Thüringer Zoopark

Beiträge zum Thema Thüringer Zoopark

Kultur
Am morgigen Samstag, 10. August 2019, ist Welttag des Löwen, und um 10.30 Uhr bekommen die Löwenwelpen im Thüringer Zoopark Erfurt neues Spielzeug. Sie sind schon ganz neugierig...

Der Thüringer Zoopark Erfurt lädt am morgigen Samstag ein
Welttag des Löwen 2019

Am morgigen Samstag, 10. August, feiert der Thüringer Zoopark zusammen mit vielen Institutionenweltweit den Welttag des Löwen. Dieser Gedenktag wurde in 2013 eingerichtet,um auf die schwierige Situation der Löwen in ihrem natürlichen Lebensraum aufmerksam zu machen. Durch Zerstörung oder Umnutzung der Lebensräume vonLöwen in Afrika und Asien gibt es immer weniger Gebiete, wo Löwen noch leben können. Darauf will der World Lion Day hinweisen, schreibt der Thüringer Zoopark Erfurt. Im...

  • Erfurt
  • 09.08.19
  • 171× gelesen
Kultur
Endliche ist die Löwenfamilie im Thüringer Zoopark Erfurt zusammen. Die Besucher können jetzt von 9 bis 14 Uhr beobachten, wie liebevoll Mutter Bastet mit den Kleinen umgeht.
3 Bilder

Im Thüringer Zoopark Erfurt
Die Löwenfamilie ist nun zusammen

Familie Löwe vom Thüringer Zoopark ist komplett, schreibt Zoodirektorin Dr. Dr. Sabine Merz. Von derzeit 9 bis ca. 14 Uhr können Besucher jetzt die gesamte Löwenfamilie beobachten, entweder im Schauraum mit Stallungen oder auf der Außenanlage. Die Löwen haben die Wahl, wo sie sich gerade aufhalten möchten: Im Haus oder im Gras ruhen, hinter Büschen verstecken, auf der Plattform liegen oder im Gelände toben. Wenn die Welpen Ruhe brauchen, führt Mutter Bastet sie auch mal weg von...

  • Erfurt
  • 08.07.19
  • 296× gelesen
Vereine
Karsten Hofmann stattet dem Zoo einen Besuch ab. Er hofft auf eine Annäherung von Verein und ­Zooparkleitung.
2 Bilder

Mehr als 25 Jahre gibt es die Zooparkfreunde Erfurt
Den Zoopark im Herzen

Der Verein der Zooparkfreunde in Erfurt unterstützt seit über 25 Jahren den Thüringer Zoopark - und hat auch mit Widrigkeiten zu kämpfen. „Wir haben ­rund 450 ­Mitglieder.“ Karsten Hofmann sagt es ohne ­Bitterkeit. Der Vorsitzende des Vereins der Zooparkfreunde in Erfurt e.V. weiß: Es waren schon mehr, 650 in den ­besten Zeiten, inklusive einiger Unternehmen. Doch trotz des ­Mitgliederschwunds behält er seinen Optimismus. Der 25. Geburtstag, den der Verein gerade erst festlich beging,...

  • Erfurt
  • 04.03.19
  • 321× gelesen
Natur
Nashornmutter Marcita und das Nashornbaby Kiano laufen im Erfurter Zoopark durch das Nashornhaus. Kiano war Ende Dezember zur Welt gekommen.

Nashorn-Junges im Erfurter Zoopark heißt Kiano

Das Nashornbaby im Erfurter Zoopark ist am Dienstag auf den Namen "Kiano" getauft worden. Dies bedeute "Wirbelwind" oder "frischer Wind" und sei ein in Kenia gebräuchlicher Name, sagte Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein. Der SPD-Politiker überzeugte sich am Dienstag im Zoo persönlich vom Wohlergehen des Nachwuchses. Kiano war Ende Dezember zur Welt gekommen und ist nach Angaben des Zoos munter und wohlauf. Sein Gewicht wird laut Bausewein auf 50 Kilogramm geschätzt - genau sei...

  • Erfurt
  • 15.01.19
  • 77× gelesen
Kultur
Eröffnung der Elefantenanlage

Größte Elefantenanlage in Deutschland eröffnet

Mit 8,3Millionen Euro wurde in der vergangenen Woche eine neue Elefantenanlage im Thüringer Zoopark Erfurt eröffnet. Der Einzug der Elefanten Chupa, Safari und Kibo in ihr neues Heim ist für den 29.09.2014 vorgesehen. Jeder Bürger hat die Möglichkeit im Thüringer Zoopark Erfurt eine Patenschaft für Tiere zu übernehmen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Herr Wedekind (TLL-Präsident in Jena) eine Patenschaft für einen Elefanten übernehmen sollte. Er könnte mit dieser persönlichen...

