Alles zum Thema theater

Beiträge zum Thema theater

Kultur
Heinz Rennhack und Ensemble in DER GEIZIGE

PREMIERE Komödie "Der Geizige"

Das Landestheater Eisenach lädt am Samstag, den 4.10. 19.30Uhr herzlich zur Premiere des Schauspiels "Der Geizige" von Moliére ein. Erleben Sie Heinz Rennhack in der Rolle des Harpagon! Regie führt Peter Bernhardt, die Ausstattung stammt von Monika Cleres. Es spielt das Schauspielensemble des Theaters Eisenach. Im Anschluss wird es eine Premierenfeier im 1.Rangfoyer geben! Karten sind noch erhältlich unter: Theaterkasse 03691/256219, Touristinfo 03691/792323 und unter...

  • Eisenach
  • 30.09.14
  • 137× gelesen
Kultur
Gespräch in der Stube des Bauern über die Zukunft .
40 Bilder

Elftes Theaterstück von Ehrenfried Ehrhardt "Eine unmögliche Liebe in Bockedra" wurde am Freitagabend vor knapp 300 begeisterten Zuschauern uraufgeführt

Auch das elfte Theaterstück aus der Feder von Ehrenfried Ehrhardt fand großen Anklang. Bereits die große Nachfrage nach Karten zeigte den Laienschauspielern um Autor und Regisseur das ungebrochene Interesse. So verwunderte es nicht, dass sich das Festzelt abermals bis auf den letzten Platz gefüllt zeigte, als sich der Vorhang zum ersten Akt öffnete. In diesem Stück aus dem 19.Jahrhundert zeigte der Autor Probleme vergangener Zeiten auf, die auch heute noch von Bedeutung sind: das die...

  • Hermsdorf
  • 06.09.14
  • 579× gelesen
  •  1
Kultur

Dorftratsch oder Stadtgeflüster - Theater in Cospeda geht weiter

Das Amateurtheater Scheunenbühne Cospeda öffnet das Scheunentor zu den nächsten Aufführungen von "Dorftratsch oder Stadtgeflüster - Leben und Lieben lassen" wieder vom 27. - 29. 8. 2014 und am 9. 9. 2014. Beginn ist jeweils 19. 30 Uhr und Aufführungsort der Alte Pfarrhof Cospeda in 07751 Jena-Cospeda, An den Linden 17. Nach erfolgreicher Premiere und mehreren Vorstellungen im Frühsommer können nun noch einmal die tragisch-komischen Figuren aus neuem und alten Dorf, Unter- und Oberdorf, Stadt...

  • Jena
  • 22.08.14
  • 138× gelesen
Kultur
Frau Rund
2 Bilder

Bibliotheksfest am Samstag, dem 30. August 2014, ab 9.30 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Füße können küssen! Leidenschaftlich sogar und morden. Sie sind furiose Liebhaber, eitle Damen und perfide Killer. Man bangt um die Sohlen der Fuß-Theater-Künstlerin Anne Klinge, wenn in ihrem Stück gehauen und gestochen wird. Erstmals in Saalfeld am Samstag, dem 30. August 2014, zu sehen, wenn es in der Bibliothek um 18 Uhr heißt: „Fußmord und andere Liebesdramen“ – ein Stück für 2 Füße und Hände. Denn genau sie sind die Akteure und Helden, wenn Anne Klinge zu ihrer einzigartigen...

  • Saalfeld
  • 28.07.14
  • 167× gelesen
Vereine
"Eine Reise um die Welt" mit der Chor- und Theater-AG
2 Bilder

Erster Jahrgang THEPRA-Grundschüler herzlich verabschiedet

Die ersten Schüler, die vor vier Jahren in die THEPRA Grundschule Weinbergen eingeschult wurden, haben jetzt die Schule verlassen. Beim Schuljahresabschlussfest am 16. Juli 2014 wurden viele Erinnerungen an die Einschulung und die ersten Wochen der Schulzeit wach. Für Eltern und Großeltern ist die Grundschulzeit viel zu schnell vergangen, während bei den Schülern die Neugier und Vorfreude auf den neuen Lebensabschnitt vorherrschten. Doch jetzt geht es erst einmal in die Ferien. Für viele...

  • Mühlhausen
  • 21.07.14
  • 106× gelesen
Leute
74 Bilder

Fotos vom roten Teppich zum Jahresempfang Gera

Gera ist so pleite wie eine Stadt nur pleite sein kann. Bereits anfangs des Jahres stand es nicht gut um die Haushaltssituation der ostthüringischen Stadt. Genau aus dem Grund wurde der Neujahrsempfang der Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn auf den 18. Juli verschoben. Dass es zu diesem Zeitpunkt noch weitaus schlechter um die Stadt stehen würde, konnte damals keiner ahnen (oder doch?). Nun fand der Neujahresempfang als Jahresempfang dennoch statt. Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn hat sich...

