Alles zum Thema Technologie

Beiträge zum Thema Technologie

Ratgeber
Ca. 16 Millionen Menschen  stehen laut Studie immer noch im digitalen Abseits und haben kaum Berührungspunkte mit der vernetzten Welt. Aus diesem Grund wurden besondere Systeme entwickelt, die alle User mit ins digitale Zeitalter nehmen sollen.
2 Bilder

Digital und Technik
Ein Laptop, das alle bedienen können

(TRD) Im Rahmen der Digitalisierung wachsen die Ansprüche an eine verbessere IT-Infrastruktur. Das gilt vor allem für die Netzgeschwindigkeit und die Verfügbarkeit von Daten in mobilen Systemen. Laut dem aktuellen D21 Digital Index 2018, der regelmäßig vom Meinungsforschungsinstitut Kantar TNS ermittelt wird, stehen mit einem Viertel der deutschen Bevölkerung, ca. 16 Millionen Menschen, immer noch im digitalen Abseits und haben kaum Berührungspunkte mit der vernetzten Welt. Des Weiteren...

  • Erfurt
  • 06.05.19
  • 49× gelesen
FirmenAnzeiger
Der Gewinner der zweiten Technology-Fight-Night mit Initiatoren und Sponsoren.

Jetzt für die Dritte Technology-Fight-Night anmelden:
Erfolgsgeschichte junger Unternehmen geht weiter

Am 22. November findet das Erfolgsformat Technology-Fight-Night (TFN) aus der Technologiestadt Jena bereits zum dritten Mal statt. Hochkarätige Startup-Unternehmen aus ganz Deutschland stellen sich der namhaften Jury im erfrischenden Pecha Kucha-Format mit Boxkampf-Feeling. Die Gewinner erwarten Preise im Gesamtwert von 34.000 Euro. Veranstaltet wird der Fight von den Unternehmen ART-KON-TOR, TechnologieContor und Tower PR. Am 22. November öffnet sich endlich wieder der Ring für junge,...

  • Jena
  • 11.10.18
  • 21× gelesen
Leute
Tech-Fight-Night Champions 2017: Martin Correns (links) und Edgar Reetz (rechts)

Zweite Technology-Fight-Night voller Erfolg:
Rasante Fights zwischen innovativen Start-Ups

Jena, 24. November 2017 – Mit der letztjährigen Technology-Fight-Night wurde eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die die Zuschauer mit Spannung packte. Die zweite Runde in diesem Jahr war für die ca. 200 Gäste und potentiellen Investoren noch aufregender, denn die Rahmenbedingungen waren härter. Neue, kreative Geschäftsmodelle wurden in noch kürzerer Zeit vorgestellt, um die Gunst des Publikums sowie Preise im Gesamtwert von rund 35.000 Euro zu erringen. Der Ring...

  • Jena
  • 24.11.17
  • 230× gelesen
Leute

Aus der Wissenschaft in die Praxis - Ilmenauer Medienstudenten üben sich am praxisnahen Auftrag

Bereits im Studium ein Projekt für reale Auftraggeber erarbeiten, das ermöglicht die TU Ilmenau den Studierenden im Studiengang Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaften im Seminar „Berufsfeldorientierung PR“, das vom Fachgebiet Public Relations & Technikkommunikation angeboten wird. Die Lehrveranstaltung, die dieses Jahr bereits in die 16. Runde geht, wird dabei stets auch von einem erfahrenen Praxispartner unterstützt, der sein Wissen direkt aus dem Alltag der...

  • Gotha
  • 29.03.17
  • 14× gelesen
Politik
Messegelände CeBIT Hannover

Hauptmann besucht CEBIT zusammen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Premierminister Shinzo Abe

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat gestern zusammen mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe im Rahmen ihres traditionellen Rundgangs die CEBIT 2017 besichtigt. Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) begleitete als Delegationsteilnehmer die Regierungschefs und nahm viele positive Eindrücke mit aus Hannover: „Japan und Deutschland sind Export-, Hochtechnologie-, Wirtschafts- und Wertepartner in einer globalisierten Welt. Wir haben eine exzellente Zusammenarbeit...

  • Sondershausen
  • 21.03.17
  • 26× gelesen
Kultur
2 Bilder

Erfurter Firma Kids Interactive schreibt weltweit erste Schulbuch-App und erhielt den Innovationspreis 2014

Eine Brücke ins Technologiezeitalter Es war nicht leicht, Michael Webster und Anne Miller immer zum richtigen Zeitpunkt zu erwischen: Speichermedien für Filme waren im Schulunterricht mit Einführung „English for you“ 1966/67 auf Filmrollen begrenzt. Diese Sendung gab es darauf aber nicht und sie kam nicht immer dann, wenn die Schüler gerade Englisch paukten. Probleme, die die Schüler in den 1990er Jahren nicht mehr hatten. Die Videokassette machte Schulsendungen zeitlich unbegrenzt...

  • Erfurt
  • 05.01.15
  • 492× gelesen
  •  4