TAWEG

Beiträge zum Thema TAWEG

Ratgeber
2 Bilder

Kostbares Nass – Weltwassertag 2013 / Tag der offenen Tür im Zweckverband TAWEG

. Trinkwasser ist in Deutschland das am besten kontrollierte Lebensmittel Ohne Wasser würde es kein Leben auf der Erde geben. Unglücklicherweise ist die Verteilung der weltweiten Trinkwasservorkommen sehr ungleich. Während in Deutschland kein Mangel herrscht, haben Zweidrittel der Weltbevölkerung Probleme, regelmäßig an einwandfreies Trinkwasser zu kommen. Aus diesem Grund hat die UNO vor zehn Jahren den Weltwassertag ins Leben gerufen, der seitdem immer am 22. März an den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.03.13
  • 134× gelesen
Politik
Luisa Rother legt letzte Hand am Graffiti "Wasser und Umwelt" an.
7 Bilder

Lebensquell Wasser: Im Zeichen der Umwelt – Wasserqualität um zwei Güteklasen verbessert

Als vor zwei Jahrzehnten der Zweckverband Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung Weiße Elster-Greiz – kurz: Taweg – gegründet wurde, konnte niemand vorher sehen, welche Aufgaben zu bewältigen waren und welche Ergebnisse nach 20 Jahren auf der Bestandsliste zu verzeichnen sind. Das 20-jährige Verbandsbestehen in diesem Jahr ist Anlass, Bilanz zu ziehen. Öffentliche Gelegenheit dazu gab es bereits zum Weltwassertag am 22. März und beim Tag der Umwelt am 5. Juni auf dem Gelände der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.06.12
  • 606× gelesen
Natur
Der neunte? Der zehnte? Christina Grabowsky aus der 5a hat vor lauter Eifer das Zählen vergessen, wie viele Bäume sie schon gepflanzt hat. Sie ist begeistert von der Aktion.
13 Bilder

„Waldverbesserer“ am Werk: Greizer Schüler pflanzen Bergulmen im Waldstück „Kießlingswiesen“

„Und runstrum schön festtreten“, meint der Mann vom Forst. Er muss es wissen, schließlich ist er der Fachmann. Die „Waldverbesserer“ sind am Werk. Genauer gesagt sind das 36 Fünftklässler der Greizer Lessing-Schule, die ihren Projekttag in den Wald verlegt haben. Ganze 450 Bäume sind zu pflanzen. Dank der Vorbereitung der Forstwirtschaftsmeister gemeinsam mit ihren Lehrlingen sind die Regelschüler bereits nach einer reichlichen Stunde fertig. Eigentliches Thema des Projektes ist das Wasser....

  • Gera
  • 30.04.12
  • 448× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.