  • Gera
  • 19.07.14
  • 1.037× gelesen
  •  1
Kultur
Matthias Jahrmärker als Martin Luther

Wiederaufnahme des Musicals „Luther! Rebell wider Willen“ am Landestheater Eisenach

Im Landestheater Eisenach findet am Samstag, den 21.Juni 19.30Uhr die Wiederaufnahme des in der vorigen Spielzeit erfolgreich uraufgeführten Musicals „Luther! Rebell wider Willen“ statt. Die Musik stammt von Erich A. Radke und Tatjana Rese verfasste das Libretto und führt zugleich Regie. Das Musical ist ein durchkomponiertes Werk, in dem die Musik den Bogen von der Renaissance bis zur Gegenwart, von Folklore über Klassik bis zu Jazz, Rock und Pop spannt. Gezeigt wird die persönliche Geschichte...

  • Eisenach
  • 17.06.14
  • 183× gelesen
Kultur
9 Bilder

Doncalli Theater, ... ein Familienbetrieb mit bald 200- jähriger Tradition

Das Strahlen der Kinderaugen ist die schönste Belohnung Viele Kinderaugen funkelten, als am 21. Mai in Ebeleben, für vorerst das letzte Mal das Märchen-Theaterstück - Rumpelstilzchen - aufgeführt wurde. " Wir gehen in die Sommerpause und starten mit dem Theater wieder ab 1. September im Vogtland ", sagt Thomas Dworschak - Chef und Familienoberhaupt der Theaterfamilie - sichtlich von der Hitze geschafft. Jetzt ist die Zeit für das Puppentheater, mit dem wir auf einigen Stadtfesten...

  • Sondershausen
  • 22.05.14
  • 751× gelesen
Vereine
Die Vereinsfahne der TSG Zwackau durfte im Festzelt nicht fehlen.
18 Bilder

TSG Zwackau feierte das 90-jährige Jubiläum mit großem Festakt, blickte dabei auf die Wurzeln des Vereins zurück

25 Jahre ununterbrochen als Trainer der ersten Mannschaft ein und des selben Vereins, das ist zweifellos eine extreme Seltenheit in Thüringen. Der Zwackauer Fussballtrainer Jochen Schumann wurde am Sonnabend, im Rahmen der Festveranstaltung „90 Jahre Turn- und Sport Gemeinschaft Zwackau“ für diese Leistung mit der goldenen Ehrennadel des Thüringer Fußballverbandes durch Manfred Lindenberg ausgezeichnet. „Damit ist er nicht nur im Saale-Orla-Kreis der ältgedienteste Trainer ohne Vereins- oder...

  • Pößneck
  • 21.05.14
  • 384× gelesen
  •  1
Kultur
Irina Ries als Lola Blau

Nur noch zwei Vorstellungen von „Heute abend: Lola Blau“!

Das Landestheater Eisenach lädt am 23.5. und am 14.6. jeweils 19.30Uhr zu den letzten beiden Vorstellungen des Ein-Personen-Musicals von Georg Kreisler „Heute abend: Lola Blau“ herzlich ein. Lola Blau, eine junge jüdische Schauspielerin, freut sich auf ihr erstes Engagement am Linzer Landestheater. Der Einmarsch Hitlers in Österreich (1938) zerstört ihre Träume. Sie flieht in die Schweiz, um sich hier mit ihrem ebenfalls emigrierten Freund Leo zu treffen – sie wartet vergebens. Doch schafft sie...

  • Eisenach
  • 19.05.14
  • 92× gelesen
Kultur

Theatercafé mit der "Großen" Rübe" im Pößnecker Mehrgenerationenhaus

Am 17.Mai 2014 gibt es von 15.30 – 16.30 Uhr die nächste Vorstellung im Theatercafé des Pößnecker Mehrgenerationenhauses (MGH) in der Franz Schubert Straße 8. Gezeigt wird das bekannte Theaterstück „Die große Rübe“, welches von zwei Theatergruppen des MGH präsentiert wird. Die Schülergruppe „Konfetti“ und das Theaterteam der „Tratschweiber“ zeigen, wie bereichernd das Zusammenspiel der Generationen gelingen kann. Die Theateraufführung ist ein Höhepunkt des Aktionstages des Pößnecker...

