Alles zum Thema Theater Arnstadt

Beiträge zum Thema Theater Arnstadt

Natur

Multivisionsshow "Island – Zauber des Nordens"
Reiseshow zeigt die geheimnisvolle Insel im Theater Arnstadt

Das beliebte Reiseziel Island wird im Rahmen der Reihe "Wunder Erde" am Sonntag, den 28. Januar 2018 um 16.00 Uhr im Theater Arnstadt vorgestellt. Der weitgereiste Fotojournalist Roland Kock präsentiert die atemberaubenden Landschaften Islands auf der Großleinwand. Die Besucher erleben eine Reise mit traumhaften Bildern und wunderschöner Filmmusik. Kock war 3 Monate mit dem Auto, Fahrrad und zu Fuß auf der Insel unterwegs, um die Schönheit Islands mit der Kamera einzufangen. Jetzt zeigt er...

  • Arnstadt
  • 25.01.18
  • 51× gelesen
Kultur

Da wird es gruselig im Theater Arnstadt
1. Arnstädter Horror-Film-Nacht

Am Sa 24.02.2018 um 19:30 Uhr gibt es für alle Fans von Horror-Filmen eine Premiere im schaurig-schönen Theater Arnstadt. Gleich zwei großartige Filme des Genres werden an diesem Abend über die Großleinwand flimmern. Und weil es der Auftakt ist, müssen die Besucher nur einen Film bezahlen (5,50 €), bekommen aber zwei Filme zu sehen. Welche Filme das sind darf noch nicht verraten werden. Soviel sei aber schon gesagt: wer den Weg durch den finsteren Schlosspark überlebt wird sicher vor einer...

  • Arnstadt
  • 22.01.18
  • 181× gelesen
Kultur

Mit ihrem Soloprogramm „Filmreif - Hollywood, Pyjamas und andere Tragödien“
„Texas Lightning“ Frontfrau Jane Comerford im Theater Arnstadt

Seit 2005 ist Jane Comerford Leadsängerin der Band "Texas Lightning", die am 20. Mai 2006 beim Eurovision Song Contest 2006 in Athen mit dem Titel "No No Never" den 14. Platz erreichte. Der von ihr komponierte und getextete Song erreichte Platz 1 der deutschen Popcharts und erhielt Dreifach-Gold-Status. "Filmreif!" - so heißt ihr neues Soloprogramm - ob tragisch oder komisch, gefährlich oder romantisch, einen Abend lang spannt Jane Comerford den großen Bogen von weltberühmten Hollywoodhits...

  • Arnstadt
  • 22.01.18
  • 103× gelesen
Kultur

Zum ersten Mal im Theater Arnstadt
Die besten Hits von Helene Fischer live

Wo ihre Songs laufen herrscht Party-Stimmung – die Rede ist von Helene Fischer. Hits wie „Atemlos“, Ich will immer wieder dieses Fieber spüren“ und „Die Hölle morgen früh“ lassen keinen Besucher ruhig auf seinem Stuhl sitzen. Die neue Tribute-Show “Danke Helene!” bringt für einen Abend das Feeling einer Helene Fischer Show auf die Bühne. Musical-Star Nadine Kühn singt die besten Songs live. Begleitet wird sie dabei von vier Tänzern und zwei weiteren Sängern. Im Stil einer Helene Fischer...

  • Arnstadt
  • 03.01.18
  • 466× gelesen
Kultur
2 Bilder

Zauberhafte Vielfalt im Arnstädter Theater

Auch im November darf sich das Publikum wieder auf ein vielfältiges Programm im Arnstädter Theater freuen. Am 03.11. verzaubert Cornelia Corba das Publikum mit ihrer Stimme. Als die Künstlerin am Theater des Westens den Nachwuchspreis für Gesang erhielt, sagte man ihr, dass sie wie die verstorbene Sängerin Alexandra klinge. Sie folgte den Spuren dieser Sängerin, widmete sich ihren Liedern und ihrem Leben. Mit Hilfe von Dokumenten, originalen Briefen, Fotos und den schönsten Alexandra Liedern...

  • Arnstadt
  • 26.10.17
  • 51× gelesen
  •  1
Kultur
Salut zum Jubiläum. Den dritten Salutschuss durfte Arnstadts Bürgermeister Alexander Dill abziehen. Foto: Andreas Abendroth
22 Bilder

Arnstadt aktuell: Festjahr 750 Jahre Arnstadt offiziell gestartet

Kolloquium lädt am Samstag zu geschichtlichen Vorträgen ein Von Andreas Abendroth Auf dem Tag genau – nur 750 Jahre später – wurde das Arnstädter Festjahr mit dem „Festakt anlässlich der Verleihung des Stadtrechts vor 750 Jahren“ offiziell eingeläutet. Arnstadts Bürgermeister Alexander Dill fand in seiner spannenden Festrede deutliche Worte rund um das Gemeinwohl einer Stadt. Er machte deutlich, dass es nur miteinander geht, Nörgelei und Missgunst nur Verlierer hervorbringt. Er...

  • Arnstadt
  • 22.04.16
  • 251× gelesen
Kultur
Wer hat an der Uhr gedreht? Constanze Schmidt als Schwester Robert Anna in der neuen Eigenproduktion des Theaters Arnstadt, "Non(n)sens".
25 Bilder

Als Nonne hat sie Leichen im Keller, als Autorin liebt sie Gift - das aufregende Leben der Constanze Schmidt

Fernsehsendungen kann man so und so sehen. Die meisten Menschen charakterisieren die Darsteller. Andere, wie die Thüringerin Constanze Schmidt, charakterisieren sich selbst. Wenn Schmidt sich in der ARD "Die jungen Ärzte" ansieht, dann sieht sie sich bei der Arbeit zu - sie ist in der Serie Komparsin. Manchmal darf sie auch Notärztin sein. In ihrem Leben spielt Schmidt noch weitaus mehr Rollen: Arbeitsvermittlerin, Partnerin, Mutter, Autorin, Nonne... Nonne?? Angesichts dessen kommt die junge...

  • Arnstadt
  • 14.11.15
  • 329× gelesen
  • 1
  • 2