  • Erfurt
  • 07.09.14
  • 383× gelesen
  •  8
Kultur
34 Bilder

Klassiknacht im Zoopark Erfurt

Einfühlsame Melodien, filigrane Töne virtuoser Solisten aber auch orchestrale Klangwelten luden zum Verweilen im Zooparkgelände ein. So steht es auf der Internetseite des Thüringer Zooparkes. Und es war auch wieder so. An vielen Ecken verteilt standen kleine Pavillons, wo einzelne Musiker oder kleine Gruppen zum Verweilen einluden. Im gesamten Zooparkgelände waren Pfleger mit den "handzahmen" Tieren unterwegs. Also auch Zoopark zum anfassen. Wer kann schon mit dem Esel, Kamel oder Lama...

  • Erfurt
  • 29.08.12
  • 270× gelesen
Ratgeber
Zootierpfleger Peter Sander
3 Bilder

Afrika vor der Haustür

Am liebsten würde er keine Sekunde lang einen Blick abwenden. Wie gebannt blickt Zootierpfleger Peter Sander in das gerade fertig gewordene Gehege. Ob sich die mächtigen Rappenantilopen wohl mit den kleineren, zarteren Impalas – ebenfalls eine Antilopenart – vertragen? „Es läuft genau so, wie wir es uns erhofft haben“, strahlt er angesichts der nachbarschaftlichen Zusammenführung. Die Tiere verhalten sich ruhig, keines nimmt wirklich von dem anderen Notiz. Das ist gut so. Schließlich sollen...

  • Erfurt
  • 26.03.12
  • 405× gelesen
Ratgeber
So sieht der "kleine Drache" aus

Kleiner Drache im Zoo

Er ist noch klein, hat aber schon einen Bart. Und sowohl der Bart als auch der Neuzugang werden noch wachsen. Die Rede ist vom jüngst zugezogenen Chamäleon-Anolis. Wie? Was das ist? Die Antwort ist nicht ganz einfach. Der Kopf sieht aus wie vom Krokodil geklaut, nur viel kleiner. Der restliche Körper wird nach hinten immer schmaler und läuft in einem fast körperlangen Schwanz aus. Die deutschen Zweit- und Drittnamen geben jedoch wichtige Hinweise. Das Tier wird auch Kuba-Anolis genannt, denn...

  • Erfurt
  • 27.01.12
  • 455× gelesen
Kultur
2 Bilder

Zickenalarm - oder besser Zickleinalarm - im Zoo

Nun ist der Frühling wirklich im Zoopark angekommen: Kurz vor Ostern sind die ersten Lämmchen und Zicklein geboren worden. Auf Axmanns Hof ein Ouessant - Lämmchen zur Welt, kurz darauf bereits ein zweites und es sollen noch weitere folgen. Diese Rasse stammt aus der französischen Bretagne und ist die kleinste Schafrasse der Welt. Die Männchen erreichen eine Schulterhöhe von 50 Zentimetern, die Weibchen nur 46 Zentimeter. Das fünf Tage alte, schokoladenbraune Schäfchen steht so kurz nach...

  • Erfurt
  • 13.04.11
  • 394× gelesen
Ratgeber
Die Zootiere vertilgen so einiges

Erbsenzähler unterwegs: Futterinventur im Zoo

Um Tag für Tag die zahlreichen Tiere im Thüringer Zoopark Erfurt zu versorgen, braucht man jede Menge Futter. Wie viel das tatsächlich ist, wird einmal im Jahr zur Inventur in der Futtermeisterei erfasst. Die großen Fleischfresser wie Löwe und Gepard, vertilgten über das Jahr rund elfeinhalb Tonnen Rindfleisch. Der König der Tiere hat eben auch königlichen Appetit. Die kleinen Raubtiere wie Erdmännchen, Löffelhund und Co verputzten 105 Kilogramm Mehlwürmer. Aber auch die Vegetarier und...

  • Erfurt
  • 25.02.11
  • 455× gelesen
Ratgeber
Die kleine Giraffe wird in den (Kranken-)Transporter gebracht.

Giraffenjunges aus dem Zoo wird operiert

Giraffenjunges zur Operation in Klinik eingewiesen Der Zustand des vergangene Woche im Thüringer Zoopark geborenen Giraffenjungtiers ist nach wie vor kritisch. Die Mutter hatte ihre Tochter nach der Geburt verstoßen und ihr das Bein geborchen. Die Kleine war dank angebrachter Schienen an den Beinen bald schon besser zu Fuß. Sie lief viel mehr als bisher umher und erkundete ihre Box neugierig. Mit der zunehmenden Mobilität stieg leider auch die Belastung für das gebrochene Bein. Da sich...

  • Erfurt
  • 27.01.11
  • 422× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.