  • Saalfeld
  • 13.05.14
  • 82× gelesen
Kultur
Alexander Beisel als Woyzeck

Noch freie Plätze bei drei Aufführungen von Woyzeck

Für die Erfolgsproduktion „Woyzeck“ des Jungen Schauspiels Eisenach, die bisher immer ausverkauft war, gibt es für folgende Vorstellungen wieder freie Plätze: am 9. Mai um 11Uhr, am 22.Mai und 27.Mai jeweils um 19.30Uhr! In der Inszenierung von Carsten Kochan erleben pro Vorstellung rund 100 Zuschauer -in einer Arena auf der Bühne sitzend- den getriebenen Franz Woyzeck, dessen Geschichte auf wahre Begebenheiten aus dem Leben des Johann Christian Woyzeck zurückgeht und der 1821 seine Geliebte im...

  • Eisenach
  • 24.04.14
  • 103× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
3 Bilder

Pippi Langstrumpf auf den 7 Meeren

Einzigartig: Das Piratenabenteuer in Taka-Tuka - zu erleben mit dem Kimugi–Theater in Jena Jena. Ihr wollt spannende Abenteuer erleben und Spaß haben? Pssst - wir verraten euch was: Pippi Langstrumpf kommt! Ja - richtig gehört - sie kommt direkt nach Jena und mit ihr ganz viele Piraten... Und zwar mit dem Kimugi-Theater ins Theaterzelt auf dem Festplatz am Gries. Dort heißt es dann in einer spannenden Geschichte „Pippi Langstrumpf auf den sieben Meeren - Das Piratenabenteuer in Taka-...

  • Jena
  • 26.03.14
  • 398× gelesen
Kultur
Schauspielerin, Autorin und Regisseurin Evelyn Günther heißt neue junge Darsteller herzlich willkommen.

Arnstädter Regisseurin Evelyn Günther sucht junge Darsteller für die "Schneekönigin"

Arnstadt. Die Arnstädter Schauspielerin, Autorin und Regisseurin Evelyn Günther sieht in Märchenfiguren nicht immer das, was andere in ihnen sehen. Die Schneekönigin beispielsweise sei weder bösartig noch hartherzig. Sie habe Kai nur mitgenommen, weil er böse zu ihr war. In dem Märchen durchlaufe die Hauptprotagonistin Gerda ihre Pubertät, behauptet Günther. Sie hat das Stück neu inszeniert und sucht nun junge Schauspieler für die Aufführung am ersten Adventswochenende im Schlossmuseum...

  • Arnstadt
  • 26.03.14
  • 325× gelesen
  •  1
Kultur

Landestheater Eisenach sucht Kuscheltierspenden

Wer seinen Kuscheltieren einen Platz auf den Brettern, die die Welt bedeuten, ermöglichen möchte, der ist herzlich aufgerufen, diese dem Landestheater Eisenach zu spenden! Das Theater sucht möglichst viele Kuscheltierspenden für die kommende Produktion „Schwestern“ des Jungen Schauspiels, die für Kinder ab 8 Jahren, am 21.Mai um 11Uhr auf der Probebühne in der Goethestrasse Premiere haben wird. Die Kuscheltiere sollten ab ca. 20cm groß und gut erhalten sein. Allerdings bekommt man sie nicht...

  • Eisenach
  • 28.02.14
  • 151× gelesen
Kultur
Die Reste des Kinosaals des Arnstädter Lichtspieltheaters Merkur. Foto: Andreas Abendroth
14 Bilder

Arnstädter Kulturstätte verschwindet für immer: Das Lichtspieltheater Merkur wird abgerissen

Nach Verfall und Feuer nun der Abriss Erinnerungen bleiben an schöne Kinoabende Von Andreas Abendroth Arnstadt. Nur noch Schutt und verkohlte Balken sind vom einstmals schönsten Lichtspieltheater des Bezirkes Erfurt übrig. Es wird derzeit abgerissen. Grund genug, noch einmal in den Chroniken zu blättern. Eröffnet wurde es am 28. Oktober 1927 unter den namen "IMA-Lichtspiele". Eigentümer war Johannes Mohr. Das Lichtspieltheater setzte Maßstäbe. Die Maße des Zuschauerraums: Länge 18...

  • Arnstadt
  • 26.02.14
  • 1.406× gelesen
  •  7
Kultur

Grün ist nicht genug

Green Boys Der Link https://www.facebook.com/greenboysshow Sie sind freundlich, tragen Hut und sind beliebt - die Ampelmännchen aus dem Osten. Sie sind Kult. Jetzt erwachen die Ampelmännchen zu neuem Leben - in der Theatershow "GREEN BOYS - die Ampel ist nicht genug".

