Alles zum Thema Thüringer Klöße

Beiträge zum Thema Thüringer Klöße

Kultur
32 Bilder

Serie: Mein Museum - Das Thüringer Kloßmuseum Heichelheim
Alles Thüringer Kloß und mehr

In Heichelheim können Besucher auch erkunden, was das Thüringer Kloßmuseum mit Manfred Krug und Wolfgang von Goethe verbindet. Was gibt‘s Musehenswertes? Unser Museum im Obergeschoss zeigt die Geschichte der Kloßherstellung, den Weg der Kartoffel zum Kloß und historische Gerätschaften im Wandel der Zeit. Woran führt kein Weg vorbei? Natürlich am begehbaren Kloß mit riesigen Semmelwürfeln. ­Darin haben bis zu zehn Personen Platz, die sich einen Film über die Kloß- und Pufferproduktion...

  • Erfurt
  • 24.04.18
  • 809× gelesen
Ratgeber
21 Bilder

Weihnachten
Sauerbraten mit Klößen

Sauerbraten: Zutaten: Rindfleisch(Oberschale,Nuß),Speck,Butter, Lorbeerblätter,Suppengrün,Zwiebel,Salz, Pfeffer,Zitonenschale,Nelken, Wacholderbeeren,Thymia,Essig,Rotwein, Sauerteig Marinade,Mehl,Creme Fraiche, Prise Zucker Zubereitung: Marinade herstellen mitEssig,Rotwein, Wasser,Zucker,Lorbeerblätter,Nelken, Zitronenschalen,Zwiebelringe,Thymian, Pfeffer,zerquetschte Wacholderbeeren, aufkochen und wieder abkühlen,das Bratenstück 2-3 Tage in die Marinade legen, immer wieder mal...

  • Weimar
  • 25.12.17
  • 11× gelesen
Leute
Nach der Preisverleihung, v.l.:  Ehemann der Inhaberin "Zur fröhlichen Wiederkunft", Andre Becker; Bürgermeister Linda, Alexander Zill; Inhaberin und Gewinnerin 3. Platz, Ivonne Becker (Zur fröhlichen Wiederkunft); Vorsitzende des TVV und Greizer Landrätin, Martina Schweinsburg; Mitarbeiterin Museumskeller Reichenbach, Kristina Stiep; Inhaber Museumskeller Reichenbach, Olaf Seemann; Inhaberehepaar und Gewinner 2. Platz „Landhotel Jungbrunnen“ in Bad Brambach, Manuela und Hans-Jochen Nobis.

„Kloßvogt“-Pokal 2017
Die Trophäe steht jetzt in Reichenbach

Das Restaurant Museumskeller holt 2017 den „Kloßvogt“-Pokal nach Reichenbach. Bereits zum elften Mal wurde in diesem Jahr der Gaststättenwettbewerb „Kloßvogt“ durch den Tourismusverband Vogtland e. V. (TVV) durchgeführt. Das Restaurant Museumskeller in Reichenbach nahm 2017 zum ersten Mal am Wettbewerb teil und holte den Pokal direkt ins Haus und damit wieder ins Sächsische Vogtland. Am 7. Dezember überreichte die Vorsitzende des TVV, Frau Martina Schweinsburg, dem Inhaber des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.12.17
  • 219× gelesen
Ratgeber
30 Bilder

Meerrettichsauce,Thüringer Klöße,Feldsalat

Meerrettichsauce rrettichsauce: 100gr Butter/Öl Gemisch,2 EL Mehl, 1/2 Liter von der Fleischbrühe,Salz, Pfeffer, geriebener Meerrettich(nach Geschmack), Zubereitung: Butter/Ölgemisch im Topf erhitzen, eine Mehlschitze zubereiten die Brühe angießen,gut verrühren das es nicht klumpt, aufkochen,Salz,Pfeffer zugeben,zwischenzeitlich Semmelbrösel rosten,und den frischen Meerrettich reiben,den Topf vom Herd nehmen und den geriebenen Meerrettich zugeben,zum Schluß die Brösel...

  • Weimar
  • 30.04.17
  • 16× gelesen
Kultur
Mit historischen Geräten lassen sich auch heute noch Thüringer Klöße fertigen. Im Museum gibt es Kloßkochkurse.
21 Bilder

Mein Museum: Klöße im Museum? In Großbreitenbach keine Seltenheit

Das Thüringer Wald-Kreativ Museum hat sich Thüringer Traditionen, wie der Herstellung des echten Thüringer Kloßes und dem traditionellen Handwerk in und um Großbreitenbach verschrieben. "Im Museum finden auch Kloßkochkurse statt. Wir nutzen dazu die Gerätschaften unserer Großeltern", erklärt Annelie Wilhelmi, Museumsleiterin. Was gibt‘s Sehenswertes? Die Vielfalt auf kleinem Raum macht dieses Museum aus. In der Ausstellung gibt es Sehenswertes zum Thüringer Nationalgericht – mit dem 1....

  • Ilmenau
  • 30.11.16
  • 138× gelesen
Leute
Aufgetischt.
18 Bilder

Die Kloß-Gala: Thüringer Klöße für Freunde - In Erfurt wurde eine Küche zur Kloßmanufaktur

Klöße für Freunde – Klöße machen mit Freunden Aus einer Fetenlaune heraus (keiner kennt den genauen Anlass mehr) entstand die Idee, Klöße zu machen wie unsere Großmütter. Gesagt, getan, gemacht. Ich holte mir Thüringer Kartoffeln in Heichelheim und erlebte die erste Überraschung: Die empfohlene Sorte Agria ist ja vorwiegend festkochend. Was gaben mir die Freunde und schon meine Oma mit auf den Weg? Für Klöße unbedingt mehligkochende verwenden. Doch die nette Beraterin in der Thüringer...

