „Flachländer" im Schnee keine Chance gegen die Sportler aus den Thüringer Ski-Hochburgen Oberhof, Oberwiesenthal oder Lauscha. Doch Willi Hippler (13) vom ostthüringischen Sportverein Tautenhain zeigt, dass es auch anders geht. In der letzten Wintersaison wurde der Skilangläufer nach Beendigung der Thüringer Rangliste in seiner Altersklasse völlig überraschend Gesamt-Zweiter. Vor ihm war nur ein Skilangläufer, der im Sportgymnasium in Oberhof lernt und trainiert....

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 290× gelesen