  • Erfurt
  • 18.02.14
  • 214× gelesen
  •  8
Kultur

200. Aufführung "Allein in der Sauna"

200 mal geschwitzt Diesen Monat feiert unser erfolgreiches Stück „Allein in der Sauna“ (F. Pinkus) ein Jubiläum: Am 22.02.2014 um 20 Uhr schwitzt Heinrich Kus als Karl-Heinz König zum 200. Mal. Schwitzen und feiern Sie mit uns, mit anschließender Jubiläumsfeier und Buffet. Wir freuen uns auf Sie, mit besten Wünschen, das Team des THEATER IM PALAIS Erfurt

  • Erfurt
  • 11.02.14
  • 100× gelesen
Kultur
Alexander Beisel, Madlen Lamm, Marcus Coenen und Stephan Rumphorst in der BURLESKE VON DON QUIXOTE im Landestheater Eisenach
4 Bilder

BURLESKE VON DON QUIXOTE im Landestheater Eisenach

Mit der „Burleske von Don Quixote“, einem musikalischen Schauspiel von Dirk Raulf mit viel Musik von Georg Philipp Telemann, lädt das Landestheater Eisenach am Mittwoch, 5. Februar, um 10 Uhr und am Sonntag, 9. Februar, um 15 Uhr zu seinem 2. Kinder- und Familienkonzert ein. Erzählt wird die Geschichte von Don Quixote, dem liebenswerten „Ritter von der traurigen Gestalt“, der gegen Windmühlen und Schafherden kämpft, im Glauben, das seien feindliche, vom bösen Zauberer Fristón verwandelte...

  • Eisenach
  • 31.01.14
  • 224× gelesen
Kultur

500 Euro-Spende für Möbisburger Kindertagesstätte „St. Dionysius“

Das Geld stammt von Mitarbeitern des Theaters Erfurt und war nach dem Hochwasser im Frühjahr dieses Jahres gesammelt worden. Dafür wurden im Theater- und im Werkstattgebäude Spendenboxen aufgestellt. Im Erfurter Ortsteil Möbisburg-Rhoda war Ende Mai der Wiesbach über die Ufer getreten und hatte unter anderem den kompletten Außenbereich der evangelischen Kindertagesstätte überschwemmt. Dabei waren alle Spielgeräte beschädigt oder vollständig zerstört worden. Mit dem Geld soll unter anderem die...

  • Erfurt
  • 04.12.13
  • 333× gelesen
Kultur
Kostümbildnerin Elisabeth Stolze-Bley zeigt das blaue Kleid, das Christel von der Post auf dem Ball tragen wird. Das Kleid im Hintergrund ist für Baronin Adelaide bestimmt.
3 Bilder

Kleider machen Charaktere

Kostümbildnerin Elisabeth Stolze-Bley schmückt mit ihren Kleidern die Charaktere am Nordhäuser Theater – auch für die Operette „Der Vogelhändler“ Schößchen-Jacke, schwingender Rock und Wespentaille – so fesch wie die Christel von der Post selbst, ist auch ihre Dienstuniform. Entworfen hat sie Elisabeth Stolze-Bley. Wie all die anderen Kostüme für den „Vogelhändler“, der derzeit am Theater Nordhausen läuft.  Seit 36 Jahren arbeitet die studierte Modedesignerin hier als Kostüm- und...

  • Nordhausen
  • 28.11.13
  • 326× gelesen
Kultur
Hier fliegen die Fäuste, allerdings im Zeitlupentempo: Szenenfoto mit Simon Brusis, Ines Hollinger, Benjamin Mährlein und Matthias Zera.  Foto: Hausdörfer

Zwischen Liebe und Geld - Heimatfilm aus den 1950ern adaptiert fürs Theaterhaus

JENA. Mit Liebe oder mit Geld leben? So oder so ähnlich stellt sich die Frage in dem zur Zeit am Theaterhaus Jena zu sehenden Stück „Almenweiß und Edelrausch“. Das Theaterhaus hatte zuvor eine Ausschreibung veranstaltet, „um jungen, noch unbekannten Regieteams die Chance zu geben, eigene Projektideen an einem festen Haus zu verwirklichen.“ Aus 321 Einsendungen wurden zwei Teams ausgesucht, eines davon ist die „Zweite Reihe“. Der Titel ihrer Aufführung ist ein Wortspiel, denn ihre Inspiration...

  • Jena
  • 18.11.13
  • 391× gelesen