  • Erfurt
  • 15.04.16
  • 434× gelesen
  •  7
Kultur
Vorsicht Kloßhexe: Inga Thür (alias Helfried Schmidt) könnte zum Spielkulturfest ihre umtriebige Art zur Geltung bringen. Gäste sollten angstfrei bleiben. Sie will nur spielen.
6 Bilder

Mitmachen: 7 x 7 - Sagenhaftes Thüringen - Zum 215. Geburtstag von Ludwig Bechstein - 17. Spielkulturfest in Weimar

Vor 215 Jahren wurde der Erzähler Ludwig Bechstein geboren. Zum 17. Spielkulturfest „Rumpelwittchen & Dornstilzchen“ im mon mai Weimar wird auch sein Wirken gewürdigt - Da ist für die ganze Familie richtig was los. "Auf mein eigenes Leben warf schon frühzeitig der Sage süßer wunderbarer Reiz seine Morgenstrahlen." LUDWIG BECHSTEIN Thüringen ist reich an Märchen und Sagen. Der Thüringer Ludwig Bechstein (1801 -...

  • Erfurt
  • 09.02.16
  • 300× gelesen
Leute
Da stimmt die Chemie - Martina Weiße und Traum-Oma Inge.
5 Bilder

Mittwoch ist Oma-Tag Wie der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt mit seinem Projekt "Herbstzeitlose" Menschen aus der Einsamkeit holt

Für Martina Weiße ist jeder Mittwoch ein besonderer Tag, auf den sie sich sehr freut. Dann trifft sie sich mit der 86-jährigen Ingeborg Kaufmann und deren vier Jahre älteren Schwägerin Charlotte Jahn in der AWO-Begegnungsstätte am Rainweg 70 in Saalfeld, um mit den hochbetagten Damen einen fröhlichen Nachmittag zu verbringen. Martina Weiße will helfen, die beiden Frauen leben allein, sind manchmal sehr einsam. Das Projekt "Herbstzeitlose" brachte die drei zusammen. Weiße machte eine Ausbildung...

  • Arnstadt
  • 29.10.14
  • 195× gelesen
  •  3
Leute
2 Bilder

Aufruf zum Gaststättenwettbewerb Kloßvogt

Der Kloßvogt sucht auch 2013 wieder die beste thüringisch-vogtländische Küche. Zum siebten Mal wird die regionale Küchenkunst getestet und bewertet. Anmeldungen sind bis zum 25. April möglich. Aufgerufen sind alle Gaststätten, Gasthäuser sowie Restaurants im Landkreis Greiz, die über ca. 30 bis 80 Sitzplätze verfügen und Ihre Gäste mit regionaler, deftiger Küche nach alten Familienrezepten und Tradition verwöhnen. Organisiert wird der Wettbewerb vom Thüringer Vogtland Tourismus e.V....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.04.13
  • 174× gelesen
Ratgeber
4 Bilder

Thüringer Klöße oder "Grüne Klöße"

Zutaten, für 4-6 Personen: 2 kg Kartoffeln, mehlig kochende 1 Brötchen n.B. Salz 2 l Wasser n.B. Kartoffelmehl Zubereitung: Man schält die Kartoffel und nimmt 2/3 der Masse, reibt sie zu Schab und presst sie aus. Den Saft mit der Stärke fängt man auf und lässt die Stärke sich absetzen. Dann schüttet man das Wasser ab und lässt die Stärke trocknen. Wenn sie trocken ist, wird sie mit einem Nudelholz aufgelockert und später wieder verwendet. Aus dem anderen 1/3 der...

  • Erfurt
  • 26.08.12
  • 1.541× gelesen
  •  13
Kultur
Gaststätte Sormitztal, Hockeroda
6 Bilder

Das Sormitztal - ein doppelter Geheimtipp

Der Fluss Sormitz entspringt bei Wurzbach. Sie windet sich nun nach Nordwesten durch ein enges, tiefes Tal. Für Wanderfreunde eine der schönsten Ziele in Thüringen - da auch sehr Waldreich. Auf Grund der Enge im Tal gibt es auch keine Orte. Zu beiden Seiten des Flusses sind noch stillgelegte Schiefersteinbrüche zu erkennen. Nach ca. 16 Kilometern erreicht die Sormitz die Stadt Leutenberg, wo sich das Tal weitet. Weitere vier Kilometer unterhalb von Leutenberg mündet sie im Ort Hockeroda in die...

  • Erfurt
  • 13.02.12
  • 1.794× gelesen
  •  21
Kultur

Kloß-Tamtam

Oh Mann, so ein Tamtam gestern - Thüringer Kräuterkloß outete sich medienwirksam. Vielleicht gibt es noch einen Nobelpreis dafür? Mensch, Kräuterklöße gibt es bei uns zu Hause bereits seit über acht Jahren. Lecker! Da musste nicht ein ganzes Gremium von "Experten" herumexperimentieren und seinen Senf dazugeben. Und da war auch keine Presse vor Ort. Die Kräuterklöße haben uns dennoch von Beginn an gut geschmeckt. Wir wurden zu Wiederholungstätern - immerzu und auch ohne, dass wir sie zum...

  • Erfurt
  • 04.08.11
  • 338× gelesen